Start > News zu Libor

News zu Libor

Kommentar: Marktentwicklung in den Schwellenländern

Schwellenland 310x205 - Kommentar: Marktentwicklung in den Schwellenländern

Die US-Notenbank könnte noch zweimal in diesem Jahr an der Zinsschraube drehen. Dies hat sie zur Wochenmitte deutlich gemacht. Auch für nächstes Jahr haben die US-Notenbanker ihre Zinsprojektionen im Mittel gegenüber März leicht angehoben. Längerfristig blieb der Median mit 3,375 % (2020) und 2,875 % (längerfristig) dagegen unverändert. Zugleich läuft …

Jetzt lesen »

DAX startet vor EZB-Zinsentscheid verhalten – Energiewerte fester

dax startet vor ezb zinsentscheid verhalten energiewerte fester 310x205 - DAX startet vor EZB-Zinsentscheid verhalten - Energiewerte fester

Vor dem EZB-Zinsentscheid ist der DAX am Donnerstag mit einem Minus in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 13.111 Punkten berechnet, etwa 0,1 Prozent schwächer als bei Vortagesschluss. Aktien der Energieversorger Eon und RWE waren gegen den Trend deutlich im Plus. Während Eon seinen Vortagesverlust zum …

Jetzt lesen »

Deutsche Bank wehrt sich gegen Vorwürfe von Aktionären

deutsche bank wehrt sich gegen vorwuerfe von aktionaeren 310x205 - Deutsche Bank wehrt sich gegen Vorwürfe von Aktionären

Die Deutsche Bank wehrt sich gegen Vorwürfe von Aktionären, sie habe heikle Vorgänge nicht ausreichend gut untersucht. "Zu den entsprechenden Themen gab es bereits intensive Untersuchungen, sowohl im Auftrag des Vorstands als auch durch mehrere Aufsichtsbehörden", sagte Rechtsvorstand Karl von Rohr der "Süddeutschen Zeitung" (Freitagsausgabe). Eine Aktionärin der Bank fordert …

Jetzt lesen »

Währungsreserven: Schweizerische Nationalbank erhöht Rückstellungen

waehrungsreserven schweizerische nationalbank erhoeht rueckstellungen 310x205 - Währungsreserven: Schweizerische Nationalbank erhöht Rückstellungen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat die Rückstellungen für Währungsreserven erhöht. Demnach soll "eine jährliche Mindestzuweisung von 8 Prozent der Rückstellungen vorgenommen werden", teilte die SNB am Montag mit. Für die Festlegung der jährlichen Zuweisung soll weiterhin "das Doppelte des durchschnittlichen nominellen Wirtschaftswachstums der letzten fünf Jahre herangezogen werden". Da das …

Jetzt lesen »

Verfahren gegen Deutsche-Bank-Mitarbeiter eingestellt

Verfahren gegen Deutsche Bank Mitarbeiter eingestellt 310x205 - Verfahren gegen Deutsche-Bank-Mitarbeiter eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat das Strafverfahren wegen der Libor-Affäre gegen mehrere Mitarbeiter der Deutschen Bank eingestellt. Das berichtet das Nachrichten-Magazin "Der Spiegel". Die Bank hatte die Händler angezeigt, weil sie an der Manipulation von wichtigen Referenzzinssätzen wie dem Libor beteiligt gewesen sein sollen. Die Staatsanwaltschaft hatte daraufhin unter anderem wegen …

Jetzt lesen »

"Spiegel": BaFin entschärft Libor-Vorwürfe gegen Deutsche Bank

dts image 5509 cskhcdqbmp 2172 701 526 1 310x205 - "Spiegel": BaFin entschärft Libor-Vorwürfe gegen Deutsche Bank

Deutsche Bank, über dts Nachrichtenagentur" width="100%" align="LEFT">Die deutsche Finanzaufsicht BaFin hat ihren Untersuchungsbericht über die Libor-Affäre um manipulierte Zinsen bei der Deutschen Bank offenbar deutlich abgeschwächt. Der Entwurf eines Schlussdokuments, welcher der Bank jetzt vorliegt, unterscheidet sich jedenfalls stark von einem Zwischenbericht, der im vergangenen Sommer öffentlich geworden war, schreibt …

Jetzt lesen »

Anhaltendes Zinstief verbilligt Ratenkredite

Kredit

Günstige Kreditzinsen scheint es derzeit an jeder Ecke zu geben. Das anhaltende Zinstief hat Ratenkredite enorm verbilligt. Auf das Verhältnis der Deutschen zum Konsumkredit scheint sich dieser Umstand jedoch kaum auszuwirken. Die Kreditsumme der Deutschen lag im vergangenen Jahr bei 222 Milliarden Euro und damit knapp unter der des Vorjahres. …

Jetzt lesen »

Bankenaufsichtschef: Deutsche Banken gut für EZB- Stresstest gerüstet

dts image 5393 qpchihqifh 2172 445 3341 310x205 - Bankenaufsichtschef: Deutsche Banken gut für EZB- Stresstest gerüstet

Frankfurt/Main - Der Chef der deutschen Bankenaufsicht Raimund Röseler sieht die deutschen Banken gut für die Bilanzprüfung und den Stresstest der Europäischen Zentralbank gerüstet. "Alle Banken haben verstanden, dass sie in den letzten zwölf Monaten ihre eventuell vorhandenen Hausaufgaben erledigen mussten", sagte der Exekutivdirektor der Finanzaufsicht Bafin im Interview mit …

Jetzt lesen »

LIBOR bekommt neuen Schirmherr

money_dollar

London - Die IntercontinentalExchange Group (NYSE:ICE), das weltweit führende Börsen- und Clearing-Stellen-Netzwerk, hat heute bekannt gegeben, dass die ICE Benchmark Administration (IBA) ab dem 1. Februar 2014 offiziell die Aufgabe des Verwalters der London Interbank Offered Rate (LIBOR) übernehmen wird. Heute bestätigte die Financial Conduct Authority (FCA – britische Finanzaufsichtsbehörde) die …

Jetzt lesen »

Bafin-Aufseherin spricht sich gegen Regulierungspause aus

Frankfurt/Main - Frauke Menke, Leiterin der Aufsicht über die privaten Groß- und Auslandsbanken bei der Bafin, hält derzeit nichts von einer Regulierungspause für die Kreditwirtschaft. "Man muss sehen, dass die Banken in den vergangenen Jahren viel Vertrauen verspielt haben, das noch nicht wiederhergestellt ist. Deshalb finde ich es folgerichtig, über …

Jetzt lesen »

Bundesbank warnt vor pauschaler Verurteilung der Bankenbranche

Frankfurt/Main - Die Bundesbank hat sich im Streit zwischen der Politik und den Banken gegen eine pauschale Verurteilung der Branche gewandt. "Alles in allem warne ich davor, dass Fehlverhalten Einzelner auf das gesamte Bankwesen hochzurechnen", sagte Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret dem "Handelsblatt" (Montagausgabe). Dabei bezog er sich auch auf die Manipulationen …

Jetzt lesen »