Start > News zu Nachhaltigkeit

News zu Nachhaltigkeit

1992 wurde das Nachhaltigkeitsprinzip von der UN-Konferenz in Rio de Janeiro so definiert: „Nachhaltig ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der gegenwärtig lebenden Menschen entspricht, ohne die Fähigkeiten zukünftiger Generationen zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse zu gefährden“. Konkretes Beispiel wäre eine Waldwirtschaft, in der nur so viele Bäume gefällt werden, wie nachwachsen. Dieses Prinzip wird in den tropischen Regenwäldern brutal verletzt. Nachhaltige Entwicklung verlangt neben der erhaltenden Nutzung natürlicher Ressourcen die gleichberechtigte Berücksichtigung ökonomischer und sozialer Belange, also insbesondere die Bekämpfung der Armut.

Klingbeil zweifelt an Nachhaltigkeit der Unions-Asylvereinbarung

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat Zweifel an der Nachhaltigkeit der unionsinternen Asylvereinbarung geäußert. „Es scheint nur ein Kompromiss auf dem Papier zu sein, um den Unionsfrieden aufrecht zu erhalten“, sagte Klingbeil am Mittwoch dem Fernsehsender n-tv. Bei den sogenannten „Transitzentren“ zeigte Klingbeil Verhandlungsbereitschaft. „Wir haben als SPD klar gesagt, dass wir …

Jetzt lesen »

Strache: „Sind bereit, Flüchtlinge an Grenze abzuweisen“

Im Interview für die Sonntagsausgabe der Tageszeitung ÖSTERREICH erklärt Vizekanzler Heinz Christian Strache (FPÖ), dass Österreich vorbereitet sei, wenn Deutschlands Innenminister Horst Seehofer Flüchtlinge an der deutschen Grenze abweisen sollte. Für Strache steht fest, dass Österreich noch am gleichen Tag mitziehen würde: „Genau, das wird die Konsequenz sein. Und das …

Jetzt lesen »

Kommentar: Leitzinsanhebung in der Türkei nur eine Atempause

Operation gelungen, Patient (noch) am Leben. So könnte man die Leitzinserhöhung der türkischen Nationalbank und die Marktreaktion zusammenfassen. Die Währungshüter haben es geschafft, die Märkte mit der Anhebung des einwöchigen Ausleihesatzes zu überraschen, womit der gewünschte Effekt erreicht wurde: Die Lira stieg zum Dollar um bis zu 2,6 Prozent. Es …

Jetzt lesen »

FachPack Messe: Das beschäftigt die Verpackungsindustrie

Vom 25. bis 27. September 2018 wird in Nürnberg die Messe „FachPack“ stattfinden. Sie steht dieses Jahr unter dem Motto „Morgen entsteht beim Machen“. Der Schwerpunkt liegt auf der Verpackungsindustrie in der DACH-Region und Europa. Die Schweiz war auf der letzten FachPack im Jahr 2016 mit mehr als 50 Ausstellern …

Jetzt lesen »

Entwicklungsminister will Fair-Trade-Kaffee von Steuer befreien

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) fordert, Fair-Trade-Kaffee von der Kaffee-Steuer zu befreien. Müller sagte der „Bild am Sonntag“: „Die Kaffee-Steuer sollte für fairen Kaffee ausgesetzt werden. Das wäre ein deutlicher Preisanreiz, den der Finanzminister setzen kann.“ Ziel müsse sein, dass nur noch fairer Kaffee aus zertifiziertem Anbau gekauft wird, sagte Müller. …

Jetzt lesen »

Bundesbank rät Finanzwirtschaft zur Vorsorge vor Zinsanstieg

Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Jens Weidmann, sieht den deutschen Bankensektor weiterhin unter beträchtlichen Druck. „Insbesondere müssen für die mit einem Zinsanstieg verbundenen Zinsänderungsrisiken jetzt Rückstellungen gebildet werden“, sagte der Chef der Notenbank der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstagsausgabe). Eine Normalisierung des Zinsumfelds wirke sich zwar auf Dauer positiv für die …

Jetzt lesen »

Energiewende: Deutschland hinkt hinterher

Neuer Energiewende-Index von World Economic Forum und McKinsey: Trotz guter Rahmenbedingungen schneidet Deutschland nur mittelmäßig im internationalen Ranking ab – Hohe Strompreise, große Abhängigkeit vom Kohlestrom und schlechte Bilanz beim CO2-Ausstoß. Beim Thema Energiewende hat Deutschland im internationalen Vergleich seine Vorreiterrolle verloren. Trotz stabiler politischer Rahmenbedingungen und hoher Wirtschaftskraft wird …

Jetzt lesen »

Studie: Großinvestoren wollen stärker mitreden

Die Ansprüche großer Anleger an die Unternehmen, in die sie investieren, sind gestiegen. Das sorgt für Überraschungen bei Hauptversammlungen und fordert zugleich die Firmenmanager stärker heraus, berichtet das „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) unter Berufung auf eine Studie der Unternehmensberater Hkp Group und Ipreo. Sie haben das Abstimmungsverhalten großer Investoren im Leitindex DAX …

Jetzt lesen »

Trotz Digitalisierung: Print hält sich hartnäckig

Es war früher klar: Ein Kunden- oder Mitarbeitermagazin erschien in Farbe oder wenigstens in schwarz und weiß gedruckt auf Papier. Doch dann kam das Internet auf. Den Druckereien wurde dennoch nicht Angst und bange. Denn sie sind der festen Überzeugung, dass beide Welten – die digitale und die Welt des …

Jetzt lesen »