Morddrohungen

News

Özdemir begrüßt Ermittlungen gegen „Atomwaffendivision“

Der ehemalige Grünen-Chef Cem Özdemir sieht in der Übernahme der Ermittlungen gegen die sogenannte "Atomwaffendivision Deutschland" durch den Generalbundesanwalt ein…

Weiterlesen
News

Generalbundesanwalt ermittelt gegen „Atomwaffendivision“

Der Generalbundesanwalt hat offenbar mehrere mit der sogenannten "Atomwaffendivision Deutschland" in Zusammenhang stehende Verfahren an sich gezogen. Das berichtet das…

Weiterlesen
News

Mazyek nimmt Sicherheitsbehörden trotz erhaltener Drohung in Schutz

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, der selbst mit "NSU 2.0" unterschriebene Morddrohungen erhalten hat, nimmt die Sicherheitsbehörden…

Weiterlesen
News

Künast: Sicherheitsbehörden versagen bei internen Ermittlungen

Grünen-Politikerin Renate Künast wirft sie den Sicherheitsbehörden Versagen im Kampf gegen Hetz- und Drohkampagnen vor. Es gebe erhebliche strukturelle Probleme,…

Weiterlesen
News

FDP dämpft Erwartungen an Prozess zum Anschlag von Halle

Zum Prozessauftakt nach dem Anschlag in Halle (Saale) hat der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Konstantin Kuhle, vor zu hohen Erwartungen…

Weiterlesen
News

Linke: Bund und Länder haben Polizei „totreduziert“

Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hat eine bessere Ausstattung der Polizei in Bund und Ländern gefordert. "Wir brauchen mehr Polizisten auf der…

Weiterlesen
News

Özdemir: Führen von „Todeslisten“ unter Strafe stellen

Ex-Grünen-Chef Cem Özdemir, der seit Jahren Morddrohungen erhält und unter Polizeischutz steht, unterstützt eine Initiative von Union und SPD, das…

Weiterlesen
News

Karl Lauterbach will mehr Drohungen zur Anzeige bringen

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach kündigt nach dem Bekanntwerden von Morddrohungen gegen ihn Konsequenzen an: "Ich werde nun aber meine Strategie ändern…

Weiterlesen
News

SPD-Politiker Lauterbach erhält zwei Morddrohungen

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat zwei explizite Morddrohungen bekommen. Das bestätigte der SPD-Politiker dem Nachrichtenportal T-Online. Lauterbach tritt in der…

Weiterlesen
News

Behörden registrieren mehr antisemitische Straftaten

Die Zahl der antisemitischen Straftaten in Deutschland ist um rund 13 Prozent gestiegen. Das geht laut der "Welt am Sonntag"…

Weiterlesen
News

Morddrohungen gegen Politiker, Journalisten und Staatsanwälte

Der Staatsschutz hat Ermittlungen wegen rechtsextremer Terrorbriefe aufgenommen. Die Morddrohungen richten sich gegen Politiker, Staatsanwälte und Journalisten. Das Bundeskriminalamt und…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"