Start > News zu Malz

News zu Malz

Bier aus Abwasser – kann das schmecken?

Bier aus Abwasser kann das schmecken 1561860858 310x205 - Bier aus Abwasser - kann das schmecken?

Bier darf in Deutschland nur aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser hergestellt werden - das berühmte Reinheitsgebot von 1516. Eine Firma aus Berlin hat beim Brauwasser eine ungewöhnliche Wahl getroffen - sie verwendet Abwasser aus dem Klärwerk.

Jetzt lesen »

Duisburger König-Brauerei präsentiert neue Marke

Die König-Brauerei präsentiert eine neue Marke im Wachstumssegment der Bierspezialitäten: Th. König. Als Hommage an den Gründervater Theodor König und zum Gedenken an sein 125. Todesjahr (1891) führt die König-Brauerei die Spezialitätenmarke - neben dem sehr bekannten und erfolgreichen Premium-Pilsener König Pilsener - ein. Die neue Marke basiert auf der …

Jetzt lesen »

Bundesbürger schätzen auch nach 500 Jahren das Reinheitsgebot

Reinheitsgebot

Am 23. April 1516 wurde das Reinheitsgebot proklamiert: In Bier gehört nur Wasser, Hopfen und Gerste. Die Hefe wurde erst später erwähnt, nämlich als man in der Lage war, Hefe herzustellen. 2016 gibt es einen besonderen Grund, das Reinheitsgebot mit Veranstaltungen und Festen zu feiern - es wird ein halbes …

Jetzt lesen »

Deutsche Brauer: Bierabsatz blieb 2015 weitgehend stabil

Brauerei

Die deutsche Brauwirtschaft kann erneut auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: 2015 wurde beim Bierabsatz mit insgesamt rund 95 Millionen Hektolitern in etwa das Niveau des Vorjahres erreicht, teilte der Deutsche Brauer-Bund (DBB) am Freitag in seiner vorläufigen Bilanz mit. Hatte 2014 vor allem die Fußball-Weltmeisterschaft den Absatz angekurbelt, setzte 2015 …

Jetzt lesen »

Regensburg lockt auch 2016 abwechslungsreichem Kulturleben

Die historische Steinerne Brücke über der Donau, kunstvolle Sakralbauten, schmucke Häuser in engen Gassen - ein Besuch in Regensburg ist immer auch eine Zeitreise ins Mittelalter. "Die Altstadt mit ihren rund 1.000 Baudenkmälern beherbergt den größten zusammenhängenden Bestand an romanischer und gotischer Architektur nördlich der Alpen und gehört seit 2006 …

Jetzt lesen »

MALZ bringt neues Leben in Moerser Radstation

Ab sofort können wieder Fahrräder in der Radstation im Moerser Bahnhof sicher untergestellt werden. Zum 1. Oktober hat der Verein Moerser Arbeitslosenzentrum, kurz MALZ, die Räumlichkeiten von der Wohnungsbau Stadt Moers GmbH angemietet. Die städtische Tochtergesellschaft hatte einen Teil des Moerser Bahnhofs 2005 erworben und von 2006 bis 2008 umfangreich …

Jetzt lesen »

Hellers Alt: Köln bekommt sein erstes Altbier

Ob das den Düsseldorfern schmecken wird? Eine kleine Kölner Brauerei bläst zum Frontalangriff auf einen der letzten guten Gründe, die hassgeliebten Nachbarn zu besuchen: Köln bekommt sein eigenes Altbier - und das direkt in der Bio-Variante. Die Konkurrenz aus Düsseldorf wähnt sich in der Favoritenrolle, noch. "Herr Ober, einen halve …

Jetzt lesen »

Trend: Schwarzbier – das Bier für den besonderen Genuss

Leipzig - Regionale Spezialitäten werden immer beliebter! Nicht nur beim Essen greift man immer öfter auf die leckere regionale Küche zurück, sondern auch die Getränke kommen bestenfalls von „nebenan“. So ist zum Beispiel das Schwarzbier derzeit ein absoluter Trend, der durch frisches und spritziges Aroma überzeugt. Was viele dabei gar …

Jetzt lesen »