Stichwort zu Marihuana

Biden begnadigt Kiffer

US-Präsident Joe Biden hat eine Begnadigung all jener angekündigt, die auf Bundesebene wegen Marihuana-Besitzes verurteilt wurden. Er will die Droge außerdem als weniger gefährlich einstufen als das bislang der Fall ist.

Jetzt lesen »

Polizisten „erschnuppern“ Hunderte Kilogramm Marihuana

Verdächtiger Geruch im Hauseingang hat Polizisten in Berlin zu mehreren Hundert Kilogramm Drogen geführt. Laut Polizei fiel den Beamten in einem Wohngebäude im Ortsteil Gesundbrunnen typischer Cannabisgeruch auf. Nachdem sie die Wohnung in der dritten Etage lokalisiert hatten, wurde ein richterliche Durchsuchungsbeschluss eingeholt. Da niemand auf Klingeln und Klopfen reagierte, öffneten die Beamten die Tür gewaltsam.

Jetzt lesen »

Polizei entdeckt mehr illegale Cannabis-Plantagen in Deutschland

Die Polizei entdeckt in Deutschland immer häufiger große illegale Cannabis-Plantagen. Laut eines Berichts der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) fanden die Ermittler 2020 bundesweit mindestens 1.529 Plantagen mit jeweils mehr als 20 Pflanzen. Das waren deutlich mehr als im Vorjahr, als 1.356 professionell betriebenen Plantagen aufflogen. Die Zeitung hatte die Zahlen bei den Landeskriminalämtern der 16 Bundesländer abgefragt. Nur Rheinland-Pfalz und …

Jetzt lesen »

Nächtlicher Besuch beim Bestatter: Frau unter Grabstein eingeklemmt

In der Nacht zum Sonntag (31.10.) kam es zu einem kuriosen – schon fast Halloween-typischen – Rettungseinsatz in Naila (Lkr. Hof). „Die Alarmierung war ‚Person unter Grabstein‘, was eine Halloween-technische Einsatzmeldung sein könnte am 31. Oktober“, sagt Einsatzleiter Marco Wagenlechner von der Feuerwehr Naila. Wie die Polizei mitteilte, hielten sich zwei 20- bis 25-Jährige gegen 3:30 Uhr (Winterzeit) auf dem …

Jetzt lesen »

Neue Umfrage zeigt erstmals relative Mehrheit für Cannabis-Freigabe

Zum ersten Mal hat sich in der jährlich von Infratest für den „Deutschen Hanfverband“ (DHV) durchgeführten Umfrage eine relative Mehrheit der Deutschen für die Legalisierung von Cannabis ausgesprochen. Mit 49 zu 46 Prozent ist es aber ein denkbar knappes Ergebnis, das zudem noch im Kontext der genauen Fragestellung gesehen werden muss. Das Institut weist dementsprechend darauf hin, es gebe „auch …

Jetzt lesen »

Professionelle Drogenplantage ausgehoben

Esslingen (lka) – In den frühen Morgenstunden des 7. Juni stellten Einsatzkräfte der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift des Landeskriminalamts Baden-Württemberg mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Einsatz in Esslingen 1.570 Marihuanapflanzen sicher und nahmen einen 27-jährigen Mann fest, der sich mutmaßlich um die rund 360 Quadratmeter große Plantage kümmerte. In dem sich über drei Etagen erstreckenden Anwesen fanden die Kräfte zudem 31 Kilogramm …

Jetzt lesen »