Start > News zu Moderation

News zu Moderation

„Fridays for Future“-Vertreterin tritt bei IAA auf

Fridays for Future Vertreterin tritt bei IAA auf 310x205 - "Fridays for Future"-Vertreterin tritt bei IAA auf

Im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung (IAA) werden im September auch Klimaschützer und Kritiker der Autoindustrie zu Wort kommen. Nachdem der Verband der Automobilindustrie (VDA) als Veranstalter der Messe die Klimaschutzgruppen zum Dialog aufgefordert hatte, gebe es erste Zusagen zu konkreten Veranstaltungen, berichtet die "Welt" (Freitagsausgabe) unter Berufung auf eigene Informationen. …

Jetzt lesen »

AfD-Auftritt beschäftigt WDR-Rundfunkrat

AfD Auftritt beschaeftigt WDR Rundfunkrat 310x205 - AfD-Auftritt beschäftigt WDR-Rundfunkrat

Der Auftritt des AfD-Politikers Uwe Junge in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" hat die Medienwächter alarmiert. Der WDR-Rundfunkrat wird sich in seiner nächsten Sitzung am Freitag im Wallraf-Richartz-Museum in Köln aller Voraussicht nach mit der vielfach kritisierten Einladung des Rechtspopulisten in Frank Plasbergs Show beschäftigen: "Ich gehe sehr stark davon …

Jetzt lesen »

Bahn verteidigt Pläne für neuen Fernbahnhof Hamburg-Altona

Bahn verteidigt Plaene fuer neuen Fernbahnhof Hamburg Altona 310x205 - Bahn verteidigt Pläne für neuen Fernbahnhof Hamburg-Altona

Die Deutsche Bahn hat ihre Pläne für die geplante Verlegung des Hamburger Fernbahnhofs Altona nach Diebsteich verteidigt. Das berichtet die Wochenzeitung "Die Zeit". Kritiker zweifeln daran, dass die Kapazität des neuen Bahnhofs ausreicht. Die Deutsche Bahn hat nun ausschnittsweise den Zugbetrieb am neuen Bahnhof im Jahr 2040 simuliert. "Selbst in …

Jetzt lesen »

Kardinal Kasper will innerkirchliche Verwaltungsgerichte

Kardinal Kasper will innerkirchliche Verwaltungsgerichte 310x205 - Kardinal Kasper will innerkirchliche Verwaltungsgerichte

Als Konsequenz aus dem Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche hat der emeritierte Kurienkardinal Walter Kasper die Einführung innerkirchlicher Verwaltungsgerichte als Beschwerde-Instanzen gefordert. Im "Kölner Stadt-Anzeiger" sprach sich Kasper zudem für neue Formen der Gemeindeleitung in der katholischen Kirche aus. Kasper widersprach Kardinal Gerhard Müller, der es für unmöglich hält, dass …

Jetzt lesen »

„Jumanji“-Sequel: Hier gibt’s News zur Reihe! Teil 1/2

Jumanji Sequel Hier gibt’s News zur Reihe Teil 12 1555121637 310x205 - "Jumanji"-Sequel: Hier gibt’s News zur Reihe! Teil 1/2

"Jumanji: Willkommen im Dschungel" aus dem Jahr 2017 war äußerst erfolgreich. Nicht zuletzt wegen der Schauspieler wie Dwayne "The Rock" Johnson oder auch Jack Black. Hier erfahrt ihr nicht nur, welche Darsteller in Teil 2 dabei sein werden, sondern auch mehr Infos. Klickt euch rein!

Jetzt lesen »

Bundespolizisten sollen künftig Handy-Chats nutzen

Bundespolizisten sollen kuenftig Handy Chats nutzen 310x205 - Bundespolizisten sollen künftig Handy-Chats nutzen

Bundespolizisten sollen laut eines Zeitungsberichts in Zukunft bei Einsätzen auch über Handy-Chats kommunizieren. Die Bundespolizei teste derzeit eine neue Software für dienstliche Smartphones und Arbeitscomputer, "um die bisherigen dienstlichen Kommunikationsmöglichkeiten (z. B. Digitalfunk) zu ergänzen", heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion, über die die …

Jetzt lesen »

Habeck: Twitter verändert Nutzer

Habeck kritisiert Verzögerung bei Digitalsteuer 310x205 - Habeck: Twitter verändert Nutzer

Nach seinem Abschied von Twitter hat Grünen-Chef Robert Habeck beschrieben, wie das Twittern seinen Gemütszustand verändert hat. "Politiker müssen damit rechnen, dass die Hälfte der Reaktionen auf ihre Tweets negativ sind, oft kommen Beleidigungen, manchmal werden Todesarten aufgezählt, die man sterben soll", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Man könne …

Jetzt lesen »

ARD-Vorsitzender Wilhelm plant „europäisches Youtube“

ARD Vorsitzender Wilhelm plant europäisches Youtube 310x205 - ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

Der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm will den US-Internetkonzernen Google und Facebook eine europäische Digitalplattform mit Qualitätsinhalten von öffentlich-rechtlichen, privaten und staatlichen Anbietern entgegenstellen. "Was wir brauchen, ist eine europäische digitale Infrastruktur – eine Plattform von Qualitätsangeboten im Netz, an der sich die öffentlich-rechtlichen, die privaten Rundfunkanbieter, die Verlage, aber auch Institutionen …

Jetzt lesen »

Youtube-Stars „Die Lochis“ wollen Imagewandel

Youtube Stars Die Lochis wollen Imagewandel 310x205 - Youtube-Stars "Die Lochis" wollen Imagewandel

Die YouTube-Starts "Die Lochis" streben einen Imagewandel an. "Wir wollen unsere große Reichweite nutzen, um aus unserer Online-Blase heraus Werte zu vermitteln", sagte Roman Lochmann zu der "Welt" (Freitagausgabe). Sie seien Social-Media-Stars, das solle auch immer so bleiben. Aber: "Wir sind nun auch Identifikationsfiguren, diese Verantwortung wollen wir übernehmen." Die …

Jetzt lesen »

Kiesewetter kritisiert geplanten Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem

kiesewetter kritisiert geplanten umzug der us botschaft nach jerusalem 310x205 - Kiesewetter kritisiert geplanten Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem

Der CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter sieht die Debatte über die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels mit Sorge. "Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels wäre nicht im Sinne des primären Ziels, dass Palästinenser und Israel direkt miteinander verhandeln", sagte Kiesewetter der "Heilbronner Stimme" (Mittwochsausgabe). "Für Deutschland und die EU ist die Einhaltung …

Jetzt lesen »