Start > News zu Leroy Chiao

News zu Leroy Chiao

Leroy Chiao ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.
Chiao wurde in Wisconsin als Sohn chinesischer Immigranten geboren und wuchs ab 1967 in Kalifornien auf. Seine Eltern Tsu-Tao und Cherry Chiao waren Ende der 1950er Jahre von Taiwan in die Vereinigten Staaten ausgereist, um eine bessere Ausbildung als Chemiker zu erhalten.
1978 schloss Chiao in der kalifornischen Kleinstadt Danville die Monte Vista High School ab. An der University of California in Berkeley begann er ein Studium zum Chemotechniker und erwarb 1983 seinen Bachelor. Zwei Jahre später folgte am Campus Santa Barbara ein Master- und 1987 schließlich ein Doktorgrad.
Als promovierter Chemiker trat Chiao bei Hexcel für zwei Jahre eine Stelle bei einer der führenden Unternehmen für neue Werkstoffe an. In Kooperation mit dem Jet Propulsion Laboratory der NASA entwickelte er Spiegel für künftige Teleskope, die vollständig aus Polymeren bestehen. Im Frühjahr 1989 wechselte er an das bekannte Lawrence Livermore National Laboratory. Als Forschungsingenieur arbeitete er dort an neuen Verbundwerkstoffen.

Weltraumtourismus: Der Griff nach den Sternen

weltraumtourismus

Auf zu neuen Weiten - mit einer Unterschrift. Ein neues Gesetz soll im US-Bundesstaat Colorado Firmen anlocken, von hier aus kommerzielle Flüge in den Weltraum zu starten. Dennis Heap, Geschäftsführer für Luftfahrt des Front Range Airport: "Es wird vielleicht noch 15 Jahre dauern - dann haben wir Transportmittel, die uns …

Jetzt lesen »