Start > News zu Martine Aubry

News zu Martine Aubry

Martine Aubry ist eine französische Politikerin des Parti socialiste. Sie ist seit März 2001 Bürgermeisterin von Lille und war von November 2008 bis Oktober 2012 erste Sekretärin der PS.

Hollande benennt Kabinettsmitglieder

Paris – Frankreichs neuer Präsident François Hollande hat die Mitglieder seines Kabinetts benannt. Demnach wird Laurent Fabius das Amt des Außenministers übernehmen, teilte der Elysée-Palast in Paris am Mittwoch mit. Pierre Moscovici wurde zum neuen Wirtschafts- und Finanzminister ernannt. Außerdem wurde Arnaud Montebourg vom linken Parteiflügel, das Reindustrialisierungsministerium anvertraut. Außerdem …

Jetzt lesen »

Regierung erwartet bei Hollande-Sieg keinen Bruch mit Frankreich

Berlin – Die Bundesregierung erwartet für den Fall eines Siegs von François Hollande bei den Präsidentschaftswahlen in Frankreich keinen Bruch im Verhältnis zum wichtigsten EU-Verbündeten. Aus Regierungskreisen verlautete, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) werde auch mit einem Präsidenten François Hollande eng zusammenarbeiten. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer Freitagausgabe. Nach …

Jetzt lesen »

Hollande: Der „Anti-Sarkozy“ auf dem Weg in den Elysée-Palast

Paris – François Hollande im Wahlkampf. Seine größte Herausforderung: Zu zeigen, dass er alles hat, was ein Präsident braucht. Seit Monaten reist der sozialistische Präsidentschaftskandidat durch Frankreich. Dabei präsentiert sich der 57-Jährige als bodenständiger Mann: „Ich bin, was Sie sehen. Ich trickse nicht, ich muss mich nicht verstellen, mich nicht …

Jetzt lesen »