Stichwort zu Manchester

Sieg im Topspiel: Arsenal schlägt United – Haaland trifft dreifach

Der FC Arsenal hat im Rennen um die Meisterschaft einen wichtigen Last-Minute-Sieg gefeiert. Die Gunners schlugen Rekordchampion Manchester United mit 3:2 (1:1), Edward Nketiah schoss die Londoner in der 90. Minute zum Erfolg. Der Vorsprung auf Verfolger Manchester City beträgt bei einem weniger absolvierten Spiel fünf Punkte. Die Citizens bezwangen die Wolverhampton Wanderers mit 3:0 (1:0), Erling Haaland erzielte seinen …

Jetzt lesen »

„Genießen jeden Moment“: Arsenal baut Tabellenführung aus

Die Stimmung beim FC Arsenal ist nach dem ungefährdeten Sieg im London-Derby bei Tottenham Hotspur (2:0) prächtig. Mit nun acht Punkten Vorsprung auf Verfolger Manchester City rückt der erste Meistertitel seit 2004 näher. Doch ein Vorfall unmittelbar nach Abpfiff dämpfte die Freude ein wenig. Gunners-Keeper Aaron Ramsdale wurde von einem Heimfan getreten, er blieb aber unverletzt.

Jetzt lesen »

Offiziell: Weghorst wechselt zu Manchester United

Transfer perfekt: Der frühere Wolfsburger Stürmer Wout Weghorst wechselt zum englischen Rekordmeister Manchester United. Der Niederländer kommt auf Leihbasis bis zum Saisonende vom FC Burnley nach Manchester und soll dort den nach Saudi-Arabien abgewanderten Superstar Cristiano Ronaldo ersetzen. Weghorst war zuvor bereits an Besiktas Istanbul verliehen.

Jetzt lesen »

Mercedes-Benz JuniorCup 2023: Die Highlights vom Turnier

Vor ausverkauften Zuschauerrängen spielte der internationale Fußballnachwuchs im Glaspalast in Sindelfingen um den Sieg des Mercedes Benz JuniorCups 2023. Das Teilnehmerfeld des hochkarätig besetzten Turniers bestand aus dem Rekordsieger VfB Stuttgart, RB Leipzig, 1. FC Köln und dem FC Augsburg sowie den internationalen Top-Mannschaften Benfica Lissabon, Manchester United, Galatasaray Istanbul und Rapid Wien. Die Elite des Jugendfußballs aus Deutschland, Portugal, …

Jetzt lesen »

Rückstand auf Arsenal verkürzt: City schlägt Chelsea

Der englische Meister Manchester City hat den Patzer von Tabellenführer Arsenal genutzt und die Lücke zum Spitzenreiter ein wenig geschlossen. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola setzte sich dank Riyad Mahrez mit 1:0 (0:0) beim FC Chelsea durch, hat auf als Zweiter aber immer noch fünf Punkte Rückstand auf Arsenal.

Jetzt lesen »

Bis 2025: Guardiola verlängert bei ManCity

Teammanager Pep Guardiola bleibt dem englischen Fußball-Meister Manchester City weiter treu. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, verlängerte der 51-Jährige seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum Sommer 2025. Der Spanier wurde mit dem Klub seit 2016 unter anderem vier Mal englischer Meister und gewann einmal den FA-Cup.

Jetzt lesen »

Ronaldo: United-Vorfälle sollen Portugal nicht „erschüttern“

Für Superstar Cristiano Ronaldo haben die Unruhen um seine Person nach dem Bruch mit seinem Klub Manchester United keine Auswirkungen auf die portugiesische Nationalmannschaft. Der 37-Jährige hatte vor dem Abflug zur WM nach Katar in einem Interview in der Sendung „Piers Morgan Uncensored“ öffentlich mit United abgerechnet. Der Verein kündigte in der Folge „angemessene Schritte“ an und soll einen Anwalt …

Jetzt lesen »

„Betrogen“: Cristiano Ronaldo schießt gegen ManUnited und ten Hag

Superstar Cristiano Ronaldo provoziert mit einem explosiven Interview den Bruch mit Manchester United. Er fühle sich von den Verantwortlichen beim englischen Rekordmeister „betrogen“, sagte der fünfmalige Weltfußballer in der TV-Show „Piers Morgan Uncensored“, Teammanager Erik ten Hag und die Bosse wollten ihn loswerden. „Ich respektierte ihn nicht, weil er mich nicht respektiert“, sagte Ronaldo über den niederländischen Coach.

Jetzt lesen »

Bayern gegen PSG, Leipzig gegen City: Hammerlose für deutsche CL-Teams

Hammerlose für die deutschen Klubs: Fußball-Rekordmeister Bayern München bekommt es im Champions-League-Achtelfinale mit Paris St. Germain zu tun. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon/Schweiz. RB Leipzig spielt gegen den Top-Favoriten Manchester City mit Tormaschine Erling Haaland, während Borussia Dortmund auf den FC Chelsea trifft. Eintracht Frankfurt bekam mit SSC Neapel den formstarken Tabellenführer der Serie A zugelost.

Jetzt lesen »

Haaland bereit für BVB – Nächster Dämpfer für Liverpool

Starstürmer Erling Haaland ist nach einem weiteren Doppelpack bereit für das Champions-League-Duell mit seinem ehemaligen Arbeitgeber Borussia Dortmund. Gegen Brighton führte der Norweger mit seinen Saisontoren 16 und 17 Manchester City zum 3:1 (2:0)-Sieg. Jürgen Klopp und der FC Liverpool kassierten beim Tabellen-Schlusslicht Nottingham Forest eine überraschende 0:1 (0:0)-Niederlage.

Jetzt lesen »