Start > News zu Kritik

News zu Kritik

AKK: Webers Nein zu Nord Stream 2 ist „glaubwürdig und authentisch“

AKK Webers Nein zu Nord Stream 2 ist glaubwuerdig und 310x205 - AKK: Webers Nein zu Nord Stream 2 ist "glaubwürdig und authentisch"

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Kritik an der ablehnenden Haltung des EVP-Spitzenkandidaten Manfred Weber (CSU) zum deutsch-russischen Pipeline-Projekt Nord Stream 2 zurückgewiesen. "Ich halte es für nachvollziehbar, dass Manfred Weber als europäischer Spitzenkandidat auch für die berechtigten Interessen anderer Staaten - etwa der Ukraine - eintritt", sagte Kramp-Karrenbauer den Zeitungen der …

Jetzt lesen »

Bundeswehr-Soldaten hielten 2018 mehr als 5.000 Vorträge an Schulen

Bundeswehr Soldaten hielten 2018 mehr als 5.000 Vortraege an Schulen 310x205 - Bundeswehr-Soldaten hielten 2018 mehr als 5.000 Vorträge an Schulen

Soldaten der Bundeswehr haben im vergangenen Jahr insgesamt 5.267 Vorträge als "Karriereberater" an Schulen gehalten und für eine Berufslaufbahn bei der Armee geworben. Damit erreichten die Karriereberater der Bundeswehr im vergangenen Jahr 115.367 Schüler, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben) unter Berufung auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage …

Jetzt lesen »

Werte-Union-Chef will Maaßen als Bundesinnenminister

Werte Union Chef will Maassen als Bundesinnenminister 310x205 - Werte-Union-Chef will Maaßen als Bundesinnenminister

Der Vorsitzende der konservativen Werte-Union in der CDU, Alexander Mitsch, fordert eine herausgehobene Stellung für Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen in der CDU. "Ich könnte mir für ihn eine Aufgabe als Innenminister auf Bundes- oder Landesebene vorstellen", sagte Mitsch der "Welt". "Ich vermute, dass die große Mehrzahl der Mitglieder und Funktionsträger seine …

Jetzt lesen »

Kurz bezeichnet Sozialdemokraten als „scheinheilig“

Kurz bezeichnet Sozialdemokraten als scheinheilig 310x205 - Kurz bezeichnet Sozialdemokraten als "scheinheilig"

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz wehrt sich nach dem Skandal-Video seines zurückgetreten Vize-Kanzlers Heinz-Christian Strache gegen Kritik aus Deutschland, insbesondere sozialdemokratischer Politiker. Das berichtet "Bild" (Montagsausgabe). Wörtlich sagte Kurz zu "Meine Ansprechpartnerin ist die deutsche Bundeskanzlerin. Was die Sozialdemokratie betrifft, ist das ein teilweise sehr scheinheiliger Zugang. Der erste Bundeskanzler, der …

Jetzt lesen »

Österreichs Ex-Kanzler Kern rät Kurz zum Rücktritt

Oesterreichs Ex Kanzler Kern raet Kurz zum Ruecktritt 310x205 - Österreichs Ex-Kanzler Kern rät Kurz zum Rücktritt

Der österreichische Ex-Kanzler Christian Kern (SPÖ) rät dem derzeitigen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zum Rücktritt. "Er sollte es mir gleichtun und den Weg frei machen für einen Neubeginn", sagte Kern der "Welt" (Montagsausgabe). Kurz werde sich mit der Frage des Rücktritts beschäftigen müssen, wenn er seine Verantwortung ernst nehme, sagte …

Jetzt lesen »

SPD-Abgeordneter Post will offene Debatte über Parteiführung

SPD Abgeordneter Post will offene Debatte ueber Parteifuehrung 310x205 - SPD-Abgeordneter Post will offene Debatte über Parteiführung

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Florian Post hat sich für eine offene Debatte über die Zukunft der Parteiführung ausgesprochen. "Die dringend erforderliche Erneuerung der Partei fängt an der Spitze an. Man sollte die Verantwortung nicht auf die ganze Partei delegieren", sagte Post dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Es ist die Nahles-Scholz-SPD, die für den derzeitigen …

Jetzt lesen »

Zalando-Chefs verteidigen Rekord-Vergütung

Zalando Chefs verteidigen Rekord Verguetung 310x205 - Zalando-Chefs verteidigen Rekord-Vergütung

Rubin Ritter, Chef des Mode-Versenders Zalando, hat das neue Modell des Unternehmens zur Vorstandsvergütung gegen Kritik verteidigt. Es sieht eine extrem erfolgsabhängige Spreizung der Bezahlung des dreiköpfigen Führungsteams auf der Basis von Aktienoptionen vor. Je nach Lage könne die Vergütung zwischen 65.000 Euro Grundgehalt jährlich und angeblich bis zu 170 …

Jetzt lesen »

Verbot von Kurzstreckenflügen: Timmerman bekommt Kritik

Verbot von Kurzstreckenfluegen Timmerman bekommt Kritik 310x205 - Verbot von Kurzstreckenflügen: Timmerman bekommt Kritik

FDP-Chef Christian Lindner hält nichts vom Vorschlag des sozialdemokratischen Europa-Spitzenkandidaten Frans Timmermans, für den Klimaschutz Kurzstreckenflüge zu untersagen. "Verbote sind die einfallsloseste Form von Klimapolitik. Mit immer mehr Verboten wird man das Klima nicht retten, sondern nur die Menschen verärgern, weil alles teurer und unfreier wird", sagte Lindner den Zeitungen …

Jetzt lesen »

Bahn bekommt noch höhere Milliarden-Zuschüsse

Bahn bekommt noch hoehere Milliarden Zuschuesse 310x205 - Bahn bekommt noch höhere Milliarden-Zuschüsse

Die Deutsche Bahn AG wird vom Bund in Zukunft deutlich mehr Geld erhalten als bisher. Bei einem Spitzentreffen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) mit Finanz-Staatssekretär Werner Gatzer (SPD) sowie den zuständigen Haushalts- und Verkehrspolitikern der Koalition am Donnerstagabend im Bundestag verständigte sich die Runde darauf, die Mittel für den Erhalt …

Jetzt lesen »