Market Maker

Als Market-Maker bezeichnet man einen Börsenmakler, der die Handelbarkeit von Wertpapieren durch kontinuierliches Stellen von Geld- und Briefkursen sichert und temporäre Ungleichgewichte zwischen Angebot und Nachfrage in weniger liquiden Werten ausgleicht.

Back to top button
Close