Start > News zu Marktanteil

News zu Marktanteil

Autozubehör – nicht jedes Ausstattungsextra ist auch sinnvoll

Der Schweizer Automarkt ist stabil. Trotz Diesel-Problematik und einer geringeren Nachfrage nach Diesel-Fahrzeugen ist die Bilanz des diesjährigen Frühlingsgeschäfts positiv. Neuwagen-Käufer profitieren mittlerweile von zahlreichen Extra-Ausstattungen. Besonders beliebt sind Assistenzsysteme wie Bremshilfe oder Einparkpilot. Doch nicht jedes Extra ist sinnvoll. PKW sind weiterhin begehrt Der Automarkt in der Schweiz ist …

Jetzt lesen »

Ryanair rechnet mit fallenden Ticketpreisen

Die Fluggesellschaft Ryanair rechnet im laufenden Jahr mit sinkenden Flugpreisen – in Deutschland und Europa. Ein Grund sei die Pleite von Air Berlin im vergangenen Jahr, sagte Ryanair-Marketingvorstand Kenny Jacobs den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Wegen der Pleite versuche jede verbliebene Fluggesellschaft, mehr Passagiere und höhere Marktanteile zu bekommen. Das …

Jetzt lesen »

Kosmetikbranche setzt erfolgreich auf Digitalisierung

Kosmetikunternehmen sind beim Thema Digitalisierung Vorreiter in der Branche der schnelldrehenden Konsumgüter (fast-moving consumer-goods/FMCG). Während die Branche von 2012 bis 2016 nur jährliche Wachstumsraten von 2,5% aufwies und damit organisch geringer wuchs als das BIP, legte das Geschäft mit dekorativer Kosmetik jährlich durchschnittlich um 5% zu. Der Grund für die …

Jetzt lesen »

Tablet, Notebook, Desktop-PC: Marktanteile und Entwicklung

Smartphones laufen den Desktop-PCs und Tablets den Rang ab, innerhalb der letzten acht Jahre erhöhte sich deren Marktanteil fast auf das Fünffache – und dieser Trend wird sich wohl auch in der Perspektive fortsetzen. Sowohl in Deutschland als auch im globalen Maßstab befinden sich Desktop-PCs auf dem Rückzug: Wurden im …

Jetzt lesen »

Regierung erwartet keinen Strompreis-Anstieg durch Eon-RWE-Deal

Die Bundesregierung erwartet nicht, dass die Strompreise wegen des Deals von Eon und RWE steigen. „Durch die Konzentration auf weniger Netzbetreiber ist kein Anstieg der Netzentgelte zu erwarten“, heißt es in der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsfraktion, über welche die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe) berichtet. „Für jeden Netzbetreiber …

Jetzt lesen »

Mediziner warnen Schwangere vor Schmerzmitteln

Frauen sollten zu Beginn oder besser noch vor einer Schwangerschaft über die Risiken von Schmerzmitteln wie Ibuprofen, Paracetamol und Acetylsalicylsäure genauso aufgeklärt werden wie über die Risiken von Alkohol. Das fordert die Wissenschaftlerin Séverine Mazaud-Guittot von der französischen Universität Rennes im aktuellen „Spiegel“. Mazaud-Guittot hatte eine Studie durchgeführt, bei der …

Jetzt lesen »

ITB Berlin 2018 mit 5% mehr Geschäftsabschlüssen

Ein Plus von rund fünf Prozent bei den Geschäftsabschlüssen auf der ITB Berlin 2018 gegenüber dem Vorjahr und allerbeste Prognosen für die kommenden Monate: Die internationale Reiseindustrie steuert dynamisch auf ein glänzendes Rekordjahr zu. Zum Abschluss der ITB Berlin präsentiert sich die weltumspannende Branche äußerst robust und optimistisch wie seit …

Jetzt lesen »

VDA-Präsident Mattes warnt vor Handelskrieg

Die deutsche Automobilindustrie wehrt sich gegen Vorwürfe von US-Präsident Donald Trump, von unfairen Handelsbedingungen zu profitieren. Daimler und BMW leisteten einen „erheblichen Beitrag für die automobile Handelsbilanz der USA“, sagte Bernhard Mattes, Präsident des Automobilindustrieverbandes VDA, dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). Mattes reagierte damit auf Drohungen Trumps während einer Rede in Pittsburgh …

Jetzt lesen »

United Internet will nationales Bündnis für Ausbau

Der Internet-Milliardär und United Internet-Chef Ralph Dommermuth will eine Gesellschaft gründen, um den Ausbau eines Hochgeschwindigkeitsinternets in Deutschland bald voranzutreiben. Das sagte Dommermuth der „Welt am Sonntag“. „Um jetzt schneller vorwärts zu kommen, schlagen wir einen Gigabit-Ausbaufonds vor, für ein nationales Netz-Bündnis“, sagte Dommermuth. Die Netzgesellschaft würde dann den Glasfaserausbau …

Jetzt lesen »