Li Keqiang

Li Keqiang ist ein chinesischer Politiker. Seit März 2013 amtiert er als Ministerpräsident seines Landes. Im Oktober 2007 wurde er Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas und im März 2008 Vize-Premierminister und Mitglied des Staatsrates. Am 14. November 2012 wurde Li Keqiang auf dem 18. Parteitag in das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas gewählt.

Back to top button
Close