KSK

Der Lierse SK ist ein belgischer Fußballverein in der Provinz Antwerpen, der am 6. März 1906 gegründet wurde. Die Vereinsfarben des Klubs sind gelb und schwarz. Der Verein trägt seine Heimspiele im Herman Vanderpoortenstadion in Lier aus. Das Stadion besitzt eine Kapazität von 15.500 Plätzen. Der Verein gewann viermal die belgische Meisterschaft, 1940 und 1941 wurde man zudem in einer inoffiziellen Meisterrunde Erster. Der Klub wurde von dem ägyptischen Geschäftsmann Maged Samy, der auch den Wadi Degla Sporting Club in Ägypten besitzt, gekauft und entschuldet. Die Fans werden, wie auch die Einwohner der Stadt Lier, als Schapenkoppen bezeichnet. Dies geht auf eine Legende aus dem 15. Jahrhundert zurück, in deren Folge die Stadt ein Stapelrecht für Vieh bekam.
Deutschland

MAD-Mitarbeiter muss erneut wegen Geheimnisverrat vor Gericht

Der Prozess um einen Mitarbeiter des Bundeswehr-Nachrichtendienstes MAD wegen des Vorwurfs des Geheimnisverrats geht weiter. Die „Welt am Sonntag“ schreibt,…

Weiterlesen »
Deutschland

Neue Ermittlungen gegen KSK-Ausbilder wegen Extremismus-Verdacht

Die Affäre um rechtsextreme Tendenzen in der geheimen Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr weitet sich aus. Wie der „Spiegel“…

Weiterlesen »
Deutschland

AKK sendet Warnung an KSK

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) stellt sich gegen Beschwerden einiger Elitesoldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK), dass sie für ihren Job zu…

Weiterlesen »
Deutschland

Junge Union attackiert SPD nach Wehrpflicht-Vorstoß

Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban (CDU), hat die SPD im Zusammenhang mit der Debatte um die Wiedereinführung der…

Weiterlesen »
Deutschland

Grüne: Warnhinweise beim KSK wurden zu lange ausgeblendet

Nach Ansicht des sicherheitspolitischen Sprechers der Grünen-Bundestagsfraktion, Tobias Lindner, sind Warnhinweise auf rechte Umtriebe und rechtsextremistische Vorfälle beim Kommando Spezialkräfte…

Weiterlesen »
Deutschland

FDP-Politiker Kober fordert mehr Wertschätzung für Soldaten

Der FDP-Bundestagsabgeordnete und ehemalige Militärseelsorger Pascal Kober hat die Gesellschaft aufgefordert, ihre Haltung zu Soldaten zu überdenken. Man dürfe den…

Weiterlesen »
Deutschland

Strack-Zimmermann will Erweiterung des KSK-Reformplans

Die von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) angekündigten Maßnahmen beim „Kommando Spezialkräfte“ gehen der verteidigungspolitischen Sprecherin der FDP, Marie-Agnes Strack-Zimmermann nicht…

Weiterlesen »
Deutschland

FDP bringt Neukonzeption der KSK ins Gespräch

Nach neuen Vorwürfen über rechtsextreme Tendenzen bei der Bundeswehreinheit KSK hat die FDP eine Neukonzeption des Elite-Kommandos ins Gespräch gebracht,…

Weiterlesen »
Deutschland

KSK-Kommandeur: Rechtsextreme keine Einzelfälle

Der Kommandeur des Kommando Streitkräfte (KSK) der Bundeswehr spricht angesichts wiederholter Rechtextremismus-Verdachtsfälle von einer „schwierigen Phase“ für seine Einheit. „Ja,…

Weiterlesen »
Deutschland

AKK will gegen Extremisten-Netzwerke in der Bundeswehr vorgehen

Angesichts wiederholter Rechtsextremismus-Verdachtsfälle im Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr hat Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) weitere Maßnahmen bei der Extremismus-Bekämpfung angekündigt.…

Weiterlesen »
Deutschland

Zahl der Versicherten in Künstlersozialkasse deutlich gestiegen

Die Zahl der Menschen, die über die Künstlersozialkasse (KSK) versichert sind, ist seit 2010 um rund 14 Prozent gestiegen. Das…

Weiterlesen »
Back to top button
Close