Mark Twain

Mark Twain ist vor allem als Autor der Bücher über die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn bekannt. Er war ein Vertreter des Literatur-Genres „amerikanischer Realismus“ und ist besonders wegen seiner humoristischen, von Lokalkolorit und genauen Beobachtungen sozialen Verhaltens geprägten Erzählungen sowie aufgrund seiner scharfzüngigen Kritik an der amerikanischen Gesellschaft berühmt. In seinen Werken beschreibt er den alltäglichen Rassismus; seine Protagonisten durchschauen die Heuchelei und Verlogenheit der herrschenden Verhältnisse.
News

Leiterplatten – das Rückgrat der Elektronik

Bei der Leiterplatte handelt es sich um eine Sonderanfertigung. Das bedeutet, sie ist ein kunden- und produktspezifisches Präzisionsprodukt. Leiterplatten werden…

Weiterlesen »
Augsburg

Historiker Winkler sieht keine neuen Weimarer Verhältnisse

Heinrich August Winkler, Historiker an der Freien Universität Berlin, sieht keine neuen Weimarer Verhältnisse auf Deutschland zukommen. „Die Geschichte wiederholt…

Weiterlesen »
Deutschland

Gabriel weist Rücktrittsgerüchte entschieden zurück

Sigmar Gabriel hat am Sonntag Gerüchte um einen möglichen Rücktritt von seinen Ämtern entschieden zurückgewiesen. „Dass man in Deutschland nicht…

Weiterlesen »
News

Ghostwriter: Reden vom Profi schreiben lassen

Reden werden zu den verschiedensten Anlässen gehalten – im privaten Bereich bei einer Feier genauso wie bei offiziellen Anlässen. Auch…

Weiterlesen »
Back to top button
Close