LSAP

Die Lëtzebuerger Sozialistesch Aarbechterpartei, kurz LSAP, ist eine sozialdemokratische Partei in Luxemburg. Sie bildet seit den Parlamentswahlen 2013 zusammen mit der Demokratischen Partei und den Grünen eine Dreier-Koalition. Etienne Schneider wurde Vize-Premierminister, Verteidigungsminister sowie Wirtschaftsminister. Außenminister ist der ehemalige Parteipräsident und Vize-Premierminister Jean Asselborn. Parteipräsident war von Oktober 2004 bis März 2014 der Bürgermeister von Düdelingen, Alex Bodry. Im März 2014 wurde Claude Haagen mit 77,66% aller Stimmen zum neuen Parteipräsidenten gewählt.

Europa

Luxemburg: Junckers Partei bleibt trotz Verlusten stärkste Kraft

Luxemburg – Bei den Wahlen zur Luxemburgischen Kammer hat die Partei von Jean-Claude Juncker, die Christlich Soziale Volkspartei (CSV), am…

Weiterlesen »
Back to top button
Close