Stichwort zu Luxus

McFit-Gruppe will sich mit neuem Namen neu positionieren

Europas Fitness-Marktführer McFit will sich mit neuem Namen, neuem Hauptsitz und neuen Studio-Konzepten komplett neu positionieren. In den nächsten drei Jahren würden rund 100 Millionen Euro „in die Umsetzung neuer, wegweisender Konzepte“ gesteckt, sagte der Unternehmensgründer und Geschäftsführer Rainer Schaller dem „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe). Nach dem Unternehmensgründer soll die bisherige McFit Global Group ab sofort auch benannt werden: Rainer Schaller Global …

Jetzt lesen »

Der neue Lexus UX

Der neue Lexus UX vereint den innovativen Luxus und die hohen Sicherheitsstandards der Marke in einem Paket, das sich durch markante neue Designelemente und hocheffiziente neue Antriebsstränge auszeichnet. Für viele Kunden wird der UX nicht nur ihr erster Lexus, sondern zugleich auch ihr erstes Premiumfahrzeug sein. Der Name UX leitet sich aus dem Leitbild der Designer ab und beschreibt die Mission des Fahrzeugs: Urban + X-over (Crossover) = UX. Lexus hat den UX für den „modernen Stadtentdecker“ entwickelt, der ein frisches, zeitgemäßes und gleichermaßen dynamisches Fahrgefühl sucht. Das Crossover-Modell soll Menschen begeistern, die sich für Neues und Spannendes interessieren, das für ihren Lebensstil relevant ist. Der UX verfügt über eine dynamische Ausstrahlung, spricht schnell und dennoch geschmeidig an, wie ein typischer Lexus. Dies macht ihn zum perfekten Einstieg in das Segment der kompakten Premium-Crossover.

Jetzt lesen »

Steuerzahlerbund kritisiert Automatismus bei Diätenerhöhungen

Der Bund der Steuerzahler hat den Automatismus der Diätenerhöhung für Bundestagsabgeordnete kritisiert und die Rückkehr zu Einzelentscheidungen durch das Parlament gefordert. „Auf der einen Seite wollen die Abgeordneten zu Recht den Parlamentarismus hochhalten, andererseits verstecken sie sich in eigener Sache hinter Automatismen“, sagte Steuerzahlerpräsident Reiner Holznagel dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Dienstagsausgaben). Die automatische Diätenerhöhung sei „indiskutabel“. Holznagel sagte, Abgeordnete sollten öffentlich …

Jetzt lesen »

Exklusiver Platz in der ersten Startreihe – Das BMW M850i xDrive Coupé First Edition

Auf einzigartige Weise gelingt es dem neuen BMW 8er Coupé, mit seinen dynamischen Fahreigenschaften zu begeistern und zugleich mit luxuriöser Ausstattung und sportlich-elegantem Design zu faszinieren. Auch bei der individuellen Konfiguration des neuen Luxus-Sportwagens ist in der ersten Startreihe für maximale Exklusivität gesorgt. Dafür sorgt das zum Frühjahr 2019 verfügbare BMW M850i xDrive Coupé First Edition. Erstmals kann jetzt die mit Rennsport-Knowhow entwickelte Antriebs- und Fahrwerkstechnik des Zweitürers mit exklusiven Exterieur- und Interieurmerkmalen von BMW Individual kombiniert werden. Das BMW M850i xDrive Coupé First Edition wird in einer auf 400 Exemplare limitierten Auflage produziert. Die Fertigung erfolgt zwischen April und Juni 2019 im BMW Werk Dingolfing.

Jetzt lesen »

Neuer BMW 7er feiert Weltpremiere in Shanghai

Die BMW Group hat heute im chinesischen Shanghai die Weltpremiere des eindrucksvollen neuen BMW 7er gefeiert. Die Entscheidung für diesen Veranstaltungsort unterstreicht die Bedeutung des chinesischen Markts für das neue Flaggschiff-Modell des Unternehmens: 2018 gingen 44% des globalen BMW 7er Absatzes an Kunden in China (ca. 24.500 Einheiten). Im Zuge der aktuellen Einführung einer ganzen Reihe neuer Modelle, einschließlich der BMW 8er Reihe und des BMW X7, wurde auf der heutigen Veranstaltung das neue Luxus Line-up der BMW Group präsentiert. China wird ein Schlüsselmarkt für diese Luxusfahrzeuge sein.

Jetzt lesen »

Sportflitzer KIA Stinger GT

Mit dem in Deutschland designten Kia Stinger, übersetzt: Stachel, hat KIA einen überaus dynamischen Luxus-Sportler mit großzügiger serienmäßiger Ausstattung für verhältnismäßig wenig Geld auf den Markt gebracht. Wir testen das Fließheck-Modell als sportliche GT Version.

Jetzt lesen »

VW: Bentley kommt auch bei Brexit aus den roten Zahlen

Porsche-Chef Oliver Blume geht davon aus, die britische Luxusmarke Bentley auch bei einem harten Brexit in diesem Jahr wieder in die schwarzen Zahlen zu führen. „Wir haben auf Angriff geschaltet“, sagte er der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. „2019 werden wir den Turnaround schaffen. Bei einem harten Brexit wird das schwieriger, aber es ist möglich.“ Das bereits seit einiger Zeit renditeschwache Volkswagen-Tochterunternehmen …

Jetzt lesen »

Nicht von dieser Welt – Der BMW Individual M850i Night Sky

In der BMW Individual Manufaktur in Garching bei München entstehen seit mehr als 25 Jahren besonders hochwertige Ausstattungen, außergewöhnliche Sondermodelle und spektakuläre Einzelanfertigungen – gestaltet in einem unverwechselbaren Design und veredelt mit den feinsten und kostbarsten Materialien der Welt. Jetzt verlassen die Spezialisten für individuellen Stil die irdischen Sphären, holen den Nachthimmel ins Fahrzeug und erschließen damit eine neue Dimension der Exklusivität. Im BMW Individual M850i Night Sky erhalten ausgewählte Bedienelemente Applikationen aus Meteoriten-Material. Die Faszination für die unendlichen Weiten des Universums spiegelt sich zudem in den beleuchteten Sternbildern auf der Mittelkonsole und dem von außerirdischen Himmelskörpern inspirierten Oberflächen-Design für Dekorflächen, Sitzlehnen, Bremsscheiben und Exterieur-Anbauteilen des Luxus-Sportwagens wider. Präsentiert wird der BMW Individual M850i Night Sky im Vorfeld der Nacht vom 3. auf den 4. Januar 2019, in der Astronomen einen außergewöhnlich intensiven Meteor-Schauer erwarten. Der Sternschnuppen-Regen entsteht durch den kurzzeitigen Eintritt der Erde in die Umlaufbahn des Asteroiden 2003 EH, dessen Bruchstücke während dieser Phase in die Atmosphäre gelangen und dort verglühen. In seltenen Fällen überwinden kleinere Himmelskörper den Schutzschild der Erde und schlagen als Meteoriten auf dem Boden ein. Einige dieser Spuren aus dem All fanden jetzt den Weg in den Innenraum des BMW Individual M850i Night Sky.

Jetzt lesen »