Start > News zu Mittelstand (Seite 20)

News zu Mittelstand

Die in Deutschland gebräuchliche Bezeichnung Mittelstand steht nach quantitativen Kriterien für kleine und mittlere Unternehmen und nach qualitativen Kriterien für Familienunternehmen.
Oft wird der Mittelstand auch mit der soziologischen Mittelschicht verwechselt, der Duden hat bis in die 2000er Jahre sogar nur diese Bedeutung verzeichnet. Historisch siehe auch Kleinbürger beziehungsweise Bürgertum.
Mangels äquivalenter Übersetzungen hat der Begriff als Lehnwort mittelstand in die englische und spanische Sprache Eingang gefunden.

Fraunhofer: Sicherer Datenraum für Industrie 4.0 ist geöffnet

Fraunhofer Sicherer Datenraum für Industrie 4.0 ist geöffnet 310x205 - Fraunhofer: Sicherer Datenraum für Industrie 4.0 ist geöffnet

Große deutsche Konzerne haben unter Federführung der Fraunhofer-Gesellschaft den geplanten sicheren Datenraum für die Industrie gestartet. "Die Technologie für die Industrie 4.0, die wir gerade vorbereiten, bietet ein Maximum an Sicherheit", versprach Fraunhofer-Präsident Reimund Neugebauer im Gespräch mit dem "Handelsblatt". Mit Hilfe des "Industrial Data Space" sollen Unternehmen zum Beispiel …

Jetzt lesen »

Mittelstand: TTIP-Freihandelsabkommen nicht um jeden Preis

TTIP

Der deutsche Mittelstand fordert Änderungen beim geplanten TTIP-Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA. Eine deutliche Mehrheit der befragten Unternehmen erwartet gegenwärtig negative Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Das ergibt eine repräsentative Mitgliederbefragung des Forschungsinstituts Prognos für den Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und die Schöpflin Stiftung. "Wir stehen zu …

Jetzt lesen »

Studie: „Kreditschwemme“ kommt beim Mittelstand nicht an

Kredit

Trotz Niedrigzinsphase können insbesondere kleine und mittlere Betriebe bisher keinen leichteren Zugang zu Krediten verzeichnen. Von einer "Kreditschwemme" kann keine Rede sein, im Gegenteil: Vier von zehn deutschen Unternehmen klagen darüber, dass Banken und Sparkassen sie nicht mehr wie im früheren Umfang mit Krediten versorgen. Dies sind Ergebnisse des erstmals …

Jetzt lesen »

Factoring im Mittelstand wächst um 8,5 Prozent

Euroscheine 310x205 - Factoring im Mittelstand wächst um 8,5 Prozent

Die Unternehmensfinanzierung mit Factoring liegt beim Mittelstand weiter im Trend. 2015 wuchs das Ankaufvolumen um 8,5 Prozent, nachdem es im Vorjahr um 3,9 Prozent zunahm, meldet der BFM Bundesverband Factoring für den Mittelstand. "Auch für 2016 erwarten 75 Prozent unserer Mitglieder eine gute Marktentwicklung", so Volker Ernst, Vorstandsvorsitzender des BFM. …

Jetzt lesen »

Bundesamt warnt vor Hacker-Attacken auf Unternehmen und Behörden

Bundesamt warnt vor Hacker Attacken auf Unternehmen und Behörden 310x205 - Bundesamt warnt vor Hacker-Attacken auf Unternehmen und Behörden

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat vor einer wachsenden Zahl gezielter Hacker-Attacken auf Unternehmen und Behörden gewarnt. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) sagte BSI-Vizepräsident Andreas Könen: "Die Bedrohungslage im Cyber-Raum spitzt sich weiter zu." Angreifer verfügten über immer mehr Know-how und steigerten ihren …

Jetzt lesen »

Familienunternehmer beklagen Politik ohne Substanz

Kurz vor dem Start der Internationalen Handwerksmesse in München schlagen die Familienunternehmer Alarm: "Der `German Mittelstand‘ ist zwar in aller Munde, aber vieles wirkt wie eine Marketinginitiative und nicht wie eine Politik mit Substanz", schreibt Lutz Goebel, Präsident der Familienunternehmer, in einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), über den …

Jetzt lesen »

FDP-Chef Lindner gegen Ampelkoalition in Baden-Württemberg

FDP Chef Lindner gegen Ampelkoalition in Baden Württemberg 310x205 - FDP-Chef Lindner gegen Ampelkoalition in Baden-Württemberg

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat sich vor dem FDP-Landesparteitag in Baden-Württemberg am Sonntag gegen eine Ampelkoalition und für ein Bündnis mit CDU und SPD ausgesprochen. "Wir wollen den Politikwechsel: Beste Bildung, Ausbau digitaler Netze, Mittelstand stärken", sagte Lindner der "Bild am Sonntag". "Das ginge mit einer bürgerlichen Mehrheit aus CDU …

Jetzt lesen »

Spezialchemie mit deutlichen Zuwächsen in 2016

Spezialchemie

Die Spezialchemie wird 2016 in Deutschland durch einen Produktionszuwachs von knapp 3 Prozent weiter an Bedeutung gewinnen. Mittelständische Anbieter von Spezialchemikalien - insbesondere Industriechemikalien - können ihre Innovationskraft unter Einbezug externen Know-hows weiter ausbauen. Dabei profitieren sie vom hohen Niveau heimischer Forschungseinrichtungen, kompetenten industriellen Partnern sowie einem anspruchsvollen breiten Abnehmerkreis, …

Jetzt lesen »

Digitalisierung: Mittelstand verstärkt Datenschutz und IT-Sicherheit

Schutz Hacker

Moderne Technologien und digitale Vernetzung bieten dem Mittelstand vielfältige Entwicklungschancen, stellen ihn zugleich aber auch vor neue Herausforderungen: Der Schutz vorhandener Daten und die Sicherheit der eigenen IT-Infrastruktur sind wichtiger denn je. Den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland ist das bewusst: Zwischen 2013 und 2015 hat der Großteil …

Jetzt lesen »

Commerzbank erhebt Negativzinsen für Mittelstand

dts_image_5875_okngnbngkq_2172_701_526.jpg

Die Commerzbank erhebt für manche mittelständische Kunden Negativzinsen. Nach Informationen der "Welt am Sonntag" ist das Institut in den vergangenen Monaten verstärkt auf Unternehmen zugegangen, die Geld auf ihren Konten bunkern, das nicht für den Zahlungsverkehr benötigt wird. "Bei Firmenkunden, großen Konzernen, institutionellen Kunden und Kunden des öffentlichen Sektors, die …

Jetzt lesen »

BVMW: TTIP-Schiedsgerichte schaden Mittelstand

Der Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW) und des europäischen Mittelstandsdachverbands European Entrepreneurs, Mario Ohoven, hat massive Kritik an den geplanten TTIP-Schiedsgerichten geübt: "Die Schiedsgerichte in TTIP sind in der ursprünglich geplanten Form überflüssig und schädlich für den deutschen Mittelstand", so Ohoven am Donnerstag. "Ein Investitionsschutz ist sowohl in den …

Jetzt lesen »