Start > News zu Martin Graf

News zu Martin Graf

Martin Graf ist ein österreichischer Jurist und Politiker. Von 1994 bis 2002 sowie seit 2006 vertrat bzw. vertritt er seine Partei als Abgeordneter im Nationalrat. Vom 28. Oktober 2008 bis 29. Oktober 2013 hatte er das Amt des dritten Nationalratspräsidenten inne. Graf bekleidete zudem mehrere hochrangige Posten in österreichischen Unternehmen und betätigt sich als Publizist.

Strom- und Gas-Anbieterwechsel ist populär in Österreich

Gas Kochherd 445x334 310x205 - Strom- und Gas-Anbieterwechsel ist populär in Österreich

Wien - Die Wechselzahlen bei Strom und Gas erreichten im vergangenen Jahr einen neuen Rekord: "Rund 148.000 Haushalte und Unternehmen haben 2013 ihren Strom- bzw. Gaslieferanten gewechselt, das entspricht zum Vorjahr einem Plus von 68 Prozent", sagt Wirtschafts- und Energieminister Reinhold Mitterlehner. "Das sind die höchsten Wechselzahlen seit der Liberalisierung …

Jetzt lesen »

E-Control: zahlreiche Wechsel bei Gas- und Stromanbietern

Wien - Die Wechselzahlen erreichten im ersten Quartal des heurigen Jahres einen neuen Rekord: Rund 46.600 Haushalte und Unternehmen haben ihren Strom- bzw. Gasanbieter gewechselt - so viele wie noch nie zuvor in einem Quartal. "In den heimischen Energiemarkt kommt langsam Schwung", sagt Martin Graf, Vorstand der Regulierungsbehörde E-Control. Bei …

Jetzt lesen »

Österreich: Heizkosten für Gas steigen um bis zu 230 Euro

Wien - In Österreich steht heuer laut Prognosen ein kalter Winter bevor. Für die heimischen Haushalte werden daher die ohnehin hohen Heizkosten weiter steigen. Nach Berechnungen der E-Control könnten bei einem sehr kalten Winter, wie dies etwa im Winter 2005/06 der Fall war, die Gasheizkosten eines durchschnittlichen Haushalts mit einem …

Jetzt lesen »