Start > News zu Media Saturn

News zu Media Saturn

Die Media-Saturn-Holding GmbH ist die größte Elektronik-Fachmarktkette Europas und fasst die zuvor eigenständigen Elektrohandelsketten Media Markt und Saturn zusammen. Im März 2011 wurde der Onlinehändler redcoon durch die MSH übernommen, da es bisher nicht mit Erfolg gelungen war, einen eigenen Onlineshop aufzubauen. Das Unternehmen gehört zur Metro-Gruppe. Die Hauptverwaltung befindet sich in Ingolstadt.

Geld sparen im Internet liegt im Trend

Durch Gutscheine und Rabatte ist es möglich, beim Online-Einkauf viel Geld zu sparen. Die Coupons, Gutscheine oder Rabattmarken, haben sich in vielen Ländern nicht nur online, sondern auch offline längst in den Geschäften etabliert. Bereits 1980 haben geschäftstüchtige in den konsumorientierten Vereinigten Staaten diese Coupons als Marketinginstrument erfunden, um damit …

Jetzt lesen »

Trotz Onlineboom: Media Markt plant noch mehr Märkte

Berlin – Die Elektronikhandelsketten Media Markt und Saturn wollen trotz des boomenden Onlinehandels noch mehr klassische Märkte eröffnen: „Es gibt überhaupt keine Überlegungen bei uns, Märkte zu schließen“, sagte Wolfgang Kirsch, Deutschland-Chef der Metro-Tochter, der „Welt“. Es gebe noch immer „Städte, in denen wir nicht vertreten sind. In den kommenden …

Jetzt lesen »

Metro will zurück in den Dax

Düsseldorf – Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro will wieder zurück in den Deutschen Aktienindex Dax, den das Unternehmen im vergangenen Jahr unter anderem wegen des Absturzes der Aktie verlassen musste. „Mich persönlich und hier in der Zentrale hat das viele Kollegen sehr hart getroffen. Wir sollten den Abstieg als Verpflichtung sehen, …

Jetzt lesen »

Media-Saturn-Manager beklagt: Onlinehändler bekommen von der Industrie zu wenig Geräte

Berlin – Onlinehändler in Deutschland könnten deutlich schneller wachsen, wenn ihnen die Industrie mehr Produkte liefern würde: Das sagte Reiner Heckel, Gründer und Chef des zur Media-Saturn-Gruppe gehörenden Elektronik-Versenders Redcoon, im Interview mit der Tageszeitung „Die Welt“ (Donnerstagausgabe). „Die Industrie hat den Internethandel nicht ganz so gern und hält die …

Jetzt lesen »

Machtkampf bei Media-Saturn: Firmengründer Kellerhals stellt weitere Zusammenarbeit mit Metro in Frage

München – Im Kampf um die Macht bei Media-Saturn fährt Firmengründer Erich Kellerhals schweres Geschütz gegen die Metro auf: Er stellt die weitere Zusammenarbeit mit dem Handelskonzern in Frage. „Wenn der Streit nicht beigelegt werden kann, müssen wir vielleicht über neue Gesellschafter nachdenken“, sagte Kellerhals in einem Interview mit der …

Jetzt lesen »

Metro-Chef Koch sieht bereits erste Erfolge von neuer Strategie

Düsseldorf – Der neue Vorstandsvorsitzende des Metro-Konzerns, Olaf Koch, sieht bereits erste Erfolge der neuen Strategie. „Es gibt zwar noch keine eindeutige Trendwende, aber eine klare Verbesserung“, sagte der mit 41 Jahren jüngste Chef eines Dax-Unternehmens im Gespräch mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Dienstagausgabe). Auch im zweiten Quartal gehe es …

Jetzt lesen »

Media-Markt-Manager in Untersuchungshaft

Ein Top-Manager der Media-Markt-Kette, seine Ehefrau und drei Geschäftspartner sitzen nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagsausgabe) seit Mittwochvormittag unter Korruptionsverdacht in Untersuchungshaft. „Wir gehen von besonders schweren Fällen der Bestechung und der Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr aus“, sagte der Leitende Augsburger Oberstaatsanwalt Reinhard Nemetz. Die Verdächtigen seien gewerbs- und bandenmäßig …

Jetzt lesen »

Media Saturn baut 3.000 Stellen ab

Media Saturn baut 3.000 Stellen ab Die Elektronik-Fachmarktkette Media Saturn plant die Streichung von europaweit 3.000 Stellen. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Der Stellenabbau findet im Rahmen umfangreicher Kostensenkungen statt, um der wachsenden Konkurrenz aus dem Internet entgegen treten zu können. Die Stellenstreichungen würden Verwaltungstätigkeiten betreffen, hieß es …

Jetzt lesen »