Maschinenbau

Die Hannoversche Maschinenbau AG war ein 1871 gegründetes Unternehmen, das Lokomotiven, Lastkraftwagen, Ackerschlepper, Personenwagen und Baumaschinen herstellte. Es zählte neben der Continental AG zu den größten hannoverschen Industriebetrieben. Nach einer Übernahme durch den Unternehmer Horst-Dieter Esch musste die Hanomag 1984 Konkurs anmelden. 1989 übernahm der Komatsu-Konzern Anteile der Hanomag und seit 2002 ist die Komatsu Hanomag GmbH eine 100%-Tochter des Unternehmens.

Deutschland

Energieverbrauch der Industrie gesunken

Im Jahr 2020 hat die Industrie in Deutschland 3.747 Petajoule Energie verbraucht. Das waren 1,9 Prozent weniger als 2019, teilte…

Weiterlesen
Deutschland

Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe deutlich gesunken

Der reale Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist im Oktober 2021 saison- und kalenderbereinigt 6,9 Prozent niedriger gewesen als…

Weiterlesen
News

Lieferengpässe bei Vorleistungsgütern bremsen Industrie

Lieferengpässe haben die deutsche Industrie im Jahr 2021 gebremst. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Eine Ursache…

Weiterlesen
News

Materialmangel in der Industrie verstärkt sich wieder

Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich im November wieder verstärkt. Rund 74 Prozent der Firmen klagten über Engpässe…

Weiterlesen
Deutschland

Zahl der Studenten steigt nur noch minimal

Die Zahl der Studenten an deutschen Hochschulen hat im Wintersemester 2021/2022 gegenüber dem Vorjahr minimal zugelegt. 2.947.500 Personen waren an…

Weiterlesen
Deutschland

Ostdeutsche kriegen 22,5 Prozent weniger Lohn als Westdeutsche

Die Lohnunterschiede in Ost- und Westdeutschland bleiben hoch. Das geht aus einer Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine schriftliche Frage des…

Weiterlesen
News

Neuer Höchststand beim Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe

Der reale Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe ist im September 2021 kalender- und saisonbereinigt 2,4 Prozent höher gewesen als im Vormonat.…

Weiterlesen
News

Investitionen der Industrie 2020 deutlich gesunken

Im durch die Coronakrise geprägten Jahr 2020 hat die deutsche Industrie 60,8 Milliarden Euro in Sachanlagen investiert. Das waren knapp…

Weiterlesen
Deutschland

Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe gesunken

Ende September 2021 sind knapp 5,5 Millionen Personen in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes in Deutschland tätig gewesen. Die Zahl…

Weiterlesen
Europa

Materialmangel in der Industrie etwas abgeschwächt

Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich im Oktober geringfügig verbessert. 70 Prozent der Firmen klagten über Engpässe und…

Weiterlesen
China

Aluminium-Industrie droht europaweiter Produktionstopp

Der Aluminium-Industrie droht noch vor Weihnachten ein europaweiter Produktionsstopp. Ursache sind ausbleibende Lieferungen des wichtigsten Legierungsmetalls Magnesium aus der Volksrepublik…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"