Manuela Schwesig

Manuela Schwesig ist eine deutsche Politikerin. Sie gehört seit dem 17. Dezember 2013 dem dritten Kabinett Merkel als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend an. Seit dem 13. November 2009 ist sie eine der stellvertretenden Bundesvorsitzenden der SPD.
Von Oktober 2008 bis Dezember 2013 leitete Schwesig das Sozialministerium in Mecklenburg-Vorpommern. Von Oktober 2011 bis Januar 2014 gehörte sie gleichzeitig dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern an.

Newsclip

Schwesig verteidigt Nord Stream 2 gegen Kritik der Grünen

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 gegen Kritik verteidigt. Nord Stream 2 müsse fertiggestellt werden, so…

Weiterlesen
Newsclip

Schwesig verteidigt Nord Stream 2 gegen Kritik der Grünen

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 gegen Kritik verteidigt. Nord Stream 2 müsse fertiggestellt werden, so…

Weiterlesen
News

Schwesig für Neuauflage der „Novemberhilfen“

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) fordert von der Bundesregierung neue „Sonderwirtschaftshilfen“ für Branchen wie den Tourismus oder die Gastronomie. „Ich…

Weiterlesen
Deutschland

Schwesig will auf Impfgipfel mehr klare Ansagen

Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschefin Manuela Schwesig (SPD) verlangt von der Bundesregierung auf dem Impfgipfel mit den Ländern am Montag mehr Ehrlichkeit. „Wir…

Weiterlesen
Deutschland

Breite Kritik an Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat mehrere Regelungen aus dem geänderten Infektionsschutzgesetz scharf kritisiert. Ihr Land bleibe bei seinen „starken…

Weiterlesen
News

Rostocks OB für neue Lockdown-Bedingungen

Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) will neue Maßnahmen bei der Pandemiebekämpfung. Bei künftigen Lockdowns müssten die Behörden den aktuellen…

Weiterlesen
News

Schwesig für verschärftes Infektionsschutzgesetz

Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), hat sich für ein verschärftes Infektionsschutzgesetz ausgesprochen. „Wir sind offen für die Gesetzesänderung,…

Weiterlesen
News

Schwesig: Bund muss Beschlussvorschläge 24 Stunden vor MPK vorlegen

Für Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschefin Manuela Schwesig (SPD) geht davon aus, dass die Länder künftig eigenständiger agieren werden, wenn der Bund sie…

Weiterlesen
News

Mecklenburg-Vorpommern will Luca-App verwenden

Mecklenburg-Vorpommern hat sich als erstes Bundesland entschieden, die App Luca zur Kontaktnachverfolgung in der Corona-Pandemie einzusetzen. „Uns ist es wichtig,…

Weiterlesen
Berlin

Forsa: Niedrigster Wert für CDU/CSU seit Pandemie-Beginn

CDU/CSU verlieren in der von Forsa gemessenen „Sonntagsfrage“ gegenüber der Vorwoche einen Prozentpunkt und fallen auf 34 Prozent. Das ist…

Weiterlesen
Deutschland

Umweltministerin unterstützt Nord Stream 2

Nach Einschätzung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) könnten auf Deutschland Entschädigungsforderungen zukommen, falls die Bundesregierung das umstrittene Pipeline-Projekt Nord Stream…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"