Start > News zu Metropolregion Hamburg

News zu Metropolregion Hamburg

Wir schaffen das … (Teil 3)

Wir schaffen das 310x205 - Wir schaffen das ... (Teil 3)

Am 31. August 2015, bald schon vor einem Jahr, war Bundeskanzlerin Angela Merkel vor die Bundespressekonferenz in Berlin getreten, um zu erklären, wie sie die Flüchtlingskrise bewältigen will. Dabei fiel der berühmteste Satz ihrer Kanzlerschaft: „Wir schaffen das!“ Seither ist viel geschehen, in atemlosem Tempo. Massenhafte Flucht, Krieg, Terror, Amok. …

Jetzt lesen »

Die Metropolregion Hamburg ist bei den Bewohnern beliebt

Über ein Drittel hat laut einer Umfrage, die der Verein Initiative pro Metropolregion Hamburg (IMH) unter Arbeitnehmern und Unternehmern durchgeführt hat, positive Assoziationen (52 Prozent ließen die Frage unbeantwortet). 68 Prozent der insgesamt 1.680 Teilnehmer loben das gute Freizeitangebot, 61 Prozent die gute Nahverkehrserschließung und 51 Prozent die "interessante Ergänzung …

Jetzt lesen »

Brunsbüttel Ports nimmt Betrieb in Moorburg auf

Mit dem 1. September wird Brunsbüttel Ports offiziell seine Tätigkeiten für den Betrieb der Ver- und Entsorgungsanlagen des Kraftwerkes Vattenfall Moorburg aufnehmen. Das Unternehmen der SCHRAMM group weitet damit seine Aktivitäten in Hamburg aus. Der Energiekonzern Vattenfall plant die erste Netzschaltung des Kraftwerks Moorburg in diesem Herbst. Für die Versorgung …

Jetzt lesen »

Russische Firmen an der Elbe

Der Start von Russlands WTO Mitgliedschaft am 22. August 2012 hat einen wichtigen Impuls für die Handelsbeziehungen mit Europa gesetzt. Besonders Hamburg profitierte von den erleichterten wirtschaftlichen Möglichkeiten. „Der Abbau der Handelsbarrieren hat Hamburgs Rolle als wichtigstem Umschlagplatz für den Außenhandel Russlands mit der Europäischen Union und Übersee gestärkt“, sagt …

Jetzt lesen »

Ost-Ministerpräsidenten halten baldige Fusion ihrer Länder für unrealistisch

Berlin - Ostdeutsche Ministerpräsidenten halten eine baldige Zusammenlegung ihrer Bundesländer für unrealistisch. "Unser Ziel ist eine Zukunft aus eigener Kraft. Wir setzen auf Kooperation, nicht auf Fusion mit den anderen norddeutschen Ländern", sagte Erwin Sellering (SPD), Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, der "Welt". Am Wochenende waren Stimmen laut geworden, die angesichts der …

Jetzt lesen »

Aigner startet neues Siegel für regionale Lebensmittel

Berlin - Ein neues Siegel zur Kennzeichnung regionaler Produkte startet nach Informationen der "Welt" zunächst in 20 ausgewählten Supermärkten in den fünf Testregionen Baden-Württemberg, Berlin/Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Hessen und der Metropolregion Hamburg. Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CDU) wird das sogenannte "Regionalfenster" am Freitag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vorstellen. "Regionale …

Jetzt lesen »