Start > News zu Malala Yousafzai

News zu Malala Yousafzai

Kolumbiens Präsident Santos erhält Friedensnobelpreis

Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos erhält den Friedensnobelpreis 2016. Das teilte das Nobelkomitee am Freitag in Oslo mit. Santos erhält den Preis unter anderem für seine Bemühungen, den seit mehr als 50 Jahren anhaltenden Bürgerkrieg in Kolumbien zu beenden. Der Krieg habe bislang mehr als 220.000 Kolumbianern das Leben gekostet. …

Jetzt lesen »

Tunesische Dialoggruppe erhält Friedensnobelpreis

dts_image_3499_gjqrbnbogd_2173_701_526.jpg

Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an eine Dialoggruppe in Tunesien für ihren Beitrag zum Aufbau einer pluralistischen Demokratie. Das teilte die Nobel-Versammlung am Freitag in Oslo mit. Das "Tunesische Quartett für nationalen Dialog" erhält die Auszeichnung als Ermutigung für ganz Tunesien - in dem nordafrikanischen Land begann im Dezember …

Jetzt lesen »

UN: Zahl der Angriffe auf Schülerinnen wächst

United Nations

Die Zahl der Angriffe auf Schulen und vor allem auf Schülerinnen weltweit wächst: In den vergangenen fünf Jahren habe es in mindestens 70 Ländern Übergriffe gegeben, teilte das UN-Menschenrechtsbüro am Montag mit. Diese hätten sich vielfach gezielt gegen Mädchen gerichtet. Auch Eltern und Lehrer, die sich für Geschlechtergleichheit einsetzten, seien …

Jetzt lesen »

Ökonom Jean Tirole erhält Wirtschaftsnobelpreis

Stockholm - Der französische Ökonom Jean Tirole von der Universität Toulouse erhält in diesem Jahr den von der Schwedischen Reichsbank gestifteten Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Das teilte das zuständige Nobelpreiskomitee am Montag mit. Tirole wird für seine für seine Analysen von Marktmacht und Regulierungen ausgezeichnet. Überreicht werden die Nobelpreise am 10. …

Jetzt lesen »

Deutsche Politiker gratulieren den Friedensnobelpreisträgern

Berlin - Zahlreiche deutsche Politiker haben die Verleihung des Friedensnobelpreis an Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi mit wohlmeinenden Worten begrüßt. "Der diesjährige Friedensnobelpreis an den indischen Kinderrechtsaktivisten Kailash Satyarthi und die pakistanische Menschenrechtsaktivistin Malala Yousafzay mahnt uns, dass der Kampf für Menschenrechte insbesondere von Kindern eine Herausforderung für die Weltgemeinschaft …

Jetzt lesen »

Edward Snowden für EU-Menschenrechtspreis nominiert

Straßburg - Das Europaparlament hat den früheren NSA-Mitarbeiter Edward Snowden für den Sacharow-Preis für geistige Freiheit nominiert. Insgesamt sieben Personen wurden am Dienstag nominiert, teilte das EU-Parlament in Straßburg mit. Die Fraktion der Grünen im Europaparlament schlug den nach Russland geflohenen Whistleblower vor. Mit dem 1988 ins Leben gerufenen und …

Jetzt lesen »