Tag Archives: Lissabon

RKI streicht viele weitere Länder von Risikogebiet-Liste

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat zahlreiche weitere Länder von der Liste der Corona-Riskogebiete gestrichen. Das geht aus der Liste der Risikogebiete hervor, die am Freitag aktualisiert wurde. Das betrifft unter anderem gesamt Armenien, Aserbaischan, Bosnien und Herzegowina, die Regionen Berg Athos, die Nördliche Ägäis, Ostmakedonien und Thrakien sowie Peloponnes in Greichenland, Kanada, Kosovo, gesamt Kroatien – mit Ausnahme der Gespanschaften Medimurje …

Jetzt lesen »

Schulz: GroKo-Aus während EU-Ratspräsidentschaft wäre „fatal“

Mit Blick auf den EU-Ratsvorsitz Deutschlands im zweiten Halbjahr 2020 hat Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) mahnende Worte an die Große Koalition, vor allem aber auch an seine Partei, gerichtet. „Von der deutschen Ratspräsidentschaft erwartet jeder, dass sie politisch führt“, sagte Schulz „Zeit-Online“. Sollte Deutschland in dieser Zeit von einer Minderheitsregierung regiert werden, wäre das fatal, sagte der SPD-Politiker. „Eine Minderheitsregierung …

Jetzt lesen »

Volkswagen testet quantenoptimierte Navigation

Der Autobauer Volkswagen will im Rahmen der Digitalkonferenz Web Summit in Lissabon am 4. November erstmals das sogenannte „Quantum Routing“ in Betrieb nehmen: Neun Busse werden Gäste der Konferenz vom Flughafen zum Veranstaltungsort der Konferenz in der Innenstadt fahren. „Menschen, die von der Messe zurück zu ihren Hotels oder in die Stadt fahren und dafür unsere Quantum-Shuttles nutzen, erreichen ihr …

Jetzt lesen »

EU-Erweiterungskommissar: EU-Vergrößerung momentan unrealistisch

EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn hält die Aufnahme weiterer Länder in die EU mittelfristig für unrealistisch. „Man wird sehen, ob einzelne Länder hinreichend ehrgeizig sind, um der EU in den kommenden fünf Jahren beizutreten“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). „Im Moment bin ich da eher skeptisch.“ Entwicklungen wie der Kampf gegen die Korruption müssten so nachhaltig sein, dass sie sich …

Jetzt lesen »

Außenminister Maas reist nach Madeira

Nach dem schweren Busunglück auf der portugiesischen Urlaubsinsel Madeira will sich Außenminister Heiko Maas (SPD) am Unglücksort selbst ein Bild von der Lage machen. „Ich werde heute mit einem Team von Ärzten, Psychologen und Konsularbeamten des Auswärtigen Amts nach Madeira fliegen, um selbst mit den Betroffenen zu sprechen und den portugiesischen Freunden unseren Dank für ihre Hilfe auszusprechen“, kündigte Maas …

Jetzt lesen »

IW-Studie: London und Berlin haben stärkstes Wirtschaftswachstum

Unter den europäischen Hauptstädten sind London und Berlin in den vergangenen Jahren wirtschaftlich am stärksten gewachsen. Das geht aus einer bisher unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln hervor, über die die „Welt“ (Donnerstagsausgabe) berichtet. Die Untersuchung beziehe sich auf die Jahre 2011 bis 2016. Das stärkste Wirtschaftswachstum in diesem Zeitraum habe London mit einem Anstieg des …

Jetzt lesen »

Timmermans wirbt für Reformen in Europa

Der designierte Spitzenkandidat der europäischen Sozialdemokraten, Frans Timmermans, geht optimistisch in die Europawahl im Mai 2019. „Man kann nicht vorhersagen, wie diese Wahl ausgeht und welcher Kandidat eine Mehrheit findet“, sagte der Erste Vizepräsident der EU-Kommission der „Süddeutschen Zeitung“ (Freitagsausgabe). Der Niederländer zeigt sich überzeugt, dass in der Gesellschaft gerade etwas geschehe: „Wenn die Leute in der Mitte aufwachen und …

Jetzt lesen »

Daimler-Tochter Mytaxi startet Leihservice Hive in Lissabon

Der Fahrdienstvermittler Mytaxi startet in Lissabon ein Pilotprojekt mit leihbaren E-Scootern, also elektronisch betriebenen Tretrollern. Das zur Daimler-Gruppe gehörende Unternehmen bietet unter der Marke Hive einige hundert E-Scooter in der portugiesischen Hauptstadt an, berichtet das „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe). Das Angebot ist demnach ab sofort verfügbar. Mytaxi-Chef Eckart Diepenhorst sagte dem „Handelsblatt“, er gehe derzeit davon aus, dass sich das Modell ab …

Jetzt lesen »

Immobilienbranche – auch 2019 weitere Mietsteigerungen in Berlin

Berlin steht bei Immobilieninvestoren auch im Jahr 2019 hoch im Kurs – das zeigen die Ergebnisse der Studie „Emerging Trends in Real Estate: Creating an impact. Europe 2019“ der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in Zusammenarbeit mit dem Urban Land Institute, die heute in der Hauptstadt vorgestellt wird. Zwar konnte im Gesamtranking der europäischen Städte mit den besten Investitionsaussichten Lissabon an …

Jetzt lesen »

Portugal: Google verliert Kartellprozess gegen Aptoide

Ein portugiesisches Gericht hat heute eine Entscheidung gegen Google in Bezug auf die von Aptoide eingereichte einstweilige Verfügung erlassen. Sie gilt für 82 Länder, darunter das Vereinigte Königreich, Deutschland, die USA und Indien. Google wird das Entfernen des App-Stores seines Konkurrenten Aptoide durch Google Play Protect von Benutzer-Smartphones ohne Wissen der Benutzer, was Aptoide in den letzten 60 Tagen einen …

Jetzt lesen »

Europas Sozialdemokraten wollen Spitzenkandidaten nach US-Prinzip bestimmen

Europas Sozialdemokraten wollen ihren Spitzenkandidaten für die bevorstehende Europawahl in Vorwahlen nach US-Vorbild bestimmen. Einen entsprechenden Vorschlag erarbeitete die Führungsspitze der Partei bei ihrem Treffen am Mittwoch in Riga, wie der „Spiegel“ berichtet. Stellt sich mehr als ein Bewerber für die Spitzenkandidatur zur Wahl, soll es in allen EU-Mitgliedstaaten die Möglichkeit geben, Vorwahlen abzuhalten. Ob und wie diese organisiert werden, …

Jetzt lesen »