Start > News zu Mark Zuckerberg

News zu Mark Zuckerberg

Mark Elliot Zuckerberg ist ein US-amerikanischer Unternehmer. Er ist Gründer und Vorstandsvorsitzender des Unternehmens Facebook Inc. und hält an diesem einen Anteil von 28 Prozent.

CSU-Vize Weber will Facebook notfalls zerschlagen

Der mögliche Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei für die Europawahl, Manfred Weber (CSU), hat eine Zerschlagung von Facebook ins Gespräch gebracht. „Ich halte es für geboten, die Monopolfrage zu stellen“, sagt Weber in der aktuellen Ausgabe des „Spiegel“. „Die EU-Kommission sollte prüfen, ob beispielsweise Facebook nach der Übernahme von WhatsApp und …

Jetzt lesen »

Facebook reagiert auf deutsches Kartellamt

In das Verwaltungsverfahren des Bundeskartellamts gegen das Online-Netzwerk Facebook kommt Bewegung. „Facebook hat zu unseren Bedenken Stellung genommen“, sagte Kartellamtschef Andreas Mundt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). „Wir schauen uns nun die Argumente an und entscheiden dann, wie wir weiter vorgehen“, erklärte er. Mundt rechtfertigte das Vorgehen seiner Behörde gegen …

Jetzt lesen »

EVP-Fraktionschef kritisiert Zuckerberg-Auftritt in Brüssel

EVP-Fraktionschef Manfred Weber hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg nach dessen Befragung im EU-Parlament kritisiert. „Das war enttäuschend. Es gab in der Sache keinerlei Fortschritt“, sagte Weber (CSU) der „Passauer Neuen Presse“ (Donnerstagsausgabe). Sein Fazit: „Facebook darf nicht uns die Regeln auferlegen, sondern wir müssen Facebook die Regeln vorgeben.“ Zuckerberg habe keine …

Jetzt lesen »

Grüne kritisieren EU-Parlamentspräsident nach Zuckerberg-Befragung

Nach der Befragung von Facebook-Chef Mark Zuckerberg zu dem millionenfachen Datenmissbrauch haben die Grünen im Europa-Parlament Parlamentspräsident Antonio Tajani scharf kritisiert. Vor allem das Format der Anhörung habe dazu beigetragen, dass Zuckerbergs Aussagen so unergiebig gewesen seien, sagte Fraktionschefin Ska Keller am Mittwoch im RBB-Inforadio. Tajani sei mitverantwortlich für das …

Jetzt lesen »

Barley schreibt Brief an Mark Zuckerberg

Justizministerin Katarina Barley (SPD) hat in einem Brief an Facebook-Chef Mark Zuckerberg die Unternehmensführung scharf kritisiert und einen sechs Punkte umfassenden Forderungskatalog an den Konzern formuliert. „Die aktuellen Vorgänge um den Missbrauch von Facebook-Daten durch das Datenanalyse-Unternehmen Cambridge Analytica haben das Vertrauen vieler Nutzer von Facebook in Deutschland erschüttert“, heißt …

Jetzt lesen »

EU will schärfere Regeln für Facebook

EU-Justizkommissarin Vìra Jourová hält die Entschuldigung von Facebook-Chef Mark Zuckerberg für den Datenskandal für ungenügend und dringt auf strengere Regeln. „Es ist ja schön, wenn Herr Zuckerberg über den Schaden redet, der einzelnen Nutzern entstanden ist“, sagte Jourová der „Süddeutschen Zeitung“ (Dienstagausgabe). „Über den Schaden für die Gesellschaft und die …

Jetzt lesen »

US-Philosoph Sandel: Internetkonzerne bedrohen die Demokratie

Das soziale Netzwerk Facebook und andere große Internetkonzerne bedrohen nach Meinung des US-Philosophen und Politikwissenschaftlers Michael Sandel die Demokratie. „Diese Unternehmen sind einfach zu groß geworden und agieren oft wie Monopole“, sagte der in Harvard lehrende Amerikaner dem „Handelsblatt“. Man habe bislang geglaubt, dass der technische Fortschritt ein Freund der …

Jetzt lesen »

US-Börsen lassen nach – Facebook-Anleger von Zuckerberg überzeugt

Der Dow hat am Mittwoch nachgelassen. Zum Handelsende in New York wurde der Index mit 24.189,45 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,90 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.640 Punkten im Minus gewesen (-0,57 Prozent), die Technologiebörse …

Jetzt lesen »

US-Börsen legen zu – Facebook-Aktie geht bei Anhörung nach oben

Die US-Börsen haben am Dienstag zugelegt. Zum Handelsende in New York wurde der Dow mit 24.408,00 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,79 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.655 Punkten im Plus gewesen (+1,74 Prozent), die Technologiebörse …

Jetzt lesen »