Landgericht

News

Prozessauftakt: Paketbomben an Hipp verschickt

Vor dem Heidelberger Landgericht hat das Verfahren gegen einen 66-jährigen Elektriker begonnen. Laut Anklage soll er drei Paketbomben verschickt haben.…

Weiterlesen
Deutschland

Strafverfahren dauern länger als jemals zuvor

Gerichtsverfahren vor den deutschen Strafgerichten dauern so lange wie noch nie. Bei den Landgerichten ist die durchschnittliche Laufzeit erstinstanzlicher Strafverfahren…

Weiterlesen
Newsclip

Dreifach-Mord von Starnberg: Prozess in München beginnt

Sie sollen vor eineinhalb Jahren eine Familie in Starnberg erschossen haben. Zwei junge Männer sitzen jetzt auf der Anklagebank am…

Weiterlesen
Newsclip

Mord an Augsburger Bushaltestelle: Urteil gefallen

Sie hatte im vergangenen November einen Mann an einer Augsburger Bushaltestelle mit einem Messer getötet. Dieses Urteil gegen eine 20-Jährige…

Weiterlesen
Newsclip

Prozessauftakt in München: Umstrittener Polizeieinsatz in S-Bahn

Vor dem Landgericht München muss sich ein 54-Jähriger wegen eines Angriffs auf Polizeibeamte verantworten. Der Fall hatte für Aufsehen gesorgt,…

Weiterlesen
Newsclip

Lebensgefährtin erstochen: Prozessauftakt in Ingolstadt

Vor dem Landgericht Ingolstadt muss sich ein 41-Jähriger wegen Mordes verantworten. Der Mann soll seine Lebensgefährtin erstochen haben.

Weiterlesen
Newsclip

Juwelier-Raub in Bamberg: Urteil gegen Ex-Polizisten gefallen

Sie hatten einen Juwelier in der Bamberger Innenstadt ausgeraubt. Das Landgericht Bamberg hat zwei Ex-Polizisten zu jeweils vier Jahren Haft…

Weiterlesen
News

Berliner Justiz bereitet Einzug weiterer Clan-Immobilien vor

Die Berliner Justiz bereitet sich derzeit vor, weitere Häuser eines Neuköllner Clans endgültig einzuziehen. Das berichtet der „Tagesspiegel“. Nachdem das…

Weiterlesen
Deutschland

Berlin dringt auf schärferes Geldwäsche-Gesetz

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) fordert Deutschland auf, die von der EU-Kommission angekündigte Verschärfung der Geldwäsche-Bekämpfung zügig umzusetzen. Zugleich will…

Weiterlesen
Deutschland

100-Jähriger muss wegen KZ-Vergangenheit vor Gericht

Mehr als 76 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs wird es im Herbst zu einem neuen NS-Prozess kommen. Das Landgericht…

Weiterlesen
Bonn

BGH bestätigt Strafbarkeit von Cum-Ex-Geschäften

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erstmals die Strafbarkeit sogenannter Cum-Ex-Aktiengeschäfte bestätigt. Es handele sich um strafbare Steuerhinterziehung, urteilten die Karlsruher Richter.…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"