Marburger Bund

Die Philipps-Universität Marburg wurde im Jahre 1527 von Landgraf Philipp dem Großmütigen in Marburg als protestantische Hochschule gegründet. Sie ist heute die älteste protestantische Universität der Welt und gehört mit ihren über 25.000 Studenten zu den mittelgroßen deutschen Volluniversitäten. Sie besitzt in mehreren Fachbereichen ein Renommee und gilt hier als besonders drittmittel- und forschungsstark.
Deutschland

Marburger Bund für Freigabe von Astrazeneca für alle Altersgruppen

Die Vorsitzende des Marburger Bundes, Susanne Johna, fordert die Freigabe des Corona-Impfstoffs von Astrazeneca für alle Altersgruppen. "Ich glaube auch,…

Weiterlesen
News

Marburger Bund warnt vor übereilten Corona-Lockerungen

Vor den Bund-Länder-Beratungen zum weiteren Vorgehen in der Pandemie warnen Ärztevertreter vor übereilten Lockerungen der Corona-Auflagen. "Die Öffnungen sollten langsam…

Weiterlesen
News

Ärztevertreter fordern bundesweite Verlängerung des Lockdowns

Ärztevertreter fordern mit Blick auf die Bund-Länder-Schalte am kommenden Dienstag dringend eine bundesweit einheitliche Verlängerung der Lockdown-Maßnahmen. "Die Belastung durch…

Weiterlesen
Deutschland

Lauterbach: Kritik an geringe Impfbereitschaft bei Ärzten

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach kritisiert die geringe Bereitschaft bei Ärzten und Pflegekräften, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. "Es überrascht…

Weiterlesen
Deutschland

Ärztevertreter fürchten Kollaps der Kliniken durch Silvesterfeiern

Ärztevertreter warnen vor einem Kollaps der Kliniken durch riskante Feiern zu Silvester. "Was an Weihnachten möglich ist, muss nicht auch…

Weiterlesen
News

Ärztevertreter warnen vor Zunahme häuslicher Corona-Infektionen

Angesichts stark steigender Corona-Fallzahlen fordern Ärztevertreter wirksamere Quarantänemaßnahmen. "Die Zahl derjenigen, die sich zu Hause bei infizierten Familienmitgliedern oder Mitbewohnern…

Weiterlesen
News

Kliniken: Zu wenig Pflegekräfte zur Versorgung von Covid-Patienten

Der Mangel an Pflegepersonal in deutschen Krankenhäusern entwickelt sich nach Ansicht von Ärztevertretern zu einem zentralen Problem bei der Versorgung…

Weiterlesen
Deutschland

Marburger Bund: Covid-19-Intensivkapazitäten schrittweise aufbauen

Die Ärztevereinigung Marburger Bund hat einen schrittweisen Aufbau der Intensivkapazitäten für Covid-19-Patienten gefordert. Bei weiter steigenden Infektionszahlen im aktuellen Ausmaß…

Weiterlesen
News

Marburger Bund will Tarifvertrag für Öffentlichen Gesundheitsdienst

Die Vorsitzende des Marburger Bundes, Susanne Johna, fordert einen Ärzte-Tarifvertrag für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD). "Der Öffentliche Gesundheitsdienst hat vor…

Weiterlesen
News

Ärztevertreter wollen leichteren Test-Zugang für Klinikpersonal

Ärztevertreter fordern einen leichteren Zugang zu Corona-Tests für das Personal in Krankenhäusern. "Es darf nicht sein, dass für Tests an…

Weiterlesen
News

Ärztegewerkschaft fordert einheitliche Gäste-Obergrenzen für Feiern

Ärztevertreter fordern bundesweit einheitliche Teilnehmergrenzen für Feiern. "Um Ansteckungsrisiken auch im Herbst und Winter zu verringern, sollten sich die Länder…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"