Start > News zu Landvolk

News zu Landvolk

Wölfe töteten 2017 über 500 Nutztiere in Norddeutschland

Wölfe töteten 2017 über 500 Nutztiere in Norddeutschland 310x205 - Wölfe töteten 2017 über 500 Nutztiere in Norddeutschland

Wölfe haben in Norddeutschland im vergangenen Jahr mehr als 500 Nutztiere getötet. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe). Die meisten Tiere starben demnach in Niedersachsen, wo das Wolfsmonitoring des Landes 403 Risse ausweist. 2016 waren es lediglich 178. Das Agrarministerium in Mecklenburg-Vorpommern meldete auf Anfrage der Zeitung 66 tote …

Jetzt lesen »

Niedersachsen-CDU will klare Kennzeichnung fleischfreier Produkte

Niedersachsen CDU will klare Kennzeichnung fleischfreier Produkte 310x205 - Niedersachsen-CDU will klare Kennzeichnung fleischfreier Produkte

Die CDU in Niedersachsen will Fleischbezeichnungen bei vegetarischen Produkten abschaffen. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag) unter Berufung auf einen Entschließungsantrag der Fraktion. Demnach spricht sich die CDU dafür aus, dass Fleischersatzprodukte nicht mehr als "Wurst", "Schnitzel", "Frikadelle" oder "Salami" verkauft werden sollen. Dies sei "Verbrauchertäuschung", begründete CDU-Verbraucherschutzsprecher Frank …

Jetzt lesen »

Landkreis Hildesheim auf der Grünen Woche 2014 in Berlin

Unter dem Titel „Welterberegion Hildesheim“ präsentiert der Landkreis Hildesheim auf dem regionalen Gemeinschaftsmessestand einen Querschnitt landwirtschaftlicher Produkte, Lebensmittel, Naturenergie und touristischer Informationen. Die Grüne Woche findet in diesem Jahr vom 16. bis 26. Januar statt und ist die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Honigprodukte und Imkereibedarf wird die …

Jetzt lesen »