Stichwort zu Malu Dreyer

Maria Luise Anna „Malu“ Dreyer ist eine deutsche Politikerin. Seit dem 16. Januar 2013 ist sie Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz und damit die erste Frau, die dieses Bundesland regiert.
Der rheinland-pfälzischen Landesregierung hatte sie bereits ab März 2002 als Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie angehört.

Dreyer wirbt für Corona-Konzept mit Modell-Regionen

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) rät vor den anstehenden Beratungen von Bund und Ländern zum weiteren Vorgehen in der Coronakrise dazu, auf generelle Schließungen sowie auf pauschale Öffnungen zu verzichten. „Wir müssen differenziert vorgehen. Denn wir sehen, dass sich `Hot-Spots` auch wieder zu Gebieten mit niedrigen Inzidenzen entwickeln können, wenn man konsequent vorgeht, das macht Mut“, sagte sie der …

Jetzt lesen »

Mohring ruft Laschet zu schneller CDU-Vorstandsklausur auf

Unter dem Eindruck der Wahlschlappen der CDU hat Bundesvorstandsmitglied Mike Mohring den neuen Parteichef Armin Laschet zu einer schnellen Sitzung des Gremiums aufgerufen. „Wir brauchen alsbald eine pandemiegerechte Präsenzklausur des Bundesvorstandes“, sagte Mohring dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Dienstagsausgaben). Die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zeigten, dass Winfried Kretschmann (Grüne) und Malu Dreyer (SPD) als Amtsinhaber einen großen Bonus gehabt hätten. „Der …

Jetzt lesen »

Nach Landtagswahlen im Südwesten viele Optionen

Nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz dürfte es spannende Sondierungsgespräche geben – denn die Ergebnisse ermöglichen viele realistische Machtoptionen. In Baden-Württemberg können Grüne und CDU weiterregieren – beide könnten sich aber auch alleine mit SPD und FDP zusammentun. In Rheinland-Pfalz könnte die SPD mit FDP und Grünen weitermachen, oder eine der beiden durch die Freien Wähler austauschen, oder alleine …

Jetzt lesen »

Juso-Bundesvorsitzende: Bundestagswahl-Rennen ist vollkommen offen

Die Bundesvorsitzende der SPD-Jugendorganisation Jessica Rosenthal sieht in den Ergebnissen der Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz eine Chance. „Mehrheiten jenseits der Union sind möglich. Diese Mehrheiten müssen wir nutzen“, sagte sie dem Nachrichtenportal „Watson“. Malu Dreyer habe als besonnene und kluge Ministerpräsidentin mit einer überzeugenden SPD den Trend gedreht. „Sie beweist, dass auch mit Blick auf die Bundestagswahl noch lange …

Jetzt lesen »

Dreyer hat in Rheinland-Pfalz viele Machtoptionen

Nach der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ungewöhnlich viele Machtoptionen. Die bisherige Ampelkoalition mit FDP und Grünen hätte laut Hochrechnungen von ARD und ZDF sogar drei Sitze mehr als bisher. Möglich wäre aber auch, entweder FDP oder Grüne gegen die Freien Wähler auszutauschen, die laut Prognosen mit 5,7 bis 5,8 Prozent wohl den Sprung in den Mainzer …

Jetzt lesen »

CDU-Generalsekretär spielt Wahlschlappe herunter

Die CDU hat bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ihre jeweils historisch schlechtesten Ergebnisse eingefahren, Generalsekretär Paul Ziemiak nahm ein Wort wie „Wahlschlappe“ am Sonntagabend dennoch nicht in den Mund. Es habe in beiden Ländern keine Wechselstimmung gegeben. Stattdessen handele es sich „um einen persönlichen Erfolg von Winfried Kretschmann und Malu Dreyer“. Für die Kanzlerkandidatur spielten die beiden Landtagswahlen …

Jetzt lesen »

Regierungschefs im Südwesten setzen sich durch – Schlappe für CDU

Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben sich die Parteien der Regierungschefs durchgesetzt. Laut 18-Uhr-Prognosen von ARD und ZDF erlitt die CDU in beiden Ländern eine historische Schlappe und kommt in Baden-Württemberg auf 23 Prozent, in Rheinland-Pfalz auf 25,5 bis 26 Prozent. In beiden Bundesländern ist es der schlechteste Wert, den die Christdemokraten dort jemals erreicht haben. Laut Prognosen …

Jetzt lesen »

Dreyer ruft Rheinland-Pfälzer zur Wahl auf

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat die Wahlberechtigten in ihrem Bundesland zur Teilnahme an der am Sonntag stattfindenden Landtagswahl aufgerufen. Alle hätten die Chance, darüber zu entscheiden, wie Rheinland-Pfalz in Zukunft aussehen solle, sagte sie zum Auftakt des Wahltags. Nach ihrer Stimmabgabe am Morgen in einem Wahllokal in Trier äußerte sie sich zudem zuversichtlich zum Wahlausgang. Sie sehe „keine …

Jetzt lesen »

Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gestartet

Die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben begonnen. Um 8 Uhr machten unter unter Corona-Bedingungen die Wahllokale auf. Ein bemerkenswerter Teil der Wähler hat sein Kreuz aber schon gemacht, wegen der Pandemie wird eine Rekord-Briefwahlbeteiligung erwartet. In Rheinland-Pfalz hatten bis Mittwoch schon gut 44 Prozent der Stimmberechtigten Briefwahl beantragt, 2016 lag der Anteil noch bei knapp über 30 Prozent. Laut …

Jetzt lesen »