Start > News zu Los Cabos

News zu Los Cabos

Los Cabos ist die südlichste Gemeinde des mexikanischen Bundesstaates Baja California Sur mit 238.487 Einwohnern, die sich auf einer Fläche von 3760 km² verteilen. Wichtigster Wirtschaftsfaktor der Gemeinde ist der Tourismus. Sitz der Gemeindeverwaltung ist San José del Cabo; eine weitere bedeutende Stadt der Gemeinde ist Cabo San Lucas. Das Municipio grenzt im Norden an das Municipio La Paz.
Das Ferienzentrum Los Cabos wird gebildet aus Cabo San Lucas und dem 32 km weiter östlich gelegenen Badeort San José del Cabo. Zwischen den beiden Orten befinden sich hauptsächlich elegante Hotelanlagen. Die Region von Los Cabos besticht durch die pittoreske Kombination von hohen Bergketten, kargen Sandwüsten, hübschen Stränden und tiefblauem Ozean. Los Cabos ist bekannt für seine Felsformationen, genannt El Arco, wo der Pazifik die warmen Gewässer des Golfs von Kalifornien trifft.
Cabo San Lucas hat sich in den letzten Jahren nach Acapulco, Puerto Vallarta und Cancún zum viertmeistbesuchten Badeort Mexikos entwickelt, den auch immer mehr Ausländer, vor allem US-Amerikaner aufsuchen.

Mexiko verzeichnet Touristenrekord in 2016

Der mexikanische Tourismusverband Mexico Tourism Board legte heute die Tourismuszahlen von 2016 vor: Mit 35 Millionen internationalen Besuchern in Mexiko wurde ein neuer Rekord aufstellt. Dies entspricht einem Anstieg von 9 Prozent im Vergleich zu 2015 und somit mehr als dem Zweifachen des weltweiten Branchendurchschnitts, der im Januar 2017 von …

Jetzt lesen »

Griechen und Euro – Sorgenkinder auch für Obama

Los Cabos – Los Cabos ist weit weg von Griechenland – aber der Wahlerfolg der Euro-Befürworter dort wird auch hier, beim Gipfel der G-20-Staaten in Mexiko, sehr aufmerksam beobachtet. Zumindest fürs erste ist das Schreckgespenst vom Euro-Austritt der Griechen vertrieben. Barack Obama zeigt sich zuversichtlich: „Der Wahlausgang in Griechenland bietet …

Jetzt lesen »

Merkel: G20 demonstriert Geschlossenheit im Kampf gegen Euro-Krise

Los Cabos – Die 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) haben laut Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf ihrem Gipfeltreffen im mexikanischen Los Cabos Geschlossenheit im Kampf gegen die Euro-Krise und anderer internationaler Probleme demonstriert. Insbesondere die Schwellenländer hätten noch ausstehende Selbstverpflichtungen abgegeben, wodurch die Mittel des Internationalen Währungsfonds (IWF) zur …

Jetzt lesen »

FDP begrüßt Annäherung zwischen USA und Russland in Syrien-Frage

Berlin – Die stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP, Birgit Homburger, hat die Annäherung zwischen den USA und Russland in der Syrien-Frage begrüßt. „Angesichts der dramatischen Situation für die syrische Zivilbevölkerung und eines drohenden langwierigen Bürgerkrieges ist jetzt aber nicht die Zeit für Absichtserklärungen“, betonte die für Syrien zuständige Berichterstatterin der Liberalen …

Jetzt lesen »

EU bei G20-Gipfel unter Druck

Los Cabos – Auch nach dem positiven Wahlausgang in Griechenland steht die EU beim G20-Gipfel im mexikanischen Los Cabos weiter unter Druck, kritisiert wurde vor allem das Krisenmanagement der Euro-Zone. „Ehrlich gesagt, wir kommen nicht hierher, um uns Belehrungen in Sachen Demokratie oder in Sachen Wirtschaftspolitik anzuhören“, reagierte EU-Kommissionspräsident José …

Jetzt lesen »

Merkel pocht auf Einhaltung des griechischen Sparprogramms

Los Cabos – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach ihrer Ankunft im mexikanischen Nobel-Badeort Los Cabos, wo derzeit ein Gipfeltreffen der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) stattfindet, auf die Einhaltung des Sparprogramms für Griechenland gepocht. Die noch zu bildende neue griechische Regierung müsse die Verpflichtungen, die Griechenland im Gegenzug …

Jetzt lesen »

Merkel warnt vor Überforderung Deutschlands im Kampf gegen Euro-Krise

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor einer Überforderung Deutschlands im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise gewarnt. Die Bundesrepublik setze ihre Kraft als Wirtschaftsmotor und Stabilitätsanker Europas im Dienste der Weltwirtschaft und der europäischen Einigung ein, aber auch diese Kraft sei nicht unbegrenzt, sagte Merkel am Donnerstag bei einer Regierungserklärung …

Jetzt lesen »