Tag Archives: Nachhaltigkeit

1992 wurde das Nachhaltigkeitsprinzip von der UN-Konferenz in Rio de Janeiro so definiert: „Nachhaltig ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der gegenwärtig lebenden Menschen entspricht, ohne die Fähigkeiten zukünftiger Generationen zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse zu gefährden“. Konkretes Beispiel wäre eine Waldwirtschaft, in der nur so viele Bäume gefällt werden, wie nachwachsen. Dieses Prinzip wird in den tropischen Regenwäldern brutal verletzt. Nachhaltige Entwicklung verlangt neben der erhaltenden Nutzung natürlicher Ressourcen die gleichberechtigte Berücksichtigung ökonomischer und sozialer Belange, also insbesondere die Bekämpfung der Armut.

Darum sollten Unternehmen klimaneutral werden

Mehr und mehr Unternehmen legen ihren Fokus auf neue Transportwege, Produktionsmöglichkeiten und Verpackungen – all das, um möglichst klimaneutral zu werden. Doch was bedeutet “klimaneutral” eigentlich und vor allem, wie kann auch Ihr Unternehmen klimaneutral werden? Wir haben die besten Tipps und Tricks für Sie! Was bedeutet eigentlich “klimaneutral”? Klimaschutz ist ein wichtiges Thema, welches nun auch vermehrt Unternehmen interessiert. …

Jetzt lesen »

Deutsche Rüstungsindustrie sorgt sich um Finanzierung

Die deutsche Rüstungs- und Verteidigungswirtschaft befürchtet massive Finanzierungsprobleme aufgrund neuer Pläne der EU-Kommission. Demnach soll die Industrie künftig als nicht nachhaltige Branche in der EU eingestuft werden (Sozial-Taxonomie). Die „Bild“ (Dienstagausgabe) berichtet, der Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie (BDSV) fürchte, den Rüstungs- und Zulieferfirmen werde dadurch der Geldhahn abgedreht. Banken würden schon jetzt Konten und Geschäftsbeziehungen kündigen. Der Vorstandschef …

Jetzt lesen »

Den Hund nachhaltig ernähren – ist das möglich?

In viele Haushalte hat der bewusste Konsum Einzug gehalten und immer mehr Hundebesitzer beschäftigen sich mit der Frage, wie es möglich ist, den geliebten Vierbeiner nachhaltig zu ernähren. Schnell stoßen Hundehalter mit konventionellem Hundefutter an die Grenzen. Aus diesem Grund bieten mittlerweile immer mehr Hersteller nachhaltiges Hundefutter an. Eine Frage der Haltung – Hundefutter nachhaltiger machen Eine Statistik zeigt auf, …

Jetzt lesen »

Studie: Grüne Finanzanlagen bringen wenig Klimaschutz

Sogenannte „grüne Finanzanlagen“ haben laut einer Studie weit weniger Einfluss auf die Investitionen von Unternehmen und Staat als gewünscht. Es gebe „praktisch keine ursächliche Verknüpfung“ zwischen „grünen“ Finanzierungsinstrumenten und einer Verwendung der Gelder für „grüne“ Zwecke, heißt es von den Autoren einer Analyse, die vom Ifo-Institut, dem Leibniz-Institut für Finanzmarktforschung und der privaten Berliner Hochschule ESMT erstellt wurde. Werden Aktientitel …

Jetzt lesen »

Lob und Kritik an „Ampel“-Sondierungspapier

Die Einigungen im zwölfseitigen Sondierungspapier von SPD, Grünen und FDP haben gemischte Reaktionen hervorgerufen. Der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, sagte zu den Ergebnissen: SPD, Grüne und FDP hätten am Freitag gezeigt, „dass Sie zusammen in den nächsten vier Jahren etwas bewegen wollen“. Für Verbraucher enthalte die Einigung gute Versprechungen zur Reduzierung des Strompreises, zur Beschleunigung der Gebäudesanierung …

Jetzt lesen »

Kugelschreiber – profitieren Sie vom meistgenutzten Werbegeschenk

Der Kugelschreiber ist ein beliebtes Werbegeschenk. Die Gründe dafür sind vielseitig. Warum nutzen so viele Unternehmen dieses Produkt? Entscheiden auch Sie sich für dieses Geschenk an Ihre Kunden, dann dürfen Sie auf einige Aspekte beim Kauf achten. Dazu aber später in diesem Artikel noch mehr Informationen. Vorrangig darf beschrieben werden, warum Sie sich für diesen Artikel entscheiden dürfen. Der Kugelschreiber …

Jetzt lesen »

Umfrage: Deutsche investieren ihr Geld kaum nachhaltig

Die Deutschen investieren ihr Geld fast gar nicht nachhaltig. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar im Auftrag des Bankenverbands, über die das Nachrichtenportal T-Online berichtet. Demnach kennen zwar 42 Prozent der Menschen in Deutschland nachhaltige Geldanlagen, rund ein Drittel von ihnen weiß aber nicht, was sich dahinter genau verbirgt. Entsprechend niedrig ist auch die Zahl derjenigen, die …

Jetzt lesen »

Heiraten in Düsseldorf – viele Paare sind guter Dinge, trotz Corona

Niemand hat eine Glaskugel, die ihm vorhersagen kann, welche Hochzeitstrends sich in 2021 durchsetzen werden. Selbst wenn es in jedem Jahr neue Trends gibt, wenn es um den schönsten Tag des Lebens geht, so steht das Jahr 2021 weiterhin unter dem Zeichen der weltweiten Corona-Pandemie. Somit wird das Heiraten trotz Corona wohl auch weiterhin ein großes Thema bleiben. Paare kommen …

Jetzt lesen »

SPD: Steuerdumping muss nach Brexit-Einigung verhindert werden

Die SPD fordert vor den Beratungen des Bundeskabinetts zum Brexit-Dokument, die Wahrung von Sozial- und Umweltstandards sicherzustellen. „Bei den Beratungen des Bundeskabinetts zum Brexit-Verhandlungsergebnis muss das Hauptaugenmerk der Regierung darauf liegen, Steuerdumping und die Absenkung von Sozial-und Umweltstandards zu verhindern“, sagten der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans und der SPD-Europaabgeordnete Udo Bullmann der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe) mit Blick auf die Beratungen des …

Jetzt lesen »

Ursula von der Leyen will neues „Europäisches Bauhaus“

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen plant eine „neue Europäische Bauhaus-Bewegung“ für einen städtebaulichen Wandel in Europa. „Das Ziel sind vollständig klimaneutrale und lebenswertere Städte“, schreibt von der Leyen in einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“. Damit Europa bis 2050 „der erste klimaneutrale Kontinent“ werden kann, sollen Architekten, Künstler und Ingenieure zusammenarbeiten und Nachhaltigkeit mit Design verbinden. Konkret soll sich …

Jetzt lesen »