Start > News zu Markus Kerber

News zu Markus Kerber

Union stoppt Einheitsfeier-Pläne von Platzeck

Union stoppt Einheitsfeier Plaene von Platzeck 310x205 - Union stoppt Einheitsfeier-Pläne von Platzeck

Der frühere Ministerpräsident von Brandenburg, Matthias Platzeck (SPD), ist laut eines Zeitungsberichts mit seinen Plänen für die Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit gescheitert. Das berichtet die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf Unionskreise. Platzeck habe eine zentrale Gedenkstätte in Cottbus geplant. Das "Zentrum Aufbruch Ost" sollte "Stein gewordener …

Jetzt lesen »

Bundesregierung: Gleichwertige Lebensverhältnisse in 10 Jahren

Bundesregierung Gleichwertige Lebensverhaeltnisse in 10 Jahren 310x205 - Bundesregierung: Gleichwertige Lebensverhältnisse in 10 Jahren

Bis gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen Deutschlands geschaffen werden, kann es nach Ansicht der Bundesregierung noch viele Jahre dauern. "Es hat in Deutschland über 30 Jahre keine Strukturpolitik gegeben, deshalb kann man den Hebel dazu nicht von heute auf morgen umschalten", sagte Staatssekretär Markus Kerber, der im Innenministerium die neue …

Jetzt lesen »

Innen-Staatssekretär offen für „Moschee-Steuer“

Innen Staatssekretär offen für Moschee Steuer 310x205 - Innen-Staatssekretär offen für "Moschee-Steuer"

Der für Deutsche Islam-Konferenz zuständige Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Markus Kerber (CDU), kann sich die Einführung einer Moschee-Steuer analog zur Kirchensteuer vorstellen. "Eine Moschee-Steuer, die ja nur von den Mitgliedern der jeweiligen Religionsgemeinschaft erhoben würde, kann eine Lösung sein", sagte Kerber der "Welt". Zugleich betont er aber, dies sei Sache der …

Jetzt lesen »

Kritik an Widmann-Mauz wegen Grußkarte

Kritik an Widmann Mauz wegen Grußkarte 310x205 - Kritik an Widmann-Mauz wegen Grußkarte

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Annette Widmann-Mauz (CDU) hat vor den Feiertagen eine Grußkarte verschickt, ohne dass darauf das Wort "Weihnachten" zu lesen ist. Sie habe die Grußbotschaft "Egal woran Sie glauben... wir wünschen Ihnen eine besinnliche Zeit und einen guten Start ins neue Jahr" gemeinsam mit ihren Mitarbeitern unterschrieben, berichtet …

Jetzt lesen »

Heimatstaatssekretär Kerber will Ostdeutsche besser integrieren

Heimatstaatssekretär Kerber will Ostdeutsche besser integrieren 310x205 - Heimatstaatssekretär Kerber will Ostdeutsche besser integrieren

Das Bundesinnenministerium (BMI) sieht gravierende Versäumnisse bei der Wertevermittlung in Ostdeutschland und will sich künftig verstärkt um die Wut unter Ostdeutschen kümmern. Heimatstaatssekretär Markus Kerber (CDU) sagte der "Bild" (Montagsausgabe), 30 Jahre nach der Wiedervereinigung müsse genauer untersucht werden, wie es eigentlich um die Ostdeutschen stehe, "die im Moment anscheinend …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsweise Schnabel verteidigt Bankenunion

Wirtschaftsweise Schnabel verteidigt Bankenunion 310x205 - Wirtschaftsweise Schnabel verteidigt Bankenunion

Die Bonner Wirtschaftsweise Isabell Schnabel hat sich für eine stärkere Bündelung der Finanzrisiken von Banken in der Eurozone ausgesprochen. "Für die Stabilität der Europäischen Währungsunion ist die Bankenunion unerlässlich", sagte Schnabel der "Welt am Sonntag". "Wir haben in der Euro-Krise gesehen, dass die Krise eines Mitgliedsstaats wesentlich dadurch verschärft werden …

Jetzt lesen »

Bundesinnenministerium offen für Debatte über Moschee-Steuer

Bundesinnenministerium offen für Debatte über Moschee Steuer 310x205 - Bundesinnenministerium offen für Debatte über Moschee-Steuer

Das Bundesinnenministerium (BMI) veranstaltet Ende November erstmals seit Jahren wieder die Deutsche Islamkonferenz (DIK). Mit Blick auf die Gästeliste für die Auftaktkonferenz erklärte Heimat-Staatssekretär Markus Kerber (CDU), sie bilde die ganze Bandbreite des Islam in Deutschland ab, von scharfen Kritikern bis hin zu Verbänden. Kerber sagte der "Bild" (Samstagsausgabe): "Wir …

Jetzt lesen »

Vor Islamkonferenz: Teilnehmer fürchten neue Diskussion

Vor Islamkonferenz Teilnehmer fürchten neue Diskussion 310x205 - Vor Islamkonferenz: Teilnehmer fürchten neue Diskussion

Vor dem Neustart der Islamkonferenz warnen Teilnehmer vor einer Wiederholung der Debatte, ob der Islam zu Deutschland gehört. Gastgeber Horst Seehofer (CSU) hatte dies zum Amtsantritt als Bundesinnenminister verneint. "Es wäre verheerend, wenn es wieder nur um diese Frage geht", sagte Bülent Uçar, Leiter des Zentrums für Islamische Theologie in …

Jetzt lesen »

Kerber will „Entwicklungsplan für Deutschland“ und 5G überall

Kerber will Entwicklungsplan für Deutschland und 5G überall 310x205 - Kerber will "Entwicklungsplan für Deutschland" und 5G überall

Der für die Abteilung Heimat zuständige Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Markus Kerber, hat "einen Entwicklungsplan für Deutschland" angeregt. Dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben) sagte er, den Plan werden "wir jetzt wahrscheinlich brauchen, um umreißen zu können, wo das Land bei Gleichwertigkeit und Zusammenhalt im Jahr 2030 oder 2040 stehen soll. Das alles …

Jetzt lesen »

Nachfrage nach Baukindergeld sinkt deutlich

Nachfrage nach Baukindergeld sinkt deutlich 310x205 - Nachfrage nach Baukindergeld sinkt deutlich

Die Nachfrage nach dem sogenannten Baukindergeld ist in den vergangenen Wochen deutlich gesunken. Direkt nach der Einführung des Zuschusses am 18. September stellten bundesweit 9.574 Familien den entsprechenden Antrag bei der zuständigen KfW-Förderbank (38. Kalenderwoche), berichtet die "Süddeutschen Zeitung" (Wochenendausgabe). Danach sank die Zahl der wöchentlichen Anträge rapide. Zuletzt waren …

Jetzt lesen »

Europäische Union: 1,5 Prozent Wachstum im kommenden Jahr

Europa EU

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) erwartet im kommenden Jahr ein schwächeres Wachstum für Europa als noch in diesem Jahr. Weniger als 1,5 Prozent sind bei konstanter Politik für die EU und den Euroraum zu erwarten. In diesem Jahr wächst die europäische Wirtschaft demnach mit 1,7 Prozent. Dies geht aus …

Jetzt lesen »