Start > News zu Marina Weisband

News zu Marina Weisband

Marina Weisband ist eine deutsche Politikerin ukrainischer Herkunft. Sie war von Mai 2011 bis April 2012 politische Geschäftsführerin und damit auch Mitglied des Bundesvorstands der Piratenpartei Deutschland.

Ex-Piratin Weisband arbeitet an Grünen-Programm mit

Marina Weisband, ehemalige politische Geschäftsführerin der Piratenpartei, wird künftig die Grünen bei der Erarbeitung ihres Grundsatzprogramms unterstützen. Die Ex-Piratin soll im Bereich Digitalisierung und Automatisierung mitarbeiten. Die grüne Parteispitze hat sechs sogenannte Impulsgruppen zu Themen wie Digitalisierung, Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie neuen Fragen der Wissenschaftsgesellschaft und Bioethik gegründet. Im noch …

Jetzt lesen »

Marina Weisband fordert nicht-kommerzielle Facebook-Alternative

Die frühere Piraten-Politikerin Marina Weisband hofft auf nicht-kommerzielle Alternativen zu sozialen Netzwerken wie Facebook. Dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ sagte sie: „Ich wünsche mir mittelfristig eine andere Art von Netzwerken. Eines, in dem man wie heute Dinge posten und kommentieren kann, das aber mit verschiedener Software abgerufen werden kann. Es könnte genossenschaftlich …

Jetzt lesen »

Lambsdorff: EU und Russland müssen Einigung in der Ukraine begleiten

Kiew1

Berlin – Der Vorsitzende der FDP-Gruppe im Europaparlament, Alexander Graf Lambsdorff, hat die EU wie auch Russland dazu aufgerufen, die in der Ukraine zwischen Regierung und Opposition erzielte Einigung weiter zu flankieren. Lambsdorff sagte dem Nachrichtenmagazin „Focus“, beide müssten in den nächsten Monaten die Umsetzung der Absprachen begleiten „und dafür …

Jetzt lesen »

Marina Weisband rechnet mit Piraten-Führung ab

Berlin – Die frühere Geschäftsführerin der Piratenpartei, Marina Weisband, hat mit der Führung ihrer Partei seit ihrem Rückzug vor gut einem Jahr abgerechnet. Weisband begründete in „Bild am Sonntag“ den Absturz ihrer Partei in den Umfragen: „Wir haben uns von der etablierten Politik und den Medien hetzen lassen. Wenn irgend …

Jetzt lesen »

Piraten-Hoffnung Weisband plant kein Comeback im Bundestag

Berlin – Die ehemalige politische Geschäftsführerin der Piratenpartei, Marina Weisband, plant kein Comeback in der Bundespolitik. Sie werde nicht für den Bundestag kandidieren, sagte Weisband der „Welt“ (Freitagausgabe). „Es war eine schwere Entscheidung. Ich habe mich jedoch nach reiflicher Überlegung gegen die Kandidatur entschlossen, denn ich sehe meinen Schwerpunkt in …

Jetzt lesen »

Frühere Piratenchefin Weisband war als Schulkind Mobbingopfer

Berlin – Die ehemalige Geschäftsführerin der Piratenpartei Marina Weisband hat keine guten Erinnerungen an ihre Schulzeit. „Ich wurde meine ganze Schulzeit über ausgeschlossen und geärgert. In den Pausen habe ich mir immer einen Heizkörper im Keller gesucht und die zwanzig Minuten dort zugebracht“, sagte die ehemalige politische Geschäftsführerin der Piratenpartei …

Jetzt lesen »

Piraten wählen neuen Geschäftsführer

Neumünster – Die Piraten haben auf ihrem Parteitag in Neumünster am Sonntag den Berliner Johannes Ponader zum neuen Geschäftsführer gewählt. Er erhielt 74,4 Prozent der Stimmen und tritt damit die Nachfolge von Marina Weisband an. Die 24-jährige Psychologiestudentin galt als Galionsfigur der Partei und war aus privaten Gründen nicht erneut …

Jetzt lesen »

Weisband ruft Piraten zur Wahl eines „geilen“ Vorstands auf

Neumünster – Mehr als 2.000 Mitglieder der Piratenpartei sind an diesem Wochenende zum Bundesparteitag in Neumünster zusammengekommen, um unter anderem eine neue Führung zu wählen. „Lasst uns einen geilen Vorstand wählen“, rief die scheidende Geschäftsführerin Marina Weisband in ihrer Abschiedsrede und verwies auf das Selbstbewusstsein der jungen Partei: „Wir waren …

Jetzt lesen »

Nerz hält Führungswechsel bei Piratenpartei für möglich

Berlin – Der Bundesvorsitzende der Piratenpartei Sebastian Nerz hält einen Führungswechsel beim Bundesparteitag der Piraten nächste Woche in Neumünster durchaus für möglich. Nerz sagte „Bild am Sonntag“: „Das Feedback aus der Partei zu meiner Arbeit ist überwiegend positiv. Aber über die Hälfte der Anwesenden wird zum ersten Mal bei einem …

Jetzt lesen »