Start > News zu Lidl

News zu Lidl

Lidl ist eine in Deutschland gegründete Discount-Kette, die in den meisten Ländern Europas vertreten ist. Lidl ist Teil der Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm.

DM-Chef sieht noch Potenzial für Neueröffnungen

Trotz langsamerer Expansion sieht der Chef der Drogeriemarktkette DM, Erich Harsch, noch viel Potenzial für Neueröffnungen des Unternehmens in Deutschland. „Ein paar Hundert sind sicher noch drin“, sagte er der „Heilbronner Stimme“ (Montagsausgabe). „Es gibt noch viele Optimierungs- und Verbesserungsmöglichkeiten in ganz Deutschland, nicht mehr ganz so viele wie früher, …

Jetzt lesen »

Lidl-Gründer Dieter Schwarz ist der reichste Deutsche

Der 78-jährige Dieter Schwarz, Gründer der Lebensmittelketten Lidl und Kaufland, ist mit einem geschätzten Vermögen von 39,5 Milliarden Euro der reichste Deutsche. Die Schwarz-Gruppe ist mit einem Umsatz von 96,9 Mrd. Euro zugleich das größte Familienunternehmen des Landes. Dies berichtet das Wirtschaftsmagazin BILANZ in seiner am morgigen Freitag erscheinenden Ausgabe. …

Jetzt lesen »

Größten Unternehmen gelingt starkes Umsatzwachstum

Die größten Unternehmen in Deutschland sind im vergangenen Jahr so stark gewachsen wie seit 2012 nicht mehr – und sie haben auch die Zahl ihrer Beschäftigten so stark ausgeweitet wie seit mehreren Jahren nicht. Die 500 umsatzstärksten Firmen konnten ihre Umsätze 2017 um zusammengenommen 4,8 Prozent steigern – nach einem …

Jetzt lesen »

Ryanair rechnet mit fallenden Ticketpreisen

Die Fluggesellschaft Ryanair rechnet im laufenden Jahr mit sinkenden Flugpreisen – in Deutschland und Europa. Ein Grund sei die Pleite von Air Berlin im vergangenen Jahr, sagte Ryanair-Marketingvorstand Kenny Jacobs den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Wegen der Pleite versuche jede verbliebene Fluggesellschaft, mehr Passagiere und höhere Marktanteile zu bekommen. Das …

Jetzt lesen »

Werbeausgaben von Lidl und Aldi auf Rekordniveau

Die deutschen Lebensmittelhändler liefern sich eine beispiellose Werbeschlacht. Am meisten Reklamegeld gibt laut einer externen Einschätzung Lidl aus. Nach einer Analyse der Media- und Marketingberatung Ebiquity, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet, soll der Discounter allein im vergangenen Jahr geschätzt etwa 272,9 Millionen Euro in Werbung gesteckt haben – …

Jetzt lesen »

Bauernpräsident plädiert für Tierwohl-Kennzeichnung

Der Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV), Joachim Rukwied, hat sich für eine staatliche Tierwohl-Kennzeichnung ausgesprochen. „Auch da wollen wir Taktgeber bleiben“, sagte Rukwied der Wochenzeitung „Die Zeit“. Es sei eine Reaktion auf die Vorstöße von Supermarktketten wie Lidl. „Uns geht es darum, Transparenz zu schaffen. Die Handelsketten mit ihren vielen …

Jetzt lesen »

Hofreiter fordert von Bundesregierung Vorschlag für Tierwohllabel

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat von der Bundesregierung „schnellstmöglich“ einen Vorschlag für ein staatliches Tierwohllabel gefordert. Es sei ein Armutszeugnis für die neue Bundeslandwirtschaftsministerin, dass der Handel weiter sei als die Bundesregierung, sagte Hofreiter der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstagsausgabe). Sowohl Lidl als auch die privatwirtschaftliche „Initiative Tierwohl“ starten ab dem heutigen …

Jetzt lesen »

SPD drängt Klöckner bei Umsetzung des Tierwohllabels zur Eile

Die SPD hat Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) bei der Umsetzung des staatlichen Tierwohllabels zur Eile gedrängt und sich für eine Pflichtkennzeichnung auf Fleischpackungen ausgesprochen. „Die Landwirtschaftsministerin muss jetzt zügig eine für die Verbraucher nachvollziehbare und ambitionierte Kennzeichnung vorlegen“, sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Matthias Miersch der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwochsausgabe). Es …

Jetzt lesen »

Lidl will Autos verkaufen

Der Discounter Lidl will laut eines Berichts künftig auch Autos verkaufen. Der Markt soll mit jährlich rund 10.000 Wagen, vor allem Diesel-BMW, bestückt werden, schreibt das „Manager Magazin“ unter Berufung auf Unternehmensquellen in seiner aktuellen Ausgabe. Hintergrund sei, dass die Neckarsulmer Schwarz-Gruppe, zu der Lidl und die SB-Warenhaus-Kette Kaufland gehören, …

Jetzt lesen »