Kurzarbeit

Leidet ein Betrieb vorübergehend unter Auftragsmangel oder Zulieferausfällen, kann Kurzarbeit eingeführt werden; damit sollen Entlassungen vermieden werden. Die Beschäftigten arbeiten dann z.B. nur halbtags und bekommen auch nur halben Lohn. Ein von der Arbeitsagentur ausgezahltes Kurzarbeitergeld gleicht jedoch die Einkommenseinbußen zu 60 bis 67% aus.

News

Heil verteidigt Verlängerung des Kurzarbeitergeldes

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat die geplante Verlängerung der Corona-Sonderregeln für Kurzarbeit verteidigt. „Kurzarbeit hat in der Krise geholfen“, sagte…

Weiterlesen
Deutschland

Weniger Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe

In den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes in Deutschland sind Ende Juli 2021 knapp 5,5 Millionen Personen tätig gewesen. Die Zahl…

Weiterlesen
Deutschland

Zahl der Arbeitsstunden im zweiten Quartal deutlich gestiegen

Die Arbeitszeit pro Erwerbstätigen ist in Deutschland im zweiten Quartal 2021 wieder deutlich gestiegen. Sie lag bei 316,2 Stunden und…

Weiterlesen
Düsseldorf

Laschet für rasches Ende der Corona-Wirtschaftshilfen

Unionskanzlerkandidat Armin Laschet hat sich für ein zügiges Ende der Corona-Hilfen für Unternehmen ausgesprochen. „Ziel muss die schnelle Rückkehr zur…

Weiterlesen
Deutschland

Arbeitsagentur: Brauchen 400.000 Zuwanderer pro Jahr

Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, appelliert an die Bundesregierung, deutlich mehr Zuwanderer ins Land zu holen als…

Weiterlesen
Deutschland

Erwerbstätigkeit im zweiten Quartal wieder gestiegen

Die Erwerbstätigenzahl in Deutschland ist im zweiten Quartal wieder angestiegen. Im Vergleich zum Vorquartal waren 75.000 Personen (+0,2 Prozent) mehr…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: Armutsrisiko in Deutschland hoch wie nie

Einer aktuellen Analyse des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zufolge lag das Armutsrisiko in Deutschland 2019, also im Jahr vor der Pandemie,…

Weiterlesen
Europa

Arbeitsagentur: 6.059 Hinweise auf Betrug bei Kurzarbeit

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) geht derzeit tausenden Hinweisen auf einen möglichen Betrug beim Kurzarbeitergeld nach. „Derzeit gibt es 6.059…

Weiterlesen
Mainz

Bund stellt dieses Jahr 16 Milliarden Euro Fluthilfe bereit

Die Bundesregierung hat sich auf wichtige Details für die Regulierung der Flutschäden verständigt. Noch in diesem Jahr stehen 16 Milliarden…

Weiterlesen
News

VZBV befürwortet kostenpflichtige Schnelltests für Ungeimpfte

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, hält es für gerechtfertigt, künftig Schnelltests für Ungeimpfte kostenpflichtig anzubieten. „Die Situation…

Weiterlesen
News

Verspätungen am Frankfurter Flughafen wegen zu wenig Bodenpersonal

Mehr als die Hälfte der Verspätungen am Frankfurter Flughafen sind laut eines Medienberichts auf mangelndes Bodenpersonal zurückzuführen. Im Zeitraum vom…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"