Die Linke

Die Linke ist eine politische Partei in Deutschland, die am 16. Juni 2007 durch Verschmelzung von WASG und Linkspartei.PDS entstand. Sie leitet ihren Namen aus dem Anspruch einer linken politischen Orientierung her und zielt auf die Überwindung des Kapitalismus hin zu einem „demokratischen Sozialismus“. In den neuen Bundesländern hat die Partei je nach Region den Charakter einer Volkspartei und ist dort in allen Landesparlamenten vertreten. In Brandenburg ist sie seit 2009 Juniorpartner einer Rot-roten Koalition und in Thüringen stellt sie seit 2014 mit Bodo Ramelow, in einer Rot-rot-grünen Koalition erstmals den Ministerpräsidenten in einem deutschen Bundesland. In den Parlamenten der alten Bundesländer ist sie in Hamburg, Bremen, Hessen sowie im Saarland vertreten. Im Deutschen Bundestag stellt sie die größere der beiden Oppositionsfraktionen. Sie ist Mitglied der Europäischen Linken und wirkt im Forum der Neuen Europäischen Linken mit.
News

Linke: Arbeitgeber sollen Geringverdienern FFP2-Masken stellen

Die Linke im Bundestag will Arbeitgeber dazu zwingen, Beschäftigten mit geringem Einkommen kostenlose Corona-Masken mit besonders hohem Schutz zu finanzieren.…

Weiterlesen »
News

Kritik an Wagenknecht aus Linken-Bundestagsfraktion

Aus der Bundestagsfraktion der Linken gibt es wegen aktueller Äußerungen scharfe Kritik an Sahra Wagenknecht. Die Politikerin betreibe "die gefährliche…

Weiterlesen »
München

Linke: Rentenbesteuerung gehört auf den Prüfstand

Die Linke im Bundestag wirft der Großen Koalition Untätigkeit in der Frage der umstrittenen Rentenbesteuerung vor. "Die Bundesregierung hätte lange…

Weiterlesen »
Deutschland

Umfrage: 41 Prozent begrüßen Wahl Laschets zum CDU-Chef

41 Prozent der Bundesbürger begrüßen die Wahl von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage…

Weiterlesen »
Deutschland

Linke verlangt massive Einschränkungen des Flugverkehrs

In der Diskussion über verschärfte Corona-Regeln hat die Linke massive Einschränkungen des Flugverkehrs gefordert. "Wenn die Bundesregierung die Lockdown-Regeln weiter…

Weiterlesen »
Deutschland

INSA: Politische Stimmung kaum verändert

Die politische Stimmung in Deutschland bleibt laut neuester INSA-Umfrage praktisch unverändert. Im aktuellen Meinungstrend für "Bild" (Dienstagausgabe) verliert die AfD…

Weiterlesen »
Deutschland

Infratest: Union verliert an Zustimmung

Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, dann würden 35 Prozent der Wahlberechtigten in Deutschland ihre Stimme der Union geben. Damit verlören…

Weiterlesen »
News

INSA: Union, SPD und Grüne verlieren – FDP und AfD wieder stärker

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" (Dienstagausgabe) verlieren CDU/CSU (35 Prozent) und SPD (16 Prozent) jeweils einen Punkt. Bündnis90/Die Grünen (16,5…

Weiterlesen »
Erfurt

CDU-Generalsekretär Sachsen-Anhalt verteidigt Rundfunkbeitrags-Veto

Der Generalsekretär der CDU in Sachsen-Anhalt, Sven Schulze, hat die Entscheidung verteidigt, einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags nicht zuzustimmen. "Gerade in…

Weiterlesen »
Deutschland

Linke streitet über Strategie für Bundestags-Wahlkampf 2021

Führende Vertreter des Reformflügels der Linken haben die Wahlstrategie der Partei für die Bundestagswahl grundsätzlich kritisiert. In einem Brief an…

Weiterlesen »
Deutschland

Forsa: Politische Stimmung auch im Lockdown fast unverändert

Auch im verschärften Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ändert sich die politische Stimmung unter der Deutschen so gut wie nicht.…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"