Start > News zu Mode

News zu Mode

Diesel-Gründer Rosso fand eigene Marke „einfach nicht mehr cool“

Diesel-Gründer Renzo Rosso will die von ihm vor rund 40 Jahren gegründete Jeans-Marke neu aufstellen: „Wir waren ein bisschen altbacken geworden, einfach nicht mehr cool. Das ändern wir jetzt“, sagte Rosso dem „Handelsblatt Magazin“. Er habe die erste Führungsebene weitgehend rausgeschmissen. „Bei denen ging`s nur noch um Zahlen. Was fehlte, …

Jetzt lesen »

Cocktailbar-Kette Sausalitos will stark expandieren

Die Cocktailbar-Kette Sausalitos will in den kommenden Jahren stark expandieren. Die Zahl der Filialen soll von aktuell 43 auf rund 100 mehr als verdoppelt werden, sagte Geschäftsführer Christoph Heidt der „Welt am Sonntag“. Die ersten Orte stehen demnach weitgehend fest: Oldenburg und Wiesbaden. Zudem wird es zusätzliche Filialen in Großstädten …

Jetzt lesen »

Zalando liebäugelt mit Heimausstattung

Der Online-Modehändler Zalando denkt an eine Erweiterung seiner Produktsortimente. „Potenzial sehen wir beispielsweise noch im Bereich Heimtextilien und Heimausstattung, auch wenn wir noch keine konkreten Pläne dazu ausgearbeitet haben“, sagte Mitgründer und Vorstandsmitglied David Schneider der „Welt“ (Montagsausgabe). Das vor zehn Jahren gegründete Unternehmen, ursprünglich als reiner Schuhhändler, hatte sich …

Jetzt lesen »

Zalando stoppt Fashion-Fachmesse Bread & Butter

Der Online-Moderiese Zalando will die Fashion-Fachmesse Bread & Butter, die er erst vor drei Jahren übernommen hatte, vorerst beenden. Das bestätigte Zalando-Co-Chef David Schneider dem „Handelsblatt“ (Donnerstagsausgabe). „Alles, was wir investieren und ausprobieren, muss uns als Unternehmen strategisch weiterbringen und zugleich skalierbar sein“, sagte Schneider. „Da stoßen wir mit der …

Jetzt lesen »

Schuhpflegehersteller rechnet mit verstärktem Händler-Sterben

Der Schuhpflegehersteller Collonil rechnet mit einer Verschärfung des Händlersterbens in der Schuhbranche in Deutschland. „In den nächsten fünf Jahren kann sich die Zahl der Fachgeschäfte noch mal halbieren“, sagte Frank Becker, der Geschäftsführende Gesellschafter der Collonil-Muttergesellschaft Salzenbrodt, der „Welt am Sonntag“. Gab es vor zehn Jahren noch rund 11.000 Geschäfte …

Jetzt lesen »

Bestsellerautor Coelho kritisiert Googles Rückkehrpläne nach China

Der brasilianische Bestsellerautor Paulo Coelho („Der Alchimist“, „Veronika beschließt zu sterben“) hat den Internetgiganten Google für dessen Rückkehrpläne nach China scharf kritisiert. „Ganz am Anfang hatte Google noch das Mantra `Don`t be evil`. Das war ihr Verhaltensmuster, eine Art digitaler Ehrenkodex. Inzwischen entwickelt der Konzern Blockade-Mechanismen, die bestimmte Inhalte beispielsweise …

Jetzt lesen »

Im Trend – ethische und nachhaltige Mode

Gerade steigt durch die Politik und verschiedene Geschehnisse in der Modewelt auch in Bezug auf Kleidung das Umweltbewusstsein. Zudem fragen immer mehr Verbraucher nach der ethischen Korrektheit ihres Handels. Besonders junge Europäer versuchen schonender mit den Ressourcen des Planeten umzugehen und hinterfragen ihr Handeln auch in dieser Hinsicht immer mehr. …

Jetzt lesen »

Smart Stores – wie IoT den Tante Emma Laden revolutioniert

Selbständig arbeitende Staubsauger und Rasenmäher gehören inzwischen zum Alltag, vor ein paar Jahren noch undenkbar. Und das ist nur die sichtbare Spitze des riesigen Eisberges Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). Es geht um die Vernetzung von „intelligenten“ Geräten, die selbstlernend agieren und automatisiert Entscheidungen treffen sowie autonom Handlungen …

Jetzt lesen »

Wie sich Fussballspieler als Brand vermarkten

Fussballprofis fallen längst nicht mehr nur durch ihr Können auf dem Platz auf. Fernab des grünen Rasens entwickeln sie sich immer mehr zu Trendsettern in Sachen Mode. Einer der ersten, der seine Popularität dafür nutzte, sich als Marke und Werbe-Ikone zu etablieren, war der englische Fussballer David Beckham. Vor über …

Jetzt lesen »