Stichwort zu Mineralstoffe

5 Ernährungstipps für Schwangere

Fällt der Schwangerschaftstest positiv aus, beginnt für die werdende Mutter eine aufregende Zeit, in der neben der Vorfreude auch viele Fragen aufkommen – zum Beispiel rund um die richtige Ernährung. Muss ich auf Kaffee verzichten? Wie sieht es mit rohen Lebensmitteln aus? Benötige ich nun mehr Flüssigkeit? Die Antworten auf diese und weitere Fragen liefern diese Tipps. Vielseitig und vollwertig …

Jetzt lesen »

Grünlippmuschel – regeneriert strapazierte Gelenke von Sportlern

Die Inhaltsstoffe der ursprünglich aus Neuseeland stammenden Grünlippmuschel unterstützen die stark beanspruchten Gelenke von Sportlern. Über die positive Wirkung von Grünlippmuschelextrakt auf die Beweglichkeit sowie Gewebe, Knorpel und Flüssigkeit der Gelenke liegen durch wissenschaftliche Studien nachweislich belegte Erkenntnisse vor. Die in Aquakulturen gezüchteten Muscheln müssen nicht im Naturzustand verzehrt werden, sondern lassen sich neutral in Kapselform als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Viele Profisportler vertrauen …

Jetzt lesen »

Insekten-Burger: Heuschrecken und Mehlwürmer bald auf Schweizer Tellern?

Bis jetzt waren in der Schweiz Insekten als Lebensmittel nicht zugelassen – trotz ihrer hochwertigen Proteine, ihrer nachhaltigen Zucht und ihren feinen Geschmacksnoten. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen hat heute angekündigt, dass im Frühjahr 2017 ausgewählte Insekten als Nahrungsmittel erlaubt werden. Coop hat sich mit dem Start-up Essento tatkräftig für diese Zulassung engagiert und zugleich in die Kreation von …

Jetzt lesen »

Nahrungsergänzungsmittel: Vitamine & Co. werden immer beliebter

Den Herstellern von Vitaminen & Co. ist es möglich, mit dem Gesundheitsbewusstsein der Deutschen ein gutes Geschäft zum machen. Denn mittlerweile greift jeder dritte Deutsche zu Nahrungsergänzungsmitteln und gibt dafür bis zu 300 Euro jährlich aus. Das zeigt eine aktuelle Forsa-Umfrage auf. Rund sechs Milliarden Euro setzt die Branche in Europa jährlich um und davon vier Milliarden allein in Deutschland. …

Jetzt lesen »

2015 rund 62.600 Tonnen Speisepilze in Deutschland geerntet

Im vergangenen Jahr sind rund 62.600 Tonnen Speisepilze in Deutschland geerntet worden. Die Produktion von Pilzen sei damit im Vergleich zum Jahr 2014 um 4,5 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Mit einem Anteil von gut 98 Prozent sei fast die gesamte Produktion auf Champignons entfallen. Die restliche Erntemenge setze sich aus Austernseitlingen, Shiitake und sonstigen Spezialpilzkulturen …

Jetzt lesen »

Welthungerhilfe: Zahl der Hungernden geht zurück

dts_image_3073_hhhtqgppcp_2173_445_334

Bonn – Die Zahl der Hungernden weltweit geht nach Angaben der Welthungerhilfe zurück. Demnach leiden rund 805 Millionen Menschen Hunger – im Jahr 2013 hatte die Zahl der chronisch Unterernährten noch bei 842 Millionen gelegen. Dem am Montag veröffentlichten Welthunger-Index zufolge ist das Ausmaß des Hungers in insgesamt 16 Ländern „sehr ernst“ oder sogar „gravierend“. Rund zwei Millionen Menschen seien …

Jetzt lesen »

Mineralstoffbedarf decken – Mangelerscheinungen vorbeugen

Coburg – Die heutigen „Best Ager“ stehen mitten im Leben. Ob beim Golfen, Laufen oder auf Kreuzfahrten: Immer mehr Männer und Frauen über 50 erfüllen sich ihre Lebensträume und genießen ihre Freizeit. Dennoch müssen sich auch aktive Senioren auf die körperlichen Veränderungen einstellen, die mit fortschreitendem Alter einhergehen: ein verlangsamter Stoffwechsel, eine stetige Gewichtszunahme sowie verstärkt in den Nächten auftretende Wadenkrämpfe. …

Jetzt lesen »

Erhöhter Harnsäurespiegel begünstigt Gicht

Lauf – Schmerzen, die den Schlaf stören, an den Gelenken der Zehen beginnen oder aber auch im Fuß, in den Fingern oder in der Hand auftreten, sollten ernst genommen werden. Oft verbirgt sich dahinter nämlich ein Gichtanfall. Ein erhöhter Harnsäurespiegel im Blut gilt dabei häufig als Grund für die schmerzhaften Ablagerungen. Basische Mineralstoffe verschaffen Linderung Eine 2010 veröffentlichte Studie aus …

Jetzt lesen »

„Was is(s)t die Welt“ – Eröffnung der Foto-Sonderausstellung in Bonn

Hans Jürgen Beerfeltz, Staatssekretär des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Prof. Dr. Wolfgang Wägele, Direktor der Stiftung Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig – Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere (ZFMK), Horst Naaß, Bürgermeister der Stadt Bonn sowie Prof. Dr. Peter Stehle eröffnen am 09. Juli 2013 die Foto-Sonderausstellung „Was is(s)t die Welt“, die das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung …

Jetzt lesen »

Säuren und Basen wieder ins Gleichgewicht bringen

Leipzig – Vor allem Frauen mittleren Alters kennen die Symptome: Erschöpfung, Unkonzentriertheit und eine  erhöhte Anfälligkeit für Infekte. Oft spielt hier auch ein unausgeglichener Säure-Basen-Haushalt eine Rolle. Wer Abhilfe sucht, der kann mit Hilfe der „Basica Intensiv-Kur“ basische Mineralstoffe, spezielle Vitamine und wertvolle Spurenelemente aufnehmen und damit das Gleichgewicht wiederherstellen. Die zweiwöchige Kur wurde speziell für Personen entwickelt, die unter chronischen …

Jetzt lesen »

Durchfall: So kommt die Darmflora wieder ins Lot

Bad Reichenhall – Wenn das Kind mit blassem, schmerzverzerrtem Gesicht und den Händen am Bauch vor den Eltern steht, lautet ihr erster Verdacht häufig „Darmgrippe“. Dieser Verdacht erhärtet sich, wenn weitere Symptome wie Fieber, Durchfall, Erbrechen und Schüttelfrost auftreten. An sich ist es nicht außergewöhnlich, wenn Kinder unter Durchfall leiden. Viele leiden bis zu dreimal pro Jahr an Infektionen im Magen-Darm-Trakt. …

Jetzt lesen »