Landtagswahl

Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg am 27. März 2011 wurde der 15. Landtag von Baden-Württemberg gewählt. Die Wahl fand gleichzeitig mit der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz und den Kommunalwahlen in Hessen und eine Woche nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt statt.
Bei einer Wahlbeteiligung von 66,3 % erreichten die CDU 39,0 %, die Grünen 24,2 %, die SPD 23,1 % und die FDP 5,3 %. Obwohl stärkste Fraktion, musste die CDU in der Folge nach 58 Jahren die Regierungsverantwortung an eine Koalition aus Grünen und SPD abgeben; mit Winfried Kretschmann wurde erstmals ein Grünen-Politiker zum Regierungschef eines deutschen Bundeslandes gewählt.

Düsseldorf

Laschet schlägt Wüst als Nachfolger in NRW vor

Die CDU Nordrhein-Westfalen hat Hendrik Wüst als Nachfolger des bisherigen Landeschefs Armin Laschet vorgeschlagen. „Wir haben die Absicht, nach der…

Weiterlesen
Düsseldorf

NRW-FDP versichert Geschlossenheit bei Suche von Laschet-Nachfolger

Die FDP-Fraktion in Nordrhein-Westfalen hat ihrem Koalitionspartner CDU in der Frage der Nachfolge für Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) Geschlossenheit zugesichert.…

Weiterlesen
News

Stoiber erwartet schwierige Erneuerung in Opposition

Der ehemalige Ministerpräsident Bayerns, Edmund Stoiber (CSU), erwartet eine schwere Zeit für die Union in der Opposition. „Man muss die…

Weiterlesen
News

Lafontaine kündigt Rückzug aus Landtag an

Der saarländische Linken-Fraktionschef Oskar Lafontaine hat angekündigt, bei der Landtagswahl 2022 nicht erneut anzutreten. „Da ich ungeeigneten Kandidaten nicht zu…

Weiterlesen
Düsseldorf

Junge Union fordert schnelle Neubesetzung des NRW-Regierungschefs

Die Junge Union fordert eine schnelle Neubesetzung des Amtes des NRW-Ministerpräsidenten. „Armin Laschet zieht über die Landesliste in den Deutschen…

Weiterlesen
Newsclip

Lafontaine kündigt Rückzug an

Der saarländische Linken-Fraktionschef Lafontaine hat angekündigt, bei der Landtagswahl 2022 nicht erneut anzutreten.

Weiterlesen
Düsseldorf

Weil: Mitgliederbefragung zur Regierungsbildung nicht notwendig

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) erteilt Forderungen nach einer Mitgliederbefragung in der SPD über eine Regierungsbildung eine Absage. „Derzeit kann…

Weiterlesen
News

Hochrechnungen: SPD siegt bei MV-Landtagswahl klar

Es hatte sich in den Umfragen schon angedeutet: Die SPD von Ministerpräsidentin Schwesig gewinnt die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern laut ersten…

Weiterlesen
News

210926_41269805_1400_BEI_MeckPomm_FCP4

Es hatte sich in den Umfragen schon angedeutet: Die SPD von Ministerpräsidentin Schwesig gewinnt die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern laut ersten…

Weiterlesen
News

Schwesig gewinnt Wahl in Mecklenburg-Vorpommern klar

Triumph für Ministerpräsidentin Manuela Schwesig: Bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern kommt ihre SPD ersten Prognosen zufolge auf 37 Prozent der…

Weiterlesen
News

Umfrage: SPD setzt sich in Berlin von CDU ab

Die SPD setzt sich vor der Landtagswahl in Berlin von der CDU ab. Das ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"