Tag Archives: KPMG

Die KPMG International Cooperative ist ein globales Netzwerk rechtlich selbständiger und unabhängiger Unternehmen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmens- bzw. Managementberatung.
Der Name des Unternehmens geht zurück auf seine Gründer Klynveld, Peat, Marwick und Goerdeler. Mit rund 155.000 Mitarbeitern an Standorten in 155 Ländern und insgesamt 23,42 Milliarden USD Umsatz gehört KPMG zu den sogenannten Big Four unter den internationalen Prüfungsgesellschaften. Die europäische Konzernobergesellschaft KPMG Europe LLP ist mit 32.300 Mitarbeitern an mehr als 143 Standorten und 4,997 Milliarden EUR Umsatz die größte europäische Prüfungsgesellschaft. In Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 8.500 Mitarbeiter an 25 Standorten; im abgelaufenen Geschäftsjahr 2012 betrug der Umsatz 1,306 Milliarden EUR.

Wöhrl kritisiert „Wildwest-Methoden“ bei Air-Berlin-Insolvenz

Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl sieht Ungereimtheiten im Zuge der Insolvenz von Air Berlin. Es gebe „viele Verstöße gegen Corporate Governance“, also rechtmäßiger Unternehmensführung, sagte Wöhrl der „Welt“ (Dienstagausgabe). Der 69-Jährige spricht von „Wildwest-Methoden“, wie der Lufthansa von der Politik der Einstieg bei Air Berlin erleichtert werde. „Der Staat soll nicht scheinheilig auf Corporate Governance pochen, wenn man selbst …

Jetzt lesen »

Studie: Brexit wird Großbritannien mehr schaden als übrigen EU-Staaten

Der Brexit wird Großbritannien einer Studie des Deutschen Bundestags zufolge deutlich mehr schaden als den anderen 27 EU-Staaten. Langfristig könne das britische Bruttoinlandsprodukt um bis zu 9,5 Prozentpunkte niedriger ausfallen als ohne Brexit, heißt es in der Studie vom 22. März, über die das „Handelsblatt“ (Donnerstagsausgabe) berichtet. Diese stütze sich auf diverse Prognosen von Organisationen und Ökonomen. „Während die britische …

Jetzt lesen »

Big Data Analysen – Wer setzt sie ein?

Daten Analysen sind nichts neues. Schon seit vielen Jahren wenden Unternehmen und vor allem Marktforschungsunternehmen die Auswertung von Daten an. Doch meist beschränkt sich das dabei auf einen bestimmten Bereich. Dies kann entweder ein neues Produkt oder einfach eine Meinungsforschung zu unterschiedlichen Themen sein. Dabei werden Daten von einer bestimmten Anzahl von Menschen ausgewertet, die an einem solchen Projekt teilgenommen …

Jetzt lesen »

Verkauf des Flughafens Hahn wird neu ausgeschrieben

Bei der Suche nach einem Käufer für den Flughafen Hahn will sich das Land Rheinland-Pfalz nun doch nicht nur auf Verhandlungen mit den restlichen zwei Bietern beschränken. Stattdessen soll das Bieterverfahren nach dem geplatzte Verkauf an den windigen Investor SYT komplett neu ausgeschrieben werden. Das sagte der im Bieterverfahren hinzugezogene Honorarprofessor Martin Jonas dem „Handelsblatt“. Den Corporate-Finance-Chef der Wirtschaftsprüfungsfirma Warth …

Jetzt lesen »

Umfrage: Immer mehr Unternehmen nutzen Big Data

Immer mehr Unternehmen in Deutschland treffen relevante Entscheidungen auf Basis von Datenanalysen: Öffentliche Verwaltungen sind dem Thema „Big Data“ gegenüber deutlich weniger aufgeschlossen. Das hat eine repräsentative Umfrage von Bitkom Research im Auftrag von KPMG unter 704 Unternehmen und 102 Verwaltungen mit mehr als 100 Mitarbeitern ergeben. Gut ein Drittel (35 Prozent) der Unternehmen in Deutschland nutzt bereits Big-Data-Analysen für …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsprüfer sollen Asylanträge bearbeiten

Mitarbeiter der vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland sollen in den nächsten Monaten bei der Bewältigung der Asylverfahren aushelfen. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat sich mit dieser Bitte an die Unternehmen gewendet, schreibt das „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Branchenkreise. Das BAMF bestätigte die Anfrage, die an PWC, KPMG, EY und Deloitte ging. Danach sollen die Prüfungsgesellschaften bei …

Jetzt lesen »

Amerikaner dominieren den Schweizer Aktienindex

Börse

Die grossen Industrieländer beherrschen die Schweizer Blue Chips. Das geht aus einer Auswertung hervor, welche die «Handelszeitung» anhand von Bloomberg-Daten vorgenommen hat. So besitzen die USA den grössten Anteil am Kuchen: 41 Prozent des gesamten Aktienkapitals der 20 SMI-Firmen, dem geografisch ein Halter zugeordnet werden kann, sind in amerikanischer Hand. Schweizer Eigner bilden mit 29 Prozent die zweitgrösste Gemeinschaft. Es …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsprüfergesetz kommt schon nächste Woche

Wirtschaftsprüfer sollen in Deutschland strenger reguliert werden: Das geplante Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG), das EU-Recht umsetzen soll, steht überraschend auf der Tagesordnung des Rechtsausschusses des Bundestags für kommenden Mittwoch und soll wahrscheinlich noch in der gleichen Woche auch vom Plenum beschlossen werden. Das schreibt der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Vor allem die Grünen üben scharfe Kritik an dem Entwurf. …

Jetzt lesen »

Der Wirtschaftsprüfer: Auch er benötigt Schutz vor Haftpflichtgefahren

Wirtschaftspruefer

Der Beruf des Wirtschaftsprüfers zählt in Deutschland zu den freien Berufen. Das Tätigkeitsfeld umfasst im Weiteren die Beratung und Vertretung in steuerlichen Angelegenheiten, die treuhänderische Verwaltung, die Beratung und Vertretung in allen Bereichen der wirtschaftlichen Betriebsführung sowie die Beratung in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Bei ihrer Tätigkeit setzen die Wirtschaftsprüfer auch ethische Normen, die streng befolgt werden und dazu zählen insbesondere Gewissenhaftigkeit, …

Jetzt lesen »

Arbeitnehmer suchen nach Zielen und Innovation

Laborarbeiten

Studierende wirtschaftsnaher Studiengänge in den zwölf größten Volkswirtschaften der Welt haben ihre bevorzugten Arbeitgeber gewählt. Mehr als 240.000 Studierende haben in einer Umfrage von Universum ein Ranking der Unternehmen aufgestellt, bei denen sie am liebsten beschäftigt wären. Die Ergebnisse liefern einige aufschlussreiche Erkenntnisse. Ihre grösste Angst: Ein Unternehmen, das keine berufliche und persönliche Weiterentwicklung ermöglicht. Millennials möchten genau verstehen, welche …

Jetzt lesen »

KPMG und Microsoft kooperieren im Bereich Unternehmenslösungen

Buchhaltung

New York – Die KPMG kündigte heute eine Erweiterung ihrer strategischen Partnerschaft mit Microsoft an. In Zukunft wollen die beiden Unternehmen in globaler Zusammenarbeit gemeinsam neue Suiten von innovativen Lösungen und Dienstleistungen in Bezug auf Daten und Analysen (D & A), Cloud-Compliance und Transformation sowie Unternehmenslösungen bereitstellen. Die Zusammenarbeit signalisiert eine wichtige Phase in der Beziehung zwischen Microsoft und KPMG, die …

Jetzt lesen »