Kurzarbeit

Leidet ein Betrieb vorübergehend unter Auftragsmangel oder Zulieferausfällen, kann Kurzarbeit eingeführt werden; damit sollen Entlassungen vermieden werden. Die Beschäftigten arbeiten dann z.B. nur halbtags und bekommen auch nur halben Lohn. Ein von der Arbeitsagentur ausgezahltes Kurzarbeitergeld gleicht jedoch die Einkommenseinbußen zu 60 bis 67% aus.

News

Zahl der Beschäftigten im Pflegedienst in Kliniken gestiegen

Die Zahl der Beschäftigten im Pflegedienst in deutschen Kliniken ist binnen zehn Jahren um 18 Prozent gestiegen. Insgesamt waren am…

Weiterlesen
Deutschland

Arbeitgeber erwarten mehr Zeitarbeit

Die Arbeitgeberin Deutschland erwarten infolge von Lieferengpässen und steigender Inflation neue Sparmaßnahmen in den Unternehmen und eine Zunahme der Zeitarbeit.…

Weiterlesen
News

Kurzarbeit im April kräftig zurückgegangen

Die Zahl der Kurzarbeiter ist im April kräftig gesunken. Laut Schätzung des Ifo-Instituts waren im letzten Monat 426.000 Menschen auf…

Weiterlesen
Deutschland

IAB hat Milliardenplan für möglichen Gas-Lieferstopp

Enzo Weber vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) schlägt einen Milliardenplan vor, der Pleiten verhindern und Jobs retten soll,…

Weiterlesen
Europa

Ifo: EU bei Ölembargo gegen Russland in „Zwickmühle“

Europa steckt nach Einschätzung des Münchener Ifo-Instituts bei einem Stopp der Ölimporte aus Russland in einer „Zwickmühle“. Einerseits würde mehr…

Weiterlesen
Deutschland

Zahl der Kurzarbeiter erneut leicht gesunken

Die Zahl der Kurzarbeiter in Deutschland ist erneut leicht gesunken. Im März waren noch 620.000 Menschen in Kurzarbeit, nach 685.000…

Weiterlesen
Newsclip

Wegen Ukraine-Krieg: MAN schickt Mitarbeiter in Kurzarbeit

Aufgrund des Ukraine-Krieges muss der Lastwagen- und Bushersteller MAN bis zu 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Bereits seit…

Weiterlesen
Deutschland

DGB strikt gegen Energieembargo gegen Russland

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor einer Destabilisierung in Deutschland, sollte es einen Stopp russischer Energieimporte geben. „Es ist zweifelhaft,…

Weiterlesen
News

Arbeitsagentur fürchtet Rezession und starken Anstieg an Kurzarbeit

In der Bundesagentur für Arbeit (BA) wächst offenbar die Sorge vor den Folgen des Ukraine-Krieges auf die deutsche Wirtschaft. Das…

Weiterlesen
Deutschland

Reallöhne im Jahr 2021 leicht gesunken

Die Reallöhne in Deutschland sind im Jahr 2021 leicht gesunken. Sie waren um 0,1 Prozent niedriger als 2020, teilte das…

Weiterlesen
News

Kehrtwende bei Kurzarbeitergeld für Zeitarbeiter

Zeitarbeiter sollen entgegen den ursprünglichen Plänen nun doch über Ende März hinaus Kurzarbeitergeld erhalten können. Außerdem strebt die Bundesregierung eine…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"