Tag Archives: Landgericht

Tote 19-Jährige in Weser: Strafen für Angeklagte herabgesetzt

Im Revisionsprozess um eine getötete und dann in der Weser versenkte 19-Jährige hat das Landgericht Verden die Haftstrafen für die drei Angeklagten herabgesetzt. Der Hauptangeklagte muss nun für sieben Jahre und neun Monate in Haft – nicht, wie ursprünglich geurteilt, für acht Jahre. Bei den beiden weiteren Angeklagten wurden die Haftstrafen um drei und um vier Monate gekürzt. In einem …

Jetzt lesen »

Angeklagter im Brokstedt-Prozess psychisch krank

Im Prozess um die tödliche Attacke in einem Regionalzug bei Brokstedt im Januar dieses Jahres sieht der psychiatrische Gutachter vor dem Landgericht Itzehoe eine komplexe psychische Erkrankung bei dem Angeklagten. Dies geht aus seinem vorläufigen Gutachten hervor, über das die Wochenzeitung „Die Zeit“ berichtet. Der Psychiater, der gegen Ende des Verfahrens über die Schuldfähigkeit des mutmaßlichen Täters aussagen wird, schreibt …

Jetzt lesen »