Start > News zu Mittelstand (Seite 3)

News zu Mittelstand

Die in Deutschland gebräuchliche Bezeichnung Mittelstand steht nach quantitativen Kriterien für kleine und mittlere Unternehmen und nach qualitativen Kriterien für Familienunternehmen.
Oft wird der Mittelstand auch mit der soziologischen Mittelschicht verwechselt, der Duden hat bis in die 2000er Jahre sogar nur diese Bedeutung verzeichnet. Historisch siehe auch Kleinbürger beziehungsweise Bürgertum.
Mangels äquivalenter Übersetzungen hat der Begriff als Lehnwort mittelstand in die englische und spanische Sprache Eingang gefunden.

Pofalla will Abgabe auf Kohlendioxid

Pofalla will Abgabe auf Kohlendioxid 310x205 - Pofalla will Abgabe auf Kohlendioxid

Ronald Pofalla, Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn, fordert die Bundesregierung auf, eine Abgabe auf Kohlendioxid einzuführen. "Wir brauchen starke marktwirtschaftliche Impulse, um den CO2-Ausstoß weiter zu reduzieren", sagte Pofalla dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Man müsse "eine einheitliche und europäische CO2-Bepreisung ernsthaft in Erwägung ziehen", so Pofalla weiter, der auch …

Jetzt lesen »

Beim Marketing von der eigenen Homepage profitieren

eigene Homepage 310x205 - Beim Marketing von der eigenen Homepage profitieren

Von immer mehr Unternehmen wird Storytelling genutzt, um die Geschichte der eigenen Produkte und Dienstleistungen auf eine neue, bildliche Weise zu erzählen. Das erzählen von „Geschichten“ vermittelt Emotionen, die bei den (potenziellen) Kunden und Geschäftspartnern im Kopf bleiben. Der Vorteil vom Storytelling: Man wird auf Sie aufmerksam, der Leser assoziiert …

Jetzt lesen »

Kritik aus der Wirtschaft an Peter Altmaier hält an

Kritik aus der Wirtschaft an Peter Altmaier haelt an 310x205 - Kritik aus der Wirtschaft an Peter Altmaier hält an

Die Kritik an der Amtsführung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) reißt nicht ab. Nach dem Verband der Familienunternehmer geißelt auch der Präsident des Bundesverbands des deutschen Groß- und Außenhandels (BGA), Holger Bingmann, die industriepolitischen Pläne des Ministers als mittelstandsfeindlich, berichtet die "Welt". "Das Rückgrat der deutschen Wirtschaft sind die weit …

Jetzt lesen »

Christ will SPD wieder für Koalitionen mit FDP öffnen

Christ will SPD wieder fuer Koalitionen mit FDP oeffnen 310x205 - Christ will SPD wieder für Koalitionen mit FDP öffnen

Der SPD-Mittelstandsbeauftragter Harald Christ will seine Partei wieder für Koalitionen mit der FDP öffnen. In den aktuellen Debatten seiner Partei komme ihm "zu wenig Mittelstand und Wirtschaft vor", sagte Christ der "Welt". Der Unternehmer fügte hinzu: "Dabei haben wir die Chance, genau an dem Punkt ein Signal zu setzen, dass …

Jetzt lesen »

Mittelstand fürchtet wachsende Europaskepsis

Mittelstand fuerchtet wachsende Europaskepsis 310x205 - Mittelstand fürchtet wachsende Europaskepsis

Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), sorgt sich um eine wachsende Europaskepsis. Dies mache ihm "große Sorge", sagte Ohoven T-Online.de. "Es reicht nicht aus, den Menschen nur die wirtschaftlichen Vorteile der EU in Euro und Cent vorzurechnen, wir müssen vielmehr ihre Herzen erreichen". Europa ermögliche dem Mittelstand und …

Jetzt lesen »

Kanzleramtschef bremst Altmaiers Industriestrategie

Kanzleramtschef bremst Altmaiers Industriestrategie 310x205 - Kanzleramtschef bremst Altmaiers Industriestrategie

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stößt mit seiner "Nationalen Industriestrategie 2030" in Bundesregierung und Unionsfraktion auf wachsende Skepsis. Fusionen müssten "den Mitarbeitern und heimischen Kunden der Unternehmen zum Vorteil gereichen", sagte Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). "Unsere Unternehmen sollen wegen ihrer Wettbewerbsfähigkeit auf den Weltmärkten erfolgreich sein und nicht, …

Jetzt lesen »

Mittelstand stemmt sich dem Abschwung entgegen

Mittelstand stemmt sich dem Abschwung entgegen 310x205 - Mittelstand stemmt sich dem Abschwung entgegen

Die Umsätze von kleineren und mittelgroßen Firmen sind im abgelaufenen Geschäftsjahr um 5,5 Prozent gegenüber dem Rekordjahr 2017 gestiegen. Der Gewinn vor Steuern (EBT) erhöhte sich sogar um 13,8 Prozent, berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) unter Berufung auf Gesamtberechnungen des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) auf Grundlage einer ersten Stichprobe von …

Jetzt lesen »

Führungskräfte – nicht jeder ist dazu geboren

Team 310x205 - Führungskräfte - nicht jeder ist dazu geboren

Viele denken, es ist leicht, Chef zu sein. Doch nicht jeder Chef oder Vorgesetzte ist eine geborene Führungskraft. Bei Führungskompetenz handelt es sich um ein Bündel aus sozial-kommunikativen Kompetenzen, der Fähigkeit sich selbst zu reflektieren, der Entscheidungsfreudigkeit und Fachwissen. Ebenfalls halten Experten die Neugierde auf neue Ideen und andere Menschen …

Jetzt lesen »

Friedhelm Loh bekennt sich zum Standort Großbritannien

Friedhelm Loh bekennt sich zum Standort Grossbritannien 310x205 - Friedhelm Loh bekennt sich zum Standort Großbritannien

Friedhelm Loh, der Inhaber der gleichnamigen Firmengruppe bekennt sich auch nach der aktuellen Verschiebung des Brexit zum Standort Großbritannien. Sein Unternehmen gehe "von keiner wesentlichen Veränderung" der Unternehmensstrategie am Standort England aus, sagte Loh dem "Handelsblatt". Er betreibt dort eine Produktion in Plymouth und eine Vertriebsgesellschaft in Rotherham. "Wir sehen …

Jetzt lesen »

KfW weitet Förderprogramm auf innovative Wachstumsfirmen aus

KfW weitet Foerderprogramm auf innovative Wachstumsfirmen aus 310x205 - KfW weitet Förderprogramm auf innovative Wachstumsfirmen aus

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) weitet laut eines Zeitungsberichts ihr Finanzierungsangebot für innovative Wachstumsfirmen aus. Existenzgründer und junge Unternehmen sollen ab Juli Zugang zu einem Förderkreditprogramm erhalten, mit dem die KfW bislang Innovations- und Digitalisierungsvorhaben im Mittelstand fördert, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf eigene Informationen. Diese Neuerung richte sich …

Jetzt lesen »

Finanzierung: Gesicherte Liquidität durch Forderungsverkauf

Finanzierung 310x205 - Finanzierung: Gesicherte Liquidität durch Forderungsverkauf

Die Unternehmensführung bringt jeden Tag eine Vielzahl wichtiger Aufgaben mit sich. Mitarbeiter müssen eingeplant und motiviert werden, die Produktion will geplant sein und am Ende muss auch das Ergebnis, sprich der Erfolg des Unternehmens stimmen. Alles wichtige Aufgaben, allerdings setzen sie immer eines voraus: eine gesicherte Liquidität. Ohne einen gesunden …

Jetzt lesen »