Stichwort zu Nachfolger

„Bürgergeld“ vom Bundestag mit großer Mehrheit beschlossen

Der Bundestag hat am Freitag mit größerer Mehrheit als bei der ersten Abstimmung vor gut zwei Wochen das sogenannte neue „Bürgergeld“ nun in der Kompromissvariante beschlossen. In namentlicher Abstimmung votierten nun 557 Abgeordnete für den Hartz-IV-Nachfolger, 98 Abgeordnete dagegen, zwei enthielten sich. Zuvor hatte die Union angekündigt, mit der Ampel für das entsprechende Gesetz zu stimmen, nachdem es im Vermittlungsausschuss …

Jetzt lesen »

Unternehmensnachfolge: Die smarte und skalierbare Alternative zur eigenen Gründung

„Endlich meine eigene Chefin oder mein eigener Chef sein!“ Diesen Traum haben viele. Doch nur die wenigsten nutzen dabei die Möglichkeiten und Vorteile, die die Übernahme eines etablierten Unternehmens bietet. Dabei suchen viele ältere Unternehmer händeringend Nachfolger – was eine lukrative Alternative ermöglicht. Zahlen lügen nicht. Demnach wird das Thema „Nachfolgeregelung“ mit voranschreitender Alterung der Unternehmerinnen und Unternehmer in Deutschland …

Jetzt lesen »

Hessischer Gründerpreis 2022

Coronapandemie oder Energiekrise: In schweren Zeiten ein Unternehmen zu gründen, dafür braucht es Mut und Zuversicht. Der hessische Gründerpreis zeichnet junge Unternehmer und Nachfolger, mit Hauptsitz in Hessen aus. Voraussetzung: Sie dürfen nicht länger als fünf Jahre am Markt sein.

Jetzt lesen »

Boris Johnson gibt im Kampf um Truss-Nachfolge auf

Großbritanniens Ex-Premier Boris Johnson gibt im Kampf um ein mögliches Comeback vorerst auf. Er werde sich nicht um eine Nachfolge für den Vorsitz der Konservativen Partei bewerben, zitierten ihn am Sonntagabend die BBC und der britische Nachrichtensender „Sky News“. Damit ist er automatisch auch aus dem Rennen für den Posten des Premierministers. Demnach habe er zwar mit angeblich 102 Parlamentariern …

Jetzt lesen »

Boris Johnson nach Karibik-Urlaub zurück in London

Großbritanniens Ex-Premier Boris Johnson ist nach einem Karibik-Urlaub zurück in London – dem Vernehmen nach, um sein Comeback zu organisieren. Die BBC und andere Medien berichteten am Samstag, Johnson sei in London gelandet. Bis Montagmittag hat er Zeit, unter den knapp über 350 konservativen Parlamentariern 100 für sich zu gewinnen. Am Freitagabend war bekannt geworden, dass Ex-Finanzminister Rishi Sunak als …

Jetzt lesen »

Sunak bekommt nötige Unterstützung im Rennen um Truss-Nachfolge

Großbritanniens Ex-Finanzminister Rishi Sunak ist der erste Anwärter auf die Nachfolge von Premierministerin Liz Truss, der die notwendige Unterstützung von 100 Tory-Abgeordneten hat. Der Parlamentarier Tobias Ellwood teilte am Freitagabend über Twitter mit, es sei ihm eine „Ehre“, der 100. Unterstützer zu sein. Sollte kein anderer Kandidat die erforderliche Anzahl zusammenbekommen, würde Sunak bereits am Montag automatisch zum Chef der …

Jetzt lesen »