Michael Grosse-Brömer

Michael Grosse-Brömer ist ein deutscher Politiker. Seit dem 22. Mai 2012 ist er Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Deutschland

Union kritisiert „Ampel“-Plan zur Größe des Hauptausschusses

Der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Michael Grosse-Brömer, hat die von SPD, Grünen und FDP geplante Größe des Hauptausschusses kritisiert. „Das…

Weiterlesen
News

Friedrich verlangt weiteren Bundestagsvizeposten für Union

Der bisherige Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich (CSU) fordert für die Union zwei Posten im Präsidium des Bundestages. „Die SPD beansprucht mit…

Weiterlesen
Mannheim

CDU-Minister verlieren in Projektion ihre Direktmandate

Viele Politiker der Union müssen fürchten, bei der Bundestagswahl kein Direktmandat zu gewinnen. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ unter…

Weiterlesen
Deutschland

CDU-Abgeordnete wollen Fraktionsabstimmung über K-Frage erzwingen

Im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur wollen die Unterstützer für Markus Söder in der Unions-Bundestagsfraktion bis Montag Unterschriften sammeln, um eine…

Weiterlesen
News

Union will gegen Unternehmensbeteiligungen von Parteien vorgehen

Die Union will im Streit um mehr Transparenz in der Politik künftig auch die Unternehmensbeteiligungen von Parteien unter die Lupe…

Weiterlesen
News

Maskenaffäre: Fraktionsspitze stellt Unionsabgeordneten Ultimatum

Die Unionsabgeordneten im Bundestag sollen sich über mögliche in der Coronakrise erzielte finanzielle Vorteile spätestens bis Freitag erklären. Dazu haben…

Weiterlesen
News

Statistik: Bundestag arbeitete trotz Pandemie auf Hochtouren

Der mehrfache Lockdown im vergangenen Jahr hat die Arbeit des Bundestages in ihrem Umfang nur geringfügig beeinträchtigt. Das geht laut…

Weiterlesen
News

AfD meldet Fraktionsaustritt zu spät – andere Parteien erbost

Michael Grosse-Brömer, der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, hat die AfD für die verspätete Meldung eines Fraktionsaustritts scharf kritisiert. „Es ist…

Weiterlesen
News

Justizministerin für Senkung des Wahlalters

Nach dem Vorstoß von Grünen-Chef Robert Habeck wirbt auch Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) für ein Wahlrecht mit 16. „Sehr viele…

Weiterlesen
News

Bundestagsabgeordnete wollen auf Diätenerhöhung verzichten

Eigentlich sollen die Diäten für Bundestagsabgeordnete zum 1. Juli um gut 260 Euro steigen, doch dazu wird es jetzt wegen…

Weiterlesen
News

Kritik an Schäuble-Vorstoß zu Verfassungsänderung für Notparlament

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) stößt mit seiner jüngsten Anregung für eine Verfassungsänderung zur Schaffung eines Notparlaments auf einhellige Ablehnung der…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"