Kraft Foods

Mondelēz International ist ein internationaler Lebensmittelkonzern, der 1903 in Chicago von James Lewis Kraft als Kraft Foods gegründet wurde. Derzeitiger Sitz ist in Deerfield, Illinois. Mondelēz International ist nach Nestlé und PepsiCo der drittgrößte Nahrungsmittelhersteller der Welt. Das Unternehmen beschäftigte im Jahre 2012 weltweit rund 110.000 Mitarbeiter und beliefert Kunden in 155 Ländern. Im Jahre 2012 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 35 Milliarden US-Dollar. Am 1. Oktober 2012 wurde Kraft Foods Inc. in Mondelez International Inc. umbenannt. Diese Umbenennung betrifft fast sämtliche Tochterfirmen und Niederlassungen, ausgenommen die in München ansässige Kraft Foods R&D Inc. und zwei Grundstücksverwaltungsgesellschaften sowie den nordamerikanischen Lebensmittelzweig, die Kraft Foods Group.
News

Ernährung: Fusionswelle in Agrar- und Ernährungsindustrie

Immer weniger Konzerne bestimmen weltweit über einen immer höheren Anteil der Lebensmittelerzeugung und Ernährung – zum Nachteil von Kleinbäuerinnen und…

Weiterlesen »
Deutschland

Lust auf Oreo?

Berlin – Oreo®-Kekse sind nicht nur in den USA beliebt, sondern auch bei Europäern. In Österreich und Deutschland liegen vor…

Weiterlesen »
Back to top button
Close