Start > News zu Masterplan

News zu Masterplan

VW-Betriebsratschef sieht deutschen Industriestandort in Gefahr

VW Betriebsratschef sieht deutschen Industriestandort in Gefahr 310x205 - VW-Betriebsratschef sieht deutschen Industriestandort in Gefahr

Der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats von Volkswagen, Bernd Osterloh, hat der Bundesregierung vorgeworfen, mit ihrer Klimaschutzpolitik den Industriestandort Deutschland zu gefährden. "Wir riskieren, was uns stark gemacht hat", sagte Osterloh der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagsausgabe). Ihn regten die politischen Diskussionen "echt auf, in denen Leute mit Altbauwohnungen in der Innenstadt von …

Jetzt lesen »

Kipping sieht Handlungsbedarf bei Schwimmunterricht von Kindern

Kipping sieht Handlungsbedarf bei Schwimmunterricht von Kindern 310x205 - Kipping sieht Handlungsbedarf bei Schwimmunterricht von Kindern

Linken-Chefin Katja Kipping sieht dringenden Handlungsbedarf beim Schwimmunterricht von Kindern und fordert einen bundesweiten Plan. "Inzwischen kann nicht einmal mehr die Hälfte aller Kinder nach der vierten Klasse sicher schwimmen", sagte Kipping den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Samstagsausgaben). Ende der Achtzigerjahre seien es "noch über 90 Prozent" gewesen. Die Linken-Chefin …

Jetzt lesen »

Steuerzahlerbund ruft Regierung zum Komplettumzug nach Berlin auf

Steuerzahlerbund ruft Regierung zum Komplettumzug nach Berlin auf 310x205 - Steuerzahlerbund ruft Regierung zum Komplettumzug nach Berlin auf

Angesichts Hunderttausender Inlandsflüge von Bundesministerien und nachgeordneten Behörden werden neue Forderungen nach einem Komplettumzug der Bundesregierung nach Berlin laut. "Das Berlin-Bonn-Gesetz soll die Minister dazu anhalten, mehr Personal am Rhein zu beschäftigen als an der Spree - doch das Gegenteil ist der Fall", sagte Reiner Holznagel, Präsident des Bundes der …

Jetzt lesen »

NRW-Schulministerin prüft finanzielle Anreize für Lehrer

NRW Schulministerin prueft finanzielle Anreize fuer Lehrer 310x205 - NRW-Schulministerin prüft finanzielle Anreize für Lehrer

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) prüft finanzielle Anreize, um mehr Lehrer etwa für Brennpunkt-Schulen zu gewinnen. "Wir denken darüber nach, Lehrern, die bereit sind, an Schulen mit dringendem Personalbedarf und schwer besetzbaren Stellen zu gehen, befristete Zuschläge zu zahlen", sagte Gebauer der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). "Auf diese Weise können wir den …

Jetzt lesen »

Schienengüterverkehr: Finanzierung für Bahn-Masterplan weiter offen

Schienengueterverkehr Finanzierung fuer Bahn Masterplan weiter offen 310x205 - Schienengüterverkehr: Finanzierung für Bahn-Masterplan weiter offen

Die Bundesregierung will mehr Güter von der Straße auf die Schiene verlagern, doch die schon vor zwei Jahren versprochene Finanzierung über 500 Millionen Euro durch den Bund ist offen. Im jetzt vorgelegten Entwurf zum Bundeshaushalt sind offenbar keine Mittel für 2020 eingeplant, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf die Antwort …

Jetzt lesen »

Bahnchef legt Masterplan für Zugverkehr vor

Bahnchef legt Masterplan fuer Zugverkehr vor 310x205 - Bahnchef legt Masterplan für Zugverkehr vor

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Richard Lutz, ist davon überzeugt, dass Deutschland nur dann seine Klimaziele erreichen wird, wenn es "im kommenden Jahrzehnt gelingt, massiv Verkehr auf die Schiene zu verlagern". Das schreibt Lutz in einem 170-seitigen Strategiepapier für den Bahnaufsichtsrat am Dienstag, über welches das "Handelsblatt" berichtet. Demnach bekennen …

Jetzt lesen »

Umweltministerin: Mehr Grün in Städten soll Klimawandel abmildern

Umweltministerin Mehr Gruen in Staedten soll Klimawandel abmildern 310x205 - Umweltministerin: Mehr Grün in Städten soll Klimawandel abmildern

Mit einem Bündel von 26 Maßnahmen will die Bundesregierung Kommunen dabei unterstützen, mehr Natur in die Städte zu holen. Das sieht der "Masterplan Stadtnatur" von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) vor, der am Donnerstag im Kabinett verabschiedet werden soll. Ziel ist es, in versiegelten Ballungsräumen mehr Grünflächen und Naturräume zu schaffen, …

Jetzt lesen »

Weber: EU-Parlament soll zwischen Brüssel und Straßburg entscheiden

Weber EU Parlament soll zwischen Bruessel und Strassburg entscheiden 310x205 - Weber: EU-Parlament soll zwischen Brüssel und Straßburg entscheiden

EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber hat sich dafür ausgesprochen, einen der beiden Sitze des Europäischen Parlaments aus Kostengründen aufzugeben. Für viele Menschen sei es "ein Ärgernis", dass sich die Abgeordneten in Brüssel und in Straßburg versammelten, sagte Weber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). "Ich kann das verstehen." Der CSU-Politiker forderte: "Das Europäische …

Jetzt lesen »

Weber konkretisiert Pläne für EU-Initiative zur Krebsbekämpfung

Weber konkretisiert Plaene fuer EU Initiative zur Krebsbekaempfung 310x205 - Weber konkretisiert Pläne für EU-Initiative zur Krebsbekämpfung

Der Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) für die Europawahl, Manfred Weber (CSU), konkretisiert seine Pläne für eine europäische Initiative zur Krebsbekämpfung und erklärt wie eine neue IT-Infrastruktur den Kampf gegen den Krebs beschleunigen soll. "Wir wollen die Forschungslücke in Europa schließen, indem wir das Potenzial von Big Data voll ausschöpfen", …

Jetzt lesen »

Saarlands Ministerpräsident fordert Rückendeckung für Altmaier

Saarlands Ministerpraesident fordert Rueckendeckung fuer Altmaier 310x205 - Saarlands Ministerpräsident fordert Rückendeckung für Altmaier

Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat seine Partei aufgerufen, sich geschlossen hinter Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zu stellen. "Altmaier macht im Wirtschaftsministerium CDU-Politik, und ich erwarte, dass sich jetzt die ganze CDU um ihn schart", sagte Hans der "Welt". Zuvor hatten mehrere Wirtschaftsverbände scharfe Kritik an Altmaier geübt. "Niemand steht …

Jetzt lesen »