Start > News zu Leihmutter

News zu Leihmutter

7 Promi-Mythen, die die Leute immer noch glauben

Ein Mythos besagt, Avril Lavigne sei 2003 gestorben und durch eine Doppelgängerin ersetzt worden. Beyoncés erste Schwangerschaft soll angeblich eine Lüge gewesen sein. Die Sängerin habe eine Leihmutter engagiert und ihr Babybauch soll ein Fake gewesen sein. Walt Disneys Körper wurde laut Gerüchten nach seinem Tod eingefroren.

Jetzt lesen »

Baby von Kim und Kanye West: Wie soll ihr viertes Kind heißen?

Baby von Kim und Kanye West Wie soll ihr viertes Kind heißen 1554257707 310x205 - Baby von Kim und Kanye West: Wie soll ihr viertes Kind heißen?

Die Kardashians sind auf Namenssuche! Kim Kardashian und Kanye West erwarten bald ihr viertes Kind, das erneut durch eine Leihmutter zur Welt gebracht wird. Doch wie soll das vierte Kind des Paares heißen? Das wissen die beiden selbst noch nicht, einige Ideen gibt es aber schon. Mehr verraten wir euch …

Jetzt lesen »

BGH-Präsidentin hält Leihmutterschaft für problematisch

dts_image_4474_kkinjerfis_2171_445_334

Karlsruhe - Die neue Präsidentin des Bundesgerichtshofs, Bettina Limperg, hat zur Leihmutterschaft erklärt, sie halte es für "problematisch, wenn Verträge über den Körper einer dritten Person geschlossen werden". "Was mich daran nachhaltig stört, ist die Entgeltlichkeit", sagte Limperg im Gespräch mit der F.A.Z. (Freitagsausgabe). "Die Vertragsparteien verhandeln nicht auf Augenhöhe …

Jetzt lesen »