Start > News zu Nachhaltigkeit

News zu Nachhaltigkeit

1992 wurde das Nachhaltigkeitsprinzip von der UN-Konferenz in Rio de Janeiro so definiert: „Nachhaltig ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der gegenwärtig lebenden Menschen entspricht, ohne die Fähigkeiten zukünftiger Generationen zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse zu gefährden“. Konkretes Beispiel wäre eine Waldwirtschaft, in der nur so viele Bäume gefällt werden, wie nachwachsen. Dieses Prinzip wird in den tropischen Regenwäldern brutal verletzt. Nachhaltige Entwicklung verlangt neben der erhaltenden Nutzung natürlicher Ressourcen die gleichberechtigte Berücksichtigung ökonomischer und sozialer Belange, also insbesondere die Bekämpfung der Armut.

Trotz Digitalisierung: Print hält sich hartnäckig

Es war früher klar: Ein Kunden- oder Mitarbeitermagazin erschien in Farbe oder wenigstens in schwarz und weiß gedruckt auf Papier. Doch dann kam das Internet auf. Den Druckereien wurde dennoch nicht Angst und bange. Denn sie sind der festen Überzeugung, dass beide Welten – die digitale und die Welt des …

Jetzt lesen »

Von der Leyen warnt vor Rentengeschenken in Koalitionsgesprächen

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen warnt Union und SPD vor dem Spitzengespräch mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Donnerstag, in möglichen Koalitionsverhandlungen teure Rentengeschenke zu verteilen. “Wir müssen dieses Thema diszipliniert angehen. Die junge Generation muss die Aufgaben schultern können, die wir heute beschließen”, sagte von der Leyen dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” …

Jetzt lesen »

Habeck: “Neuwahl-Gerede endlich einstellen”

Der Grünen-Unterhändler Robert Habeck hofft darauf, dass sich Union, FDP und Grüne in den Jamaika-Sondierungen doch noch aufeinander zubewegen. “Ich will nach wie vor, dass `Jamaika` gelingt”, sagte der Umweltminister Schleswig-Holsteins dem “Handelsblatt” (Montagsausgabe). Leider hätten sich die Parteien in den Sondierungen bisher inhaltlich nicht wirklich angenähert. “Ich hätte mir …

Jetzt lesen »

Altmaier hält an Klimazielen fest

Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) hat sich dagegen ausgesprochen, die deutschen Klimaziele für das Jahr 2020 zu kippen. “Das sollten wir nicht tun”, sagte er der “Zeit”. Deutschland stehe bei diesem Thema unter besonderer Beobachtung: “Wir haben gezeigt, dass Klimaschutz möglich ist, ohne dass darunter die Wettbewerbsfähigkeit leidet. Wenn wir die …

Jetzt lesen »

Bouffier warnt Union vor Kursdebatte

Nach enttäuschenden Wahlergebnissen hat der stellvertretende CDU-Vorsitzende Volker Bouffier die Union vor einer Kursdebatte gewarnt. “Die CDU ist gut beraten, die Mitte zu verteidigen”, sagte der hessische Ministerpräsident den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch). Bei der Bundestagswahl haben die Union “weit mehr Stimmen an die FDP als an die AfD verloren”. …

Jetzt lesen »

Spahn sieht in Jamaika-Koalition eine “Chance zum Aufbruch”

Das CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn sieht in einer Jamaika-Koalition eine “Chance zum Aufbruch” und “zur Befriedung gesellschaftlicher Konflikte”. In einem Gastbeitrag für die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (Freitagsausgabe) verweist Spahn auf Schnittmengen zwischen Union, FDP und Grünen. Zwar seien die Themen Migration und Integration “die größten Stolpersteine” auf dem Weg zu einem …

Jetzt lesen »

Schäfer-Gümbel will neues SPD-Grundsatzprogramm

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel will auf dem SPD-Bundesparteitag im Dezember erneut für sein Amt kandidieren und fordert ein neues Grundsatzprogramm der Sozialdemokraten. “Die Bezirke Hessen-Nord und Hessen-Süd haben mich als Kandidaten für den stellvertretenden SPD-Vorsitz nominiert. Mir macht diese Aufgabe Spaß und möchte sie gerne fortsetzen”, sagte Schäfer-Gümbel der …

Jetzt lesen »

Hessische Parteien einigen sich auf Änderung der Landesverfassung

Die hessischen Parteien haben sich in wesentlichen Punkten darüber verständigt, wie die Verfassung des Landes geändert werden soll. Das haben die Obleute von CDU, Christian Heinz, und SPD, Norbert Schmitt, bestätigt, berichtet die “Frankfurter Rundschau” (Samstagsausgabe) berichtet. Danach sollen eine ganze Reihe neuer Staatsziele in der hessischen Verfassung festgeschrieben werden. …

Jetzt lesen »

Ökobau: Ohne Eigentum vom Boom profitieren

Die Nachfrage nach Immobilien in Deutschland ist ungebrochen, im Zinstief wird gebaut und gekauft wie kaum jemals zuvor. Wer heute beispielsweise ein besonders energieeffizientes Gebäude erstellt, profitiert nicht nur von den niedrigen Zinsen, sondern auch von üppigen staatlichen Förderungen – und bringt ganz nebenbei auch noch die Energiewende ein großes …

Jetzt lesen »