Start > News zu Kupfer

News zu Kupfer

Alte Liebe rostet nicht – Milliarden D-Mark sind noch im Umlauf

Die „Deutsche Mark“ und die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland waren von Beginn an eng miteinander verbunden. Die „D-Mark“ als verlässliche und stabile Währung bildete die Basis für den erfolgreichen Wiederaufbau und den wirtschaftlichen Aufschwung der BRD. Somit ist es keineswegs verwunderlich, dass die Bundesbürger ihre „DM“ liebgewonnen haben und sich …

Jetzt lesen »

Verband fordert Recycling-Label auf Produkten

Verbraucher sollen künftig leichter erkennen, wie gut sich ein Produkt wiederverwerten lässt. Die Wirtschaftsvereinigung Metalle fordere hierfür die Einführung eines neuen Labels, berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Es solle Konsumenten bewusst machen, dass sich in Produkten wie Laptops oder Batterien wertvolle Materialien verbergen: Rohstoffe, die zum überwiegenden Teil …

Jetzt lesen »

Leiterplatten – das Rückgrat der Elektronik

Bei der Leiterplatte handelt es sich um eine Sonderanfertigung. Das bedeutet, sie ist ein kunden- und produktspezifisches Präzisionsprodukt. Leiterplatten werden gezielt entwickelt und ausschließlich auf Bestellung gefertigt und ist für niemanden ansonsten nützlich. 100 Jahre Leiterplattendesign Bereits vor rund 100 Jahren gab es die ersten Vorläufer der Leiterplatte, die sich …

Jetzt lesen »

Altmetall – nicht nur Schrott

Umzug, Haushaltsauflösung oder Industrieller Betrieb: Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, bei denen jede Menge Altmetall anfällt. Alte Fahrräder, defekte Waschmaschine oder Geschirrspüler, Autoschrott, Produktionsreste …. – dabei handelt es sich nicht einfach nur um Abfall, sondern zum Teil ist es viel Geld wert. Deutschland belegt den Spitzenplatz Deutschland belegt …

Jetzt lesen »

BDI-Präsident Kempf fordert neue Rohstoffstrategie

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die Bundesregierung aufgefordert, ihre Rohstoffstrategie zu ändern. „Die steigende Nachfrage nach Rohstoffen für Zukunftstechnologien erfordert einen zügigen Paradigmenwechsel in der Rohstoffpolitik“, sagte BDI-Präsident Dieter Kempf am Dienstag bei einer Veranstaltung des Verbandes. Der Preisverfall bei Rohstoffen nach der Finanz- und Wirtschaftskrise habe die …

Jetzt lesen »

Studie: Chinas Einfluss auf EU-Entscheidungen wächst

China versucht zunehmend, mithilfe von EU-Mitgliedern Entscheidungen in den Europäischen Institutionen zu beeinflussen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Mercator Institute for China Studies und des Berliner Global Public Policy Institute, über die der „Spiegel“ berichtet. „China klopft nicht nur an Europas Tür. Es befindet sich längst dahinter“, lautet …

Jetzt lesen »

Smart Phone Reparatur spart Geld und hilft der Umwelt

Weltweit werden jedes Jahr Millionen von Tonnen Elektroschrott produziert. Laut Schätzungen der Vereinten Nationen beträgt die Zahl des weltweit anfallenden Schrotts 20 bis 50 Millionen Tonnen pro Jahr. Es wird davon ausgegangen, dass allein in Europa jeder Bürger um die 20 Kilogramm Elektromüll pro Jahr produziert. Eines wird bei diesen …

Jetzt lesen »

Sachsens CDU-Fraktionschef kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag, Frank Kupfer, hat die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert. „Sie sollte zumindest in ihrer Haltung Konsequenzen ziehen“, sagte Kupfer am Donnerstag im „Deutschlandfunk“. Merkels verteidigende Haltung und mangelnde Einsicht sei nicht, „was der Wähler von ihr erwartet“. Die Bundes-CDU müsse ihre …

Jetzt lesen »

Grünlippmuschel – regeneriert strapazierte Gelenke von Sportlern

Die Inhaltsstoffe der ursprünglich aus Neuseeland stammenden Grünlippmuschel unterstützen die stark beanspruchten Gelenke von Sportlern. Über die positive Wirkung von Grünlippmuschelextrakt auf die Beweglichkeit sowie Gewebe, Knorpel und Flüssigkeit der Gelenke liegen durch wissenschaftliche Studien nachweislich belegte Erkenntnisse vor. Die in Aquakulturen gezüchteten Muscheln müssen nicht im Naturzustand verzehrt werden, sondern lassen …

Jetzt lesen »