Start > News zu Lidl

News zu Lidl

Lidl ist eine in Deutschland gegründete Discount-Kette, die in den meisten Ländern Europas vertreten ist. Lidl ist Teil der Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm.

Produkte aus fairem Handel erfreuen sich wachsender Beliebtheit

Produkte aus fairem Handel erfreuen sich wachsender Beliebtheit 310x205 - Produkte aus fairem Handel erfreuen sich wachsender Beliebtheit

Produkte aus fairem Handel erfreuen sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. "Der Umsatz mit fair gehandelten Produkten hat sich in den letzten fünf Jahren mehr als verdoppelt", sagte Manuel Blendin, Geschäftsführer des Forums Fairer Handel, der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Den Umsatzanstieg führte er unter anderem auf die wachsende Bedeutung nachhaltigen Konsums …

Jetzt lesen »

500 größte Unternehmen steigern Umsatz nur noch leicht

500 groesste Unternehmen steigern Umsatz nur noch leicht 310x205 - 500 größte Unternehmen steigern Umsatz nur noch leicht

Die 500 größten Unternehmen Deutschlands haben ihre Umsätze im vergangenen Jahr nur noch um 1,3 Prozent gesteigert. Das ist das Ergebnis eines Unternehmensrankings "Deutschlands Große 500", das am Montag der "Welt" veröffentlicht wird. Im Jahr 2017 hatte der Anstieg noch 4,8 Prozent betragen. Der umsatzstärkste Konzern ist nach wie vor …

Jetzt lesen »

Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter will Lidl-App prüfen

Baden Wuerttembergs Datenschutzbeauftragter will Lidl App pruefen 310x205 - Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter will Lidl-App prüfen

Der Landesdatenschutzbeauftragte von Baden-Württemberg, Stefan Brink (FDP), hat angekündigt, das am Donnerstag in Berlin und Brandenburg gestartete Programm "Lidl Plus" zu prüfen. Es müsse kontrolliert etwa werden, "ob es zulässig ist, von Kindern solche Kundenprofile zu erstellen", sagte Brink dem "Tagesspiegel" (Freitagsausgabe). Kinder hätten häufig bereits ab der weiterführenden Schule …

Jetzt lesen »

Umweltministerin lädt zum Runden Tisch gegen Plastikverpackungen

Umweltministerin laedt zum Runden Tisch gegen Plastikverpackungen 310x205 - Umweltministerin lädt zum Runden Tisch gegen Plastikverpackungen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat die wichtigsten Supermarktketten, Lebensmittelkonzerne und Umwelt- und Verbraucherverbände zu einem Runden Tisch am 27. Februar eingeladen. Ziel ist es, deutlich mehr Plastikverpackungen im Einzelhandel zu vermeiden. In dem Einladungsbrief, über den die "Rheinische Post" (Dienstagsausgabe) berichtet, schreibt Schulze: "Tagtäglich erreichen mich viele Briefe und E-Mails …

Jetzt lesen »