Start > News zu Mohammed Morsi

News zu Mohammed Morsi

Mohammed Mohammed Mursi Isa al-Ayyat ist ein ägyptischer Politiker und Materialwissenschaftler. Bei den ersten freien Präsidentschaftswahlen Ägyptens im Juni 2012 wurde er zum Staatspräsidenten gewählt. Davor war er Vorsitzender der Freiheits- und Gerechtigkeitspartei, die von der islamistischen Muslimbruderschaft nach der Revolution in Ägypten 2011 gegründet worden war. Am 3. Juli 2013 wurde Mursi nach tagelangen Massenprotesten gegen seine Politik durch einen Militärputsch abgesetzt. Ägypten befindet sich seitdem in einer anhaltenden Staatskrise.

Konterrevolution in Ägypten?

Revolution Aegypten

Soldaten hinter Stacheldraht schotten Ägyptens Verfassungsgericht ab – auf der anderen Seite sind die Menschen wütend. Denn die Richter in Kairo haben das neu gewählte Parlament für illegal erklärt und Ahmed Schafik in letzter Sekunde zur Stichwahl um die Präsidentschaft zugelassen. Schafik war ein langjähriger Vertrauter des gestürzten Machthabers Husni …

Jetzt lesen »

Westerwelle sieht Ägypten auf Weg in die Demokratie

Foto: Guido Westerwelle, dts Nachrichtenagentur Kairo – Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) sieht am zweiten Tag seiner Nahost-Reise bei dem Ägypten-Besuch das Land auf einem guten Weg in die Demokratie. „Die Ergebnisse der Wahlen zeigen die klare Entschlossenheit und den starken Willen des ägyptischen Volks, den Weg der Demokratie zu wählen“, …

Jetzt lesen »